Hawaiian Umbrella Pflege, Regenschirm Baumpflege.

Hawaiian Umbrella Pflege, Regenschirm Baumpflege.

Hawaiian Umbrella Pflege

Allgemeiner Hintergrund:

Heimisch in subtropischen Regionen ist diese kleine robuste Pflanze oft als Rock Bonsai kultiviert, weil es Mangrovenwurzeln entwickelt. Die Hawaii-Umbrella Tree kommt in einer Zwergversion, die einen schönen Bonsai macht. In der Tat ist dies insbesondere Bonsai-Baum wahrscheinlich eines der am einfachsten zu wachsen und zu pflegen, ist es ideal für Anfänger.

Bäume Eigenschaften:

Glatte grüne Blätter sind fein unterteilt und aufrecht Dolden produzieren orangeroten bis schwarzen Beeren. Die Blätter sind Miniatur und geformt wie Regenschirme, die zusammen einen schönen, grünen und dichten Baldachin bilden. Der LKW ist relativ dünn und nicht verzweigen nicht in eine Krone aus wie einige andere tropische Pflanzen tun und produktivsten Wurzelwachstum ist interessant und sehr attraktiv.

Temperatur:

Der Zwerg Hawaiian Umbrella Tree ist eine subtropische Pflanze, und wünscht Temperaturen zwischen 64 und 71 Grad. Da diese Pflanze Wärme sehnt, kann es in der Nähe einer Wärmequelle platziert werden und sollte nie unter 59 Grad in temps sein. Solange das Wetter über 59 Grad ist, wird es so lange außerhalb Urlaub in der vollen Sonne genießen, wie Sie schrittweise sind darüber Freien Einführung Blattbrand zu verhindern. Sobald Temperaturen im Herbst nach unten gehen, sollten Sie es drinnen zu bringen es warm zu halten.

Beleuchtung:

Halten Sie drinnen in einem sehr hellen Fenster. Je mehr Licht dieser Bonsai empfängt, desto kleiner sind die Blätter werden und desto kompakter seinem Stiel wird. Wenn der Ort nicht hell genug ist, wird sich die Stiele langbeinig, und nicht geeignet für den Blick in Bonsai gewünscht.

Bewässerung:

Wasser diese Pflanze so wenig wie möglich, ohne dass der Boden austrocknen, um zu lassen Wurzel Gesundheit zu erhalten, während kurze Internodien und kleine Blätter entwickeln. Wenn Sie Wasser zu tun, genug Wasser zu ermöglichen, so dass es aus dem Behälter tatsächlich läuft’s Löcher Abfluss verhindert Salz Aufbau. Ein Feuchtigkeits Tablett ist eine gute Möglichkeit, Feuchtigkeit zu erhöhen, die Luftwurzeln fördert. Diese flachen Schalen werden mit kleinen Steinen gefüllt und haben Wasser im Boden der Schale. Stellen Sie sicher, dass das Wasser nicht in den Boden des Bonsai Topf erreichen Wurzelfäule zu verhindern. Als das Wasser verdunstet ist, schafft es ein angemessenes Maß an Feuchtigkeit seiner natürlichen Umgebung nachahmt.

Düngen:

Ziehen alle vier Wochen mit einem niedrigen Stickstoff Flüssigkeit Bonsai Dünger. Zu viel Stickstoff wird zu großen Blättern führen.

Pruning / Training:

Wenn die neuen Triebe eine gewünschte Länge erreicht haben, ihre Spitzen zu entfernen. Entfernen Sie auch große Blätter, aber Blattstiele lassen, wie sie von selbst fallen. Ältere Bäume entwickeln wird, was genannt werden “Luftwurzeln” wenn die Luftfeuchtigkeit hoch genug ist, die verleiht ihr exotisches Aussehen. Die Verdrahtung ist möglich, während Triebe noch etwas grün sind, sondern muss darauf geachtet werden, um nicht die Rinde verletzen. Sie sind nicht ideal für die in der traditionellen japanischen Formen der Ausbildung, aber sie können in informellen Ständern gemacht werden. Meistens werden sie in mehrere Stamm oder Waldgruppen trainiert. Diese Pflanzen Mangrovenwurzeln schön zur Schau gestellt werden, indem sie in dramatischen Luft-Wurzel und die atemberaubende Wurzel-over-Rock-Stil Styling, die im achtzehnten und neunzehnten Jahrhundert populär wurde. Ein Felsen klammern ist in ähnlicher Weise auf eine freiliegende Wurzel entwickelt, erfordert aber einen Stein Grundlage für die Wurzeln herum wickeln und unter. Ein Felsen klammern Bonsai in einem flachen Topf ist ein perfektes Symbol von Yin und Yang, die ewige Qualität des Universums darstellt.

