Concentric Scheibe bulge

Concentric Scheibe bulge

Carrie McCulloch ist ein 4. Jahr Medizinstudent an der Berg Sinai School of Medicine, Co-Direktor von Kinected. und Co-Direktor der funktionellen Anatomie für Bewegung & Verletzungen (FAMI) Werkstatt.

Degenerierte Scheiben, Bandscheibenvorfälle, prall-Discs, Bandscheibenvorfall—diese Begriffe schweben Pilates-Studios ganz frei. Tatsächlich sind diese Bedingungen einige der häufigsten Gründe, warum Kunden mit Rückenschmerzen Hilfe von Pilates Ausbilder in erster Linie suchen. Trotz ihrer Bekanntheit, aber diese Begriffe—und der medizinischen Jargon sie umgebenden—kann ziemlich verwirrend. Hier’einen Blick auf die Angaben der drei gemeinsamen Scheibenprobleme.

ANATOMIE REFRESHER
Bevor wir in einzutauchen, was mit Scheiben schief geht, ist es’s am besten mit einem allgemeinen anatomischen Überprüfung von zu beginnen, was sie sind und tun, wenn sie richtig funktionieren.

Die Bandscheibe
Gemeinsam mit einem jelly donut verglichen, hat eine Band (IV) Scheibe zwei Schichten: eine innere gelatinöse Masse (der Nucleus pulposus) und eine äußere Fasermantel (der Annulus fibrosus). Der Inhalt des Gallertkerns ist meist Wasser, es die Fähigkeit, als eine modifizierte hydraulische Stoßdämpfer der Wirbelsäule bewegt sich jedes Mal zu handeln ergab. Die Wasserzusammensetzung, jedoch mit dem Alter abnimmt, und trägt zur fortschreitende Abnahme eines’s Höhe über die Zeit. Der härtere Faserring umgibt den inneren Gallert mit fibrocartilagenous konzentrischen Schichten, die Scheibe zu erhöhen’s Schockabsorptionsfähigkeit. Zusätzlich zur Stoßdämpfung, sowie die beiden Komponenten des IV Scheibenarbeitsbandstabilität und eine Drehachse für die Wirbelsäulenbewegung zu sorgen.

Also, was passiert, wenn unsere Scheiben Süden gehen? Was verursacht das Problem, genau, und was bewirkt, dass der Schmerz? Hier’einen Blick auf drei allgemeine Szenarien Scheibenverletzung:

Bandscheibendegeneration

Was ist es?
Wie oben erwähnt, als Körper Alter, tun so ihre Bandscheiben: der Nucleus pulposus trocknet aus und verliert seine stoßdämpfenden Fähigkeiten, während der Faserring spröde und unterliegt Tränen wird. Ob es uns gefällt oder nicht, scheinen diese Veränderungen Teil der Wirbelsäule zu sein’s normalen Alterungsprozess. Bei vielen Menschen geht dieser Prozess unbemerkt; in anderen, verursacht es Schmerzen, die Bedingung bekannt als Degenerative Disc Disease (DDD) und vielen anderen Folgen zurück.

Gemäß der Theorie der Arbeits DDD, die auf Untersuchungen der Lendenwirbelsäule basiert, kann der Alterungsprozess eine degenerative Kaskade von Ereignissen verursachen. Setzen so einfach wie möglich, wie eine Scheibe oder Funktionsstörung zu reißen beginnt, Instabilität und Entzündung ergeben, und die Wirbelsäule versucht, durch Herstellen mehr Knochen in Form von Sporen (auch genannt Osteophyten) zu kompensieren. Diese Veränderungen treten auf einem Kontinuum und kann auf andere Probleme wie Arthritis, Bandscheibenvorfällen und Stenosen führen.

Was sind die Ursachen der Schmerzen?
Einige Kontroverse umgibt die genaue Ursache der Schmerzen in DDD. Aktuelle Theorien deuten auf das Zusammenspiel von folgenden Faktoren ab: die Scheibe’eigene Nervenversorgung, Entzündungen und Mikroinstabilitäts. Ein Teil des Anulus fibrosus viele Nerven durchzogen, und kleine Risse oder durch Reizstoffe innerhalb des Gallertkerns verursacht eine Entzündung, kann schmerzhaft sein. Diese Art von Schmerz wird als diskogenen bekannt, da sie von der Platte selbst entsteht. Darüber hinaus, wie eine Scheibe verschlechtert und trägt zur Mikroinstabilitäts, kann in der Nähe Muskeln, um die Bresche zu springen und schmerzhafte Krämpfe hervorrufen.

