Endovenous Laser Ablation für Varizen, evlt.

Endovenous Laser Ablation für Varizen, evlt.

Endovenous Laser Ablation für Varizen, evlt.

Endovenous Laserablation für Varizen

Endovenous Laserablation (Auch genannt EVLT für intravenöse Laserbehandlung) ist ein minimal-invasives Verfahren in einem Arzt durchgeführt’Büro oder in der Klinik für die Behandlung von Krampfadern. Während eines endovenous Ablationsverfahren, fügt Ihr Arzt eine Laserfaser durch die Haut und direkt in die Krampfader. Der Laser erhitzt das Futter in der Vene, es zu beschädigen und so dass es zu kollabieren, schrumpfen und schließlich verschwinden. Weil diese Venen oberflächlich sind, sind sie für die Übertragung von Blut nicht notwendig, an das Herz. Diese Technik wird üblicherweise verwendet, um die großen Krampfadern in den Beinen zu behandeln und dauert weniger als 30 Minuten durchzuführen.

Vorteile von endovenous Laserablation

Es gibt viele Gründe Patienten betrachten ihre Venen Behandlung endovenous mit Hilfe von Lasern. Diese Behandlung bietet:

  • Eine reduzierte Chance von Stase Geschwüre entwickeln
  • Signifikante Linderung von Beschwerden wie Schmerzen, Schweregefühl und Schmerzen
  • Effizientere Blutzirkulation
  • Ein verbessertes Körperbild und das Vertrauen in ein’Auftritt
  • Eine minimal-invasive, schnelle und einfache Behandlungsoption

Endovenous Laserablation Ergebnisse

Alle Daten zeigen, dass endovenous Laserablation ein sicheres und wirksames Verfahren. Die FDA hat es für die Behandlung von Krampfadern zugelassen. Endovenous Laserablation ist minimal-invasiv und genießt eine 98-prozentige Erfolgsrate mit einer Rezidivrate von sieben Prozent nach zwei Jahren.

Endovenous Laser-Ablationsverfahren

Ihr Arzt führt endovenous Laserablation im Büro wie folgt. Er / sie:

  • Numb die Haut über den Behandlungsbereich mit einem Lokalanästhetikum
  • Legen Sie eine 810 nm Diodenlaser Faser in die defekte Vene
  • Identifizieren Sie den Laser mit Ultraschall seine Position zu überprüfen
  • Wärme langsam den Laser so, daß die Laserenergie beschädigt die Venenwände wodurch sie zu schrumpfen und schließlich zum Verschluss der Vene

Das Verfahren ist relativ schmerzlos und dauert etwa 30 bis 60 Minuten. Sobald der Vene behandelt wird, wird die Sonde entfernt und ein kleiner Verband angelegt wird. Ein Kompressionsverband wird für eine Woche angelegt und getragen.

Erholung nach endovenous Laserablation

Das Verfahren hinterlässt keine Narben und wird mit minimalen postoperativen Schmerzen, eine schnelle Erholungsphase und bietet fast sofortige Linderung von Symptomen.

Minor Schmerzen und blaue Flecken kann mit frei verkäuflichen Schmerzmitteln behandelt werden.

Nach dem Eingriff werden die Patienten ermutigt werden, ihre normalen Aktivitäten zu gehen und wieder aufzunehmen.

Eine Follow-up-Termin mit dem Arzt in der Woche nach der Behandlung, machte den Erfolg und den Fortschritt der endovenous Laserablation zu bewerten.

Risiken endovenöser Laserablation

Wie bei jedem medizinischen Eingriff gibt es mögliche Komplikationen. Diese seltenen Komplikationen gehören:

  • Mild Taubheit um den Oberschenkelbereich
  • Eine Zupfgefühl, die eine Woche dauern kann
  • Phlebitis (Rötung und Empfindlichkeit der Haut ist durchaus üblich, ist aber in der Natur mild und leicht mit frei verkäuflichen Schmerzmitteln behandelt werden. Die meisten Fälle von Phlebitis Entschlossenheit in 3-7 Tagen
  • Tiefe Venenthrombose. Dies ist eine sehr seltene Komplikationen nach endovenous Laserablation. Der beste Weg, um diese seltene Komplikation zu verhindern ist, Kompressionsverband oder Kompressionsstrumpf tragen und direkt nach dem Eingriff zu gehen
  • Die Infektion bei einer Einschnittstelle ist ein seltenes Ereignis und in der Regel löst auf seinem eigenen
  • Das Quetschen ist nach dem Eingriff häufig, aber es ist in der Regel mild und löst in einer Woche
  • Andere Komplikationen von Seiten falsche Anwendung oder Fehler bei der Ausführung des Verfahrens hergestellt, die in der Regel durch die Wahl einer seriösen, erfahrenen Arzt vermieden werden können

Ist der Verlust der Venen ein Problem?

