Ursachen von Flüssigkeit in der Lunge …

Ursachen von Flüssigkeit in der Lunge …

Ursachen von Flüssigkeit in der Lunge ...

Lungenödem oder Lungenwasser, ist die medizinische Bezeichnung für Flüssigkeit gefüllten Lungen. Die Lungen sind zwei große (normalerweise) Luft gefüllt Organe, die die meisten unserer Brust zu füllen. Ihre Aufgabe ist es Sauerstoff aus der Atmosphäre in den Blutstrom zu übertragen, die wesentlich für jede Zelle im Körper. Jede Lunge (links und rechts) besteht aus Millionen und Abermillionen von kleinen Beuteln Alveolen genannt. Wenn diese Alveolen mit Flüssigkeit anstelle von Luft in den üblichen Austausch von Sauerstoff und Kohlendioxid füllen kann nicht stattfinden schwere medizinische Probleme zu verursachen. Pleurisy (oder Pleuraerguss) ist eine Ansammlung von Flüssigkeit in der Lunge, anstatt in den Alveolen. Die Ursachen und Symptome sind sehr ähnlich Lung Wasser. Fragen Sie Ihren Arzt über alle möglichen Behandlungen.

Die Symptome von Lungenödem und Pleurisy. Die Symptome sind in der Regel Schwierigkeiten beim Atmen, Keuchen, und eine heisere Kehle. Viele Betroffene benötigen viele Kissen beim Schlafen, da sie es schwierig, flach zu liegen finden. Patienten husten häufig Flüssigkeit, in der Regel aus einem kleinen Finger oder Blutfarbe. Andere Flüssigkeit auf die Lunge Symptome kann der Patient leiden gehören der Mangel an Appetit und Gewichtsverlust, Hustenanfälle, Fieber, Schmerzen in der Brust, Husten Blut, geschwollene Füße und Knöchel, und wiederholte Symptome von Erkältungen und Grippe.

Warum bauen Flüssigkeit in der Lunge nach oben? Es gibt zwei Arten von Ursachen von Fluid zu Anhaftungen in Lungen, cardio und nicht-cardio Pleuritis. Kardiogener Faktoren werden durch das Kreislaufsystem verursacht. Das Herz schlägt fehl, das Blut durch den Körper effektiv zu pumpen und es gibt einen Druck in den Blutgefäßen in der Lunge aufzubauen. Wenn dieser Druck groß genug wird, um das Blut aus den Kapillaren (kleine Blutgefäße) in die Alveolen sickern, das Wasser Lunge verursacht. Der kardiogene Lungenödeme wird in der Regel durch Bluthochdruck oder einer Herzerkrankung wie Kardiomyopathie (Infektion des Herzens), Arrhythmien (unregelmäßiges Schlagen Rhythmus), Endokarditis (eine Infektion in den Ventilen des Herzens), Herzklappenerkrankungen (Probleme mit der verursacht Tore zwischen Herzkammern) oder sogar einen Herzinfarkt oder Linksherzinsuffizienz. Nicht-kardiogenen Gründe für die Flüssigkeit um Herz und Lunge sind meist Infektionen, obwohl Schock, Ertrinken und Höhenkrankheit Wasser in der Lunge führen kann. Die Infektionen werden üblicherweise durch Rauchinhalation (Zigaretten sind besonders schädlich) oder Exposition gegenüber Toxinen wie beispielsweise Chlor, Ammoniak oder Stickstoffdioxid verursacht. Andere nicht-kardiogene Flüssigkeit in der Lunge Ursachen sind Lungenembolie (eine Verstopfung von Blutgefäßen in der Lunge) Nierenversagen, Lungenentzündung, Drogenmissbrauch und Pankreatitis. Raucher und Menschen, die mit Asbest arbeiten, sind am meisten gefährdet. Rauchen verursacht Gefahr von Flüssigkeit auf Lungen. Wenn Sie rauchen, STOP!

Die Prüfung auf Flüssigkeit gefüllt Lungs. Wenn Sie irgendeine Flüssigkeit auf die Lunge Symptome auftreten, fragen Sie Ihren Arzt. Die physikalischen Tests für Wasser in der Lunge sind die Patienten Puls Kontrolle (die meisten Pleurisy zu einer etwas schnelleren Puls feststellen leidet), Kraft des Atems Überprüfung (vor allem, wenn die Nase zu erweitern erscheint) und mit einem Stethoskop auf die Brust zu hören. Der Arzt kann die Flüssigkeit in der Lunge zu bewegen hören, und abnorme Herz sounds.The Arzt kann auch Bluttests durchführen Sauerstoff und Kohlendioxid-Werte zu überprüfen. Eine Röntgen der Brust und der Lunge zeigen kann in den Alveolen Flüssigkeit. Mucus von Husten kann für Krebszellen getestet werden, und ein CT-Scan verwendet werden können, um die Lungen näher zu betrachten. Ein Bronchoskop (kleines Rohr) kann in der Lunge oder nehmen Proben von Flüssigkeit zu suchen verwendet werden. Spezialist Herzdiagnostik (zB EKG, Echokardiographie, Herzkatheter und Swan-Ganz-Katheterisierung) kann auch die Ursache für das Problem zu lokalisieren verwendet werden.

