Blütenpflanzen, die gut tun …

Blütenpflanzen, die gut tun …

Blütenpflanzen, die gut tun ...

Blütenpflanzen, die gut im Schatten tun mit Iris Gepflanzt

Iris sind so schön, wie sie populär sind, aber ihre Blüten sind relativ kurzlebig. Allerdings bleibt die schwertförmige Blätter grün gut in den Herbst, und wird eine fantastische Kulisse für andere Blumen liefern, lange nachdem die Blüten sind verschwunden. Um die Saison von Interesse verlängern, pflanzen eine Reihe ergänzender Blumen mit unterschiedlichen Blütezeiten um oder unter der Iris des Laub.

Shade-Tolerant Marginal Teich oder Bach Blumen

Die Feder blühenden Iris ‘Louisiana’ mag an Wasser nahe zu sein und Schatten tolerieren. In Kombination mit Glockenblumen (Mertensia virginica), die auch blühende Pflanze eine Feder ist. Die silbrig Primel (Primula incana) ist eine weitere Feder-Blooming nativen, die nassen Boden zieht. Später, als Iris blühen aufgehört haben, die ausdauernde Staude Kardinal Blume (Lobelia cardinalis) — mit seinen leuchtend roten Blüten feuchten schattigen Bereichen von Sommer bis Herbst zu erhellen — wird gegen den grünen Blättern