Der Schmerz von DDD wird in der Regel an der Verletzungsstelle lokalisiert ist, die am häufigsten in der Lenden- oder Halswirbelsäule, und kann an anderen Stellen im Körper bezeichnet werden, wie beispielsweise das Gesäß und die Oberschenkel posterior. DDD Schmerz aber ist oft untrennbar mit anderen gleichzeitig bestehenden degenerativen Problemen, wie Bandscheibenvorfälle, die ihre eigene Auswahl von Beschwerden und Schmerzen an den Körper hinzufügen.

Bandscheibenvorwölbung & BANDSCHEIBENVORFALL
Was sind Sie?

Zusätzlich zu degenerieren, Scheiben sind auch berüchtigt für prall, herniating, vorsteht, Prolaps und eine Litanei von anderen Bedingungen. Verwirrt von der Nomenklatur? Sie’sind nicht allein. Vor ein paar Jahren, dauerte es eine ganze multidisziplinäre Task Force der Wirbelsäulenspezialisten mit Empfehlungen für ein universales Vokabular zu entwickeln. Hier’s eine abgespeckte Synopse ihrer Semantik:

Grundsätzlich gibt es zwei allgemeine Szenarien, die passieren, wenn eine CD (oder ein Teil davon) von seiner Band nach Hause verlagert wird. Erstens bezieht sich eine Scheibe Ausbuchtung an einer generalisierten Ausstülpung einer Scheibe’s äußeren Kanten—das heißt, die ganze Scheibe erscheint geschwollen—das kann aus einer Vielzahl von Gründen führen, sowohl normal als auch abnormal. Im Gegensatz dazu ist ein Bandscheibenvorfall als lokalisierte Verschiebung definiert—das heißt einer Brenn Vorsprung—von Plattenmaterial. In den meisten Fällen ist die Scheibe’s Gallertkern ist der vorstehende Täter; es lugt durch einen Riss in dem Annulus fibrosus und oft herniates in den Wirbelkanal, wo das Rückenmark und Nerven befinden.

Der Rest der Begriffe werden dann entweder als umgangs Synonyme für eine Diskushernie betrachtet (zum Beispiel schlüpfte, gebrochen und prolabierte) oder weitere Einstufungen ihrer Erscheinung. Zum Beispiel kann eine Herniation genannt, enthalten sein (wenn sie innerhalb der Außenkanten des Anulus fibrosus untergebracht) oder uncontained (falls außerhalb des Anulus fibrosus verlängert). Es kann auch als vorsteht, extrudiert oder sequestriert kategorisiert werden in Abhängigkeit von ihrer Form und Lage. [Für den vorstehenden Bedingungen zugehörigen Bilder, klicken Sie hier.]

Beide Diskushernie und Ausbuchtungen sind häufig in der Lenden- und Halswirbelsäule gefunden und kann entweder symptomatisch oder schweigen.

Was sind die Ursachen der Schmerzen?
Wie DDD, symptomatische Disc Ausbuchtungen und Hernien können lokalisierte Schmerzen verursachen. Die angeblichen Mechanismen sind ziemlich ähnlich, wie gut: Die Scheibe und der umgebenden Bänder “verletzen” von Reißen oder erhöhtem Druck, und wenn der Inhalt innerhalb der Flucht Gallertkern zu den nahe gelegenen Gewebe reizen, Entzündungen und Schmerzen lokalisierte Muskelkrämpfe können auftreten. Hier’ist der Unterschied: Wenn ein Bandscheibenwurzel einen nahe gelegenen Spinalnerven trifft oder ärgert, eine betroffene Person (ein Würzelchen genannt), um den Schmerz eines radiculopathy entwickeln können. Im Gegensatz zu den tiefen, schmerzender mechanischer Schmerz von Rückenkrämpfe, wird radikuläre Schmerzen oft als brennend, scharf-Schießen und elektrisch. Auch reist häufig in den Extremitäten, in einem bestimmten Muster durch einen Nerv bestimmt erscheine’s dermatome (der umschriebenen Bereich der Haut, es liefert). Aus diesem Grund ist ein Individuum mit einer beaufschlagten L5 Wurzel der Spinalnerven radikuläre Schmerzen entlang der lateralen Seite des Kalbes auftreten können. Neben Schmerzen kann ein beaufschlagten Nerven auch dazu führen, Muster von Schwäche, Taubheit und Parästhesien (Missempfindungen wie “Stifte-und-Nadeln”).