Jede Ader, die zerstört wird, ist nicht gesund und kann tatsächlich zu Kreislauf-Gesundheit schädlich sein. Da die Vene gestaut und thrombosierte, seine Entfernung hat keine nachteilige Wirkung auf den Körper auswirken. Die gesunden Venen, jedoch nicht durch den Laser berührt und sie weiter Blut aus den Beinen in einer effizienten Weise weg zu transportieren.

In einigen Fällen können die Saphenavenen kompromittiert oder während des Verfahrens zerstört werden. Mit einem erhöhten Schwerpunkt in heutigen Medizin auf die Venen für die zukünftige Verwendung zu bewahren entweder für Koronararterien-Bypass oder einem anderen vaskulären Verfahren, kann dies ein Problem für einige Patienten sein.

Alternativen zu endovenous Ablation

Da Krampfadern sind nicht lebensbedrohlich angesehen, sie zu behandeln ist nicht zwingend erforderlich. Wenn jedoch schmerzhaften Nebenwirkungen oder negativen Ästhetik Patienten motivieren, sich behandeln zu lassen, gibt es eine Reihe von Optionen.

  • Chirurgie ist die traditionelle Behandlung für Krampfadern war und ist mäßig schmerzhaft und hat eine etwas längere Erholungsphase. Chirurgie erfordert die Verwendung von Allgemeinanästhesie, hinterlässt eine Narbe und ein paar Schnitt Mark.
  • Sklerotherapie ist eine andere Gefäßbehandlung aber wird nicht verwendet, große Krampfadern zu behandeln. Sklerotherapie für die Vena saphena hat eine hohe Rezidivrate häufig erfordern mehrere Behandlungen.
  • Andere mögliche Behandlungsalternativen, wie ambulante phlebectomy oder bipolare Radiofrequenz kann in Absprache mit Ihrem Spezialisten überprüft werden.

Endovenous Ablation Kosten

Wenn endovenous Laserablation auf einem symptomatischen Patienten durchgeführt wird, wird es wahrscheinlich von Krankenversicherung und Medicare abgedeckt werden. Um festzustellen, ob das Verfahren medizinisch notwendig ist, Versicherungsträger kann eine Studie von Support oder Kompressionsstrümpfe erfordern und die Notwendigkeit, Schmerzmittel während der letzten sechs Monate in Anspruch nehmen. Kontaktieren Sie einen Fachmann vor Ort, um weitere Informationen über die Kosten und Versicherungsanforderungen im Zusammenhang mit endovenous Laserablation.

Unten spricht Dr. Bruce Hoyle über endovenous Ablation.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Endovenöse Laser Ablation (EVLA, endovenous Laserablation.

    Endovenöse Laser Ablation (EVLA / EVLT ™) Was ist Endovenöse Laser Ablation (EVLA / EVLT)? EVLA steht für Endovenous Laserablation. Es wird oft EVLT oder endovenous Lasertherapie genannt. Es…

  • Endovenous Laser Ablation (EVLA) …

    EVLA wird verwendet, indem eine Lasersonde auf die Vene entweder Haupt Vena saphena zu blockieren eingeführt durch eine Punktionsnadel unter örtlicher Betäubung mit Ultraschallkontrolle. Es…

  • Endovenous Laser Ablation, endovenous Laserablation.

    Behandlungen Endovenous Laserablation Endovenösen Laserablation ist eine der neuesten vein Behandlungen, die die Notwendigkeit einer Operation beseitigt. Eine winzige Faser wird in die…

  • Endovenous Laserablation, intravenöse Laser ablation.

    Endovenous Laserablation Was ist endovenous Laserablation? Auch EVLA oder EVLT genannt, endovenous Laserablation ist ein minimal-invasives Verfahren, das Laser verwendet Krampfadern schrumpfen,…

  • Endovenous Lasertherapie (EVLT) …

    Zuhause Dienstleistungen Endovenous Lasertherapie (EVLT) Chicago Endovenous Lasertherapie (EVLT) Chicago Endovenous Lasertherapie, die auch als EVLT bekannt ist, ist eine minimal-invasive…

  • Endovenous thermische Ablation für …

    ABSTRAKT Endovenous Ablation ist eine häufig verwendete Methode zur Behandlung von Krampfadern. Endovenösen Laserablation ist die am häufigsten verwendete Technik, gefolgt von…