Hüftdysplasie hilft Ihrem Baby, Baby Hüftspange.

Hüftdysplasie hilft Ihrem Baby, Baby Hüftspange.

Hüftdysplasie: hilft Ihrem Baby

Debbie Clemens

11. September 2009 um 11:54 Uhr

Also Ihr Baby mit Hüftdysplasie diagnostiziert wurde, aber du bist immer noch verwirrt, was das bedeutet für sie? * Debbie Clemens von Hip Babes wirft ein Licht auf Hüftdysplasie, was dagegen getan werden kann und wie Sie Ihrem Kind helfen einstellen zu ihrer Behandlung.

Was ist Hüftdysplasie?
Hüftdysplasie oder entwicklungs Hüftdysplasie (DDH), die bevorzugte medizinische Begriff, bezieht sich auf eine Reihe von Erkrankungen von Hüftinstabilität.

Siehe auch

DDH ist eine abnorme Entwicklung des Hüftgelenks. Die Kugel an der Spitze des Oberschenkels (der Hüftkopf genannt) ist
innerhalb der Fassung nicht stabil (das so genannte Hüftpfanne). Die Bänder des Hüftgelenks, die alles zusammenhalten, kann auch gestreckt und lose werden.

Warum muss mein Baby Hüftdysplasie haben?
Obwohl die Ursachen von DDH unbekannt, Einflussfaktoren sind:
• abnormale Drehung der Entwicklungs Hüfte während des ersten Trimesters.
• neuromuskuläre Erkrankung, vor allem im zweiten Trimester.
• abnorme mechanische Kräfte z.B. Steißlage.
• weibliche Säuglinge (die anfälliger für die mütterliche Hormon Relaxin sind).
• postnatale mechanische Kräfte mit swaddling verbunden.

Interessanterweise wird der letzte Punkt erwähnt gedacht relevant zu sein, wo es kulturelle Unterschiede gibt. Die höchste Inzidenz von Säuglings Hüftluxation gesagt wird, in Kulturen wie die Najavo Indianer und der kanadischen Eskimos zu sein, wo es eng swaddle Säuglingen ist eine gängige Praxis oder in der Wiege Bretter anschnallen. In Kulturen, in Afrika und im Fernen Osten, wo Mütter ihre Babys auf dem Rücken oder Hüfte in einer weit entführten Straddle Position tragen, ist die Erkrankung relativ unbekannt.

Wie wird mein Baby behandelt werden?
Wenn Ihr Baby ein hohes Risiko ist, wird er oder sie ein Ultraschall bei ca. 6 Wochen nach der Geburt durchgeführt haben.

Mit frühen Management durch Verblockung (Hüfte Verstrebungen) das Hüftgelenk kann als normal entwickeln und Ihr Baby kann die Notwendigkeit einer Operation zu vermeiden.

Für den Fall, dass Ihr Baby mit einem Hüftspange (in der Regel ein Dennis Browne bar oder Pavlik Harness in Australien) ausgestattet werden muss, kann sie empfohlen werden, dieses Gerät für 23-24 Stunden am Tag für eine beträchtliche Anzahl von Wochen oder Monaten zu tragen .

Wenn Hüfte Ihres Babys bleibt nach einem Prozess von Verstrebungen ausgerenkt oder wenn Hüftluxation erkannt wird in, wenn sie viel älter ist, Chirurgie und die Verwendung einer Hüft-Spica (Gips) erforderlich sein.

Wenn Sie erlaubt sind Ihr Baby eine Stunde weg von Klammer Zeit zu geben, stellen Sie sicher, dass sie diese bis zum Maximum verwendet: mit Badewanne, Zeit und vielleicht eine Massage spielen.

Wie kann ich mein Kind helfen?
Hip Verstrebungen wird verwendet, um Ihre Babys Hüften in einer Position zu halten, Wachstum und Entwicklung ihrer Hüften zu fördern. Die Hüftspange wird ihre Beine auseinander halten und drehen Sie sie nach außen, in einem «Frosch-legged ‘Position. Dies kann einige Herausforderungen mit sich bringen sowohl für Eltern und Baby wegen der eingeschränkten Bewegung. Sie können die einfachsten Dinge wie Stillen, Windeln wechseln, swaddling und Fahrten mit dem Auto ziemlich schwierig geworden zu finden.

Um zu helfen, Ihr Baby zu ihr Hüftspange oder Spica anpassen, versuchen und sicherstellen, dass sie so angenehm wie möglich ist. Stellen Sie Ihr Baby Spezialist über die beste Art und Weise, sie zu halten, positionieren Sie sie vor dem Zubettgehen und sie zu zeigen, wie Sie Ihr Baby Klammer zu setzen und ausgeschaltet werden.

Sie stellen sicher, dass sie reichlich Polsterung zwischen den Manschetten der Strebe und ihre Haut hat jede Reiben oder Reibung zu vermeiden. Die Klammer sollte nicht zu locker oder dicht sein. Auch hier sollten Sie Orthopädie-Techniker oder Spezialisten Ihres Babys zeigen genau, wie die Klammer angebracht werden soll.

Kleiden Sie Ihr Baby in einer komfortablen, weite Kleidung wie Baggy wachsen Anzüge, breiten Beinen Babyhosen und / oder legwarmers. Kleidung über die Stütze getragen sollten nicht Ihr Baby die Beine zusammen zwingen.

Wenn Sie waren Ihr Baby in der Nacht swaddling, finden Sie die Klammer verhindert, dass Sie dies zu tun. Es ist immer noch möglich, Ihr Baby oberen Hälfte zu swaddle, wenn Sie feststellen, dass hilft ihr, um ihre Arme droschen. Sie können auch eine breite Boden Schlafsack funktioniert gut zu finden.

Am wichtigsten ist, versuchen und sich vorstellen, wie Sie mit dieser eingeschränkten Bewegung fühlen könnte und sich genau überlegen, was könnte Ihr Baby bequemer zu machen. Zum Beispiel, wenn Sie eine lange Autofahrt nehmen müssen, stoppen regelmäßig und geben Sie Ihrem Kind eine Pause von der in dem Autositz sitzt. Wenn Sie erlaubt sind Ihr Baby eine Stunde weg von Klammer Zeit zu geben, stellen Sie sicher, dass sie diese bis zum Maximum verwendet: mit Badewanne, Zeit und vielleicht eine Massage spielen. Wenn Sie irgendwelche Bedenken oder Fragen haben, nehmen Sie Kontakt mit Ihrem Baby-Spezialist oder der Gesundheit von Müttern Krankenschwester.

DDH kann in jedem Kind im Laufe der Zeit entwickeln, ob sie bei hohen oder niedrigen Risiko sind, so dass es wichtig ist, dass Sie Ihr Baby bekommen Hüften während des ersten Jahres ihres Lebens regelmäßig überprüft, und das ist wahrscheinlich jedes Mal, wenn Sie Ihre Babys von Müttern besuchen getan werden Gesundheit Krankenschwester.

Früherkennung und Behandlung von DDH ist wichtig, denn wenn die Bedingung viel entdeckt wird später in Ihrem Baby das Leben, es in komplexen Operation führen kann. Oder wenn DDH Ihr Baby wird nicht diagnostiziert und unbehandelt bleibt, kann es zu schweren Schmerzen in der Hüfte führen, wenn sie älter ist und frühen Beginn der Arthrose fördern.

Referenzen: Bedingungen durch Defekte in der physischen Entwicklung verursacht. Krankenpflege von Säuglingen und Kindern. 7. Auflage, Hockenberry, Wong et al. 2003 Kinder und Jugendliche Handbook, 7. Auflage, Paxton et al., 2003
American Academy of Pediatrics. Clinical Practice-Richtlinien: Die Früherkennung von Entwicklungs Hüftdysplasie. Pediatrics 2000
Griffin PP, Robertson WW Jr. Orthopädie. In: Avery GB, Fletcher MA, MacDonald MG, Editoren. Neonatologie: Pathophysiologie und Management des Neugeborenen. Philadelphia: Lippincott, Williams & Wilkins 1999

* «Ihr» ist den ganzen Artikel aufgrund der höheren Inzidenz von DDH Fälle bei weiblichen Säuglingen eingesetzt.

Geschrieben von: Debbie Clemens von www.hipbabes.com.au — der Online-Ressource für Eltern von Babys mit Hüftdysplasie. Die Informationen auf Hip Babes Website enthalten ist zu Ihrer Information und ist keinesfalls ein Ersatz für die Beratung durch einen qualifizierten Arzt bedeutet.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Hüftdysplasie Zahnspange — Hip Hip Hurra, Säugling Hüftspange.

    Hüftdysplasie Zahnspange Für Babys unter six Monate alt, Besteht sterben treatment im Allgemeinen Eine Hüftspange oder Pavlik-Schiene tragen sterben Hüften in Einer guten Position für Eine…

  • Frische Milch für Baby, frische Milch für Babys.

    Was sind die LLLI Leitlinien meine gepumpte Milch zum Speichern? Ihre Milch ist eine lebende Substanz so kostbar manche es nennen weißes Blut . Es ist wichtig, Ihre ausgedrückt (gepumpt) Milch…

  • Funktioniert ein Baby Stärkung haben …

    ein Baby Stärken Sie Ihre Beziehung funktioniert hat? Es ist einfach, ein Prellen Bündel Freude wie, na ja, ein Prellen Bündel von Freude zu romantisieren — ein knuddeliges, Gurren Baby, das…

  • Developmental Hüftdysplasie, asymmetrische Hüften.

    Developmental Hüftdysplasie Siehe auch: Entwicklungs Hüftdysplasie für Patienten geschrieben Synonym: angeborene Dislokation der Hüfte (CDH) Developmental Hüftdysplasie (DDH) wurde früher als…

  • Neurodermitis bei Babys, Baby trocken Flecken auf der Haut.

    Neurodermitis bei Babys Ist es nur trockene Haut, oder hat Baby Ekzem? Hier ist die eigentliche Behandlung, wie Ekzeme zu erkennen und wie Baby zu helfen, wenn er es hat. Was ist ein Ekzem bei…

  • Hüftdysplasie der … 4

    Developmental Hüftdysplasie (DDH) Was ist DDH? Developmental Hüftdysplasie ist eine angeborene (bei der Geburt) Zustand des Hüftgelenks. Es tritt einmal alle 1.000 Lebendgeburten. Das…