Unterstützung von Kunden mit Bandscheibenproblemen
Mit seiner Vitalisierung von Kern-Stabilisatoren und Fokus auf Haltungs- Bewusstsein, die Pilates-Methode können Kunden mit einer Geschichte von Bandscheibenproblemen helfen, weiterhin ihre Genesung durch den Aufbau und Erhalt starker und gesunder Rücken. Es’s wichtig zu beachten Sie jedoch, dass mit diesem Kunden Bevölkerung arbeiten nicht immer so schwarz-weiß ist wie die Anatomie und Pathophysiologie hinter den beschädigten Discs zu lernen. Um sicher zu sein, jeder Kunde’Erfahrung mit einer Verletzung unterscheiden, ebenso wie ihre Reaktion auf die Bewegung. Während Leitlinien hilfreich sein kann (und ein paar sind unten hervorgehoben), Lehrer interessiert sich mit dieser Klientel Basis arbeitet, sollte die Programmierung eine gründliche Ausbildung in Anatomie, Verletzungen und speziellen Populationen erhalten.

Ein paar Hinweise zu beachten:

Kunden mit Rückenschmerzen sollte zunächst einen Arzt auf und Freigabe einholen, bevor Sie ein Trainings-Kur beginnen. Wenn ein grünes Licht gegeben wird, die Kommunikation mit dem Kunden’s Arzt und Physiotherapeuten zu helfen, alle auf der gleichen Seite. Es kann dauern zusätzliche Lauferei, sondern einen Dialog zwischen den Gesundheitsdienstleister zu schaffen ist eine hilfreiche Art und Weise eine sichere und effektive Trainingsprogramm für Ihre Kunden zu halten.

Bewegung Indikationen und Kontraindikationen kann auf der Bühne des Clients unterscheiden sich je’Genesung, der Client’s Reaktion auf die Bewegung und die Art, den Ort und Störfaktoren des Kunden’s Verletzung. Zum Beispiel, während eine Person zunächst Erweiterung vorziehen kann, kann eine andere bevorzugen Flexion. Diese Faktoren—sowie der funktionalen Ebene Ihres Kunden—eine wichtige Rolle bei der Festlegung geeigneter Übungen und deren Progression spielen. Als allgemeine Regel gilt: extreme Bewegungsbereiche, Übungen, die Flexion und Rotation oder üben eine nach unten drehen Druck auf die Wirbelsäule, sowie jede Bewegung kombinieren, die Schmerzen oder Symptomerbitterung provoziert, sollte vermieden werden.

Bitte beachten Sie: Die Informationen in diesem Artikel enthaltenen ist ausschließlich für die Ausbildung des Lesers. Es ist nicht als Ersatz für die medizinische Diagnose, Beratung oder Behandlung verwendet werden.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Concentric Scheibe bulge

    Wirbelsäulenverletzung Mark Bush MA VetMB CertSAS MRCVS — 2014.06.12 Wirbelsäulen Pathologie wird als Ergebnis einer Vielzahl von Krankheitsprozessen gesehen. Während in vielen Fällen…

  • Concentric Scheibe bulge

    Dichromat (di bedeutet «zwei» und Chroma Bedeutung «Farbe») ist der Zustand, der zwei Arten von Farbrezeptoren funktionieren, die so genannte Zapfenzellen in den Augen. Organismen mit Dichromat…

  • Concentric Bandscheibenvorwölbung Definition

    Whiplash und Whiplash Milde traumatische Hirnverletzung im Zusammenhang mit Postkommotionellen Syndrom (PCS): Aktuelle Literatur Von Arthur Croft, DC, MS, MPH, FACO Diejenigen, die mit meinen…

  • Bandscheibenvorfall, Scheibe in Hals auf Nerv drücken.

    Die Wirbelsäule besteht aus Knochen genannt Wirbel gemacht, die auf einander gestapelt werden, um die Nerven des Rückenmarks zu schützen. Zwischen den gestapelten Wirbel sind kleine gummi…

  • Disc Bulge, die Definition der Bandscheibenvorfall.

    Bandscheibenverletzungen können als «Ausbeulen», «herniated» oder «aufgebrochen» werden, diagnostiziert. Pralle bezieht sich auf eine Disc, die unförmig im Laufe der Zeit geworden ist. Dies…

  • Concentric Bandscheibenvorwölbung definition

    Was die Bibel Got Falsch: Eine Flat Earth Eine Untersuchung der alten hebräischen Kosmologie einer flachen Erde wie in der Bibel und die apologetische Verteidigung einige Christen argumentieren…