Insekten / Schädlinge:

Halten Sie Blätter frei von Staub und kontrollieren regelmäßig auf Schädlinge oder Pilze. Unter guter Pflege Ihrer Bonsai’s Hygiene wird ein langer Weg bei der Verhinderung von Insekten und Krankheiten gehen. Leider ist die Hawaiian Umbrella Tree anfällig für beide Krankheiten und Insekten. Daher sollten Sie Ihren Baum mehrmals pro Woche inspizieren für Probleme zu suchen. eine gute Entwässerung zu gewährleisten und nie wird es in Wasser Ihre Pflanze sitzen lassen von Fäulnis und Pilz frei zu halten. Und in einem Umstand des Befalls, zeigen den meisten Fällen, dass eine gute Spray des Stammes alles, was Sie brauchen, ist der Baum sauber und gesund zu halten. Gelbe Blätter, klebrige Blätter, weg von der Farbe Blätter und / oder Spinnennetze zeigen Insekten Probleme. Die meisten Arten von Insektenbefall kann mit einer harmlosen Lösung von 1 Teelöffel Spülmittel auf 1 Liter lauwarmes Wasser gesteuert werden; Sprühen Sie die gesamte Anlage nach unten mit einer Mischung Run-off zu erstellen, wiederholen Sie nach Bedarf.

Vermehrung:

Saatgutvermehrung ist am besten geeignet für den Umbrella Tree—säen in einer Mischung aus Bonsaierde oder Lehm, Torfmoos und Sand in gleichen Verhältnissen unmittelbar nach der Samen bei einer Temperatur von etwa 68 bis 86 Grad zu erhalten. Decken Sie die Samen mit Sand oder Erde. Diese Samen keimen schnell.

Umtopfen:

Umtopfen und kräftig beschneiden die Wurzeln alle zwei Jahre im Frühjahr, sicher zu sein, alle großen Blätter zu entfernen.

Zusätzliche Kommentare:

Beachten Sie, dass alle Teile des Hawaiian Umbrella Tree sind giftig, wenn sie verschluckt. Deshalb wollen Sie immer die Anlage zu halten außerhalb der Reichweite von Haustieren und Kindern und nicht versuchen, seinen Saft auf der Haut zu erhalten.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS. Der Inhalt in diesem Artikel bereitgestellt wird nicht von Bonsai Outlet garantiert oder garantiert werden. Der Inhalt zur Verfügung gestellt, die für Unterhaltungs- und / oder pädagogischen Zwecken, um den Leser wichtigsten Ideen, Konzepte und / oder Bewertungen einzuführen. Wir haften nicht für etwaige negative Folgen, die in den Artikeln oder Tutorials abgedeckt von der Implementierung keine Informationen führen kann. Glückliche Bonsai Gartenarbeit.

Laden Sie diese Pflegeanleitung als PDF

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Pflege für Ihren Hund, Katze und Frettchen …

    Viele meiner Artikel sind Plagiat und verändert, die im Internet zur Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen. Es gibt nie Anzeigen geschaltet oder irgendetwas zu verkaufen mit meinen…

  • Pflege für Ihre erste Bonsaipflanzen, Rosen Bonsai Pflanzen.

    Was ist mit Ihrem ersten Bonsai zu tun Von Eugene Joura Es ist nicht ungewöhnlich für eine # 8217; s erste Schritte in Bonsai mit weniger als optimale Ergebnisse zu erreichen. Das übliche…

  • Feline Ober Atemwegs-Infektion …

    Feline Ober Atemwegs-Infektion aka URI Erfolgreich Katzen- obere Atemwegsinfektion (FeURI) in einem Tierheim Einstellung der Verwaltung erfordert viel mehr als die medizinische Behandlung eines…

  • Katzen Nur Veterinary House Calls …

    BEHANDLUNG VON FELINE Harnwegverschluss Feline Erkrankung der unteren Harnwege (früher Katzen-urologischen Syndrom — F.U.S.) kann lebensbedrohlich sein. Feline Erkrankung der unteren Harnwege…

  • Teppich Mold Identifikation, Prävention …

    Teppich-Form: Identifizierung, Verhütung und Beseitigung Die Gefahren von Mold Formen produzieren Allergene, die sind Substanzen, die allergische Reaktionen hervorrufen können, sowie…

  • Garten Croton, Garten Croton.

    Croton Ich kaufte eine kleine Kroton App noch vor zehn Jahren, haben sie einmal umgetopft oder zweimal und es hat sich auf etwa 4 1/2 bis 5 Meter hoch und etwa 3 Meter breit gewachsen. Ich habe…