Die Behandlung Pleurisy und Fluid Lungs. In schweren Fällen wird sofort Sauerstoff zur Unterstützung der Atmung erforderlich. Oft Schmerzmittel und Medikamente wie Morphium oder Nitroglyzerin kann Angst zu lindern, verabreicht werden, die Blutzirkulation und die Ausscheidung von Abfallflüssigkeiten zu verbessern.

Der erste Schritt in der Behandlung ist, Fluid aus der Lunge zu entfernen. Dies kann durch eine Nadel oder eine Röhre in die Lungen und verwendet eingefügt erreicht werden das Fluid (Lungenflüssigkeit Drain Pleura) abzulassen. Dieses Verfahren kann nicht notwendig sein, wenn die Krankheit schnell diagnostiziert und das zugrunde liegende Problem wird gelöst .Die wesentlicher Schritt ist das zugrundeliegende Problem zu lösen, die die Fluidleckage verursacht. Dies beinhaltet in der Regel Probleme mit dem Rauchen und die Förderung der Patienten zu essen, eine gesunde Ernährung, auch wenn in schweren Fällen eine Operation oder Diuretika-Adressierung (Drogen Urinieren zu erhöhen, um überschüssige Flüssigkeit zu entfernen) erforderlich. In minder schweren Fällen könnte eine Lunge Entgiftung genug sein, um das Problem zu lösen. Sobald das Problem der Flüssigkeit in der Lunge verursacht fixiert ist, wird der Patient auf die Recovery-Programm bewegt. Dies beinhaltet in der Regel eine salzarme Diät und Flüssigkeitszufuhr.

Wie lange dauert Rippenfellentzündung letzte. Dies hängt von der Schwere des Problems, in den schwersten Fällen Patienten bis drei Monate dauern kann, bis sich zu erholen.

Ist Rippenfellentzündung ansteckend? Flüssigkeit gefüllten Lungen sind nicht ansteckend, aber wenn sie durch eine Infektion oder Exposition gegenüber Toxinen verursacht werden, wie zum Beispiel Rauchen oder Asbest, dann andere, die ausgesetzt sind, gefährdet sein wird. Achten Sie auf die Gefahren des Rauchens.

Können Sie aus Rippenfellentzündung sterben? In extremen Fällen wurden Menschen von Pleuraerguss und Lungenödem zu sterben wissen.

Empfehlungen. Immer fragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie irgendwelche Symptome von Flüssigkeit gefüllten Lungen zeigen. Seien Sie sich bewusst von Flüssigkeit in der Lunge verursacht und zu vermeiden, wann immer möglich. Wenn Sie von Pleuraerguss, Lungenödem erholen oder wenn Sie von jeder Art von Atemnot leiden, empfehlen wir, dass Sie Maßnahmen ergreifen, die Lungen, um sicherzustellen, gehalten gesund, sauber und ordnungsgemäß funktioniert.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Flüssigkeit in der Lunge, Flüssigkeit in die Lungen Lungenentzündung.

    Fluid in den Lungen Dieser Artikel beschreibt die Ursache, Symptome und Heilmittel für Flüssigkeit in der Lunge, die auch als Lungenödem bekannt, die zu Herz- und nicht-kardialen Faktoren…

  • Flüssigkeit in der Lunge — Ursachen und …

    Fluid in den Lungen # 8211; Ursachen und Behandlung Flüssigkeit in der Lunge ist ein weit gefasster Begriff zwei mögliche Zustände zu beschreiben, die charakteristischen Symptome geben kann,…

  • Flüssigkeit gefüllt Lungs Ursachen, Gefahren …

    Flüssigkeit gefüllte Lunge: Ursachen, Gefahren und Behandlung Fluid gefüllt Lungen, die auch als Lungenödem bezeichnet, ist ein Zustand, in dem es abnormale Ansammlung von Flüssigkeit in den…

  • Ursachen von Flüssigkeit in Gebärmutter und …

    Ursachen von Flüssigkeit in Gebärmutter und die Symptome zu achten müssen Von einem R am 13. Juli 2011 Der Uterus unter normalen Bedingungen hält keine Flüssigkeit innerhalb seines Hohlraums,…

  • Chest Pain — bedingungen — Ursachen …

    Brustschmerzen Chest Pain Schmerz Doktor 2015-05-01T10: 25: 18 + 00: 00 Was ist Schmerz in der Brust? Die symptome der Schmerzen in der Brust oder Angina pectoris, Sind in der bevölkerung weit…

  • Zirrhose der Leber — Ursachen …

    Zirrhose Was ist sterben Leberzirrhose? Die Zirrhose ist eine bedingung sterben von dauerhaften Schaden oder Vernarbung der Leber Führt. Gesenke Führt zu Einer Verstopfung des Blutflusses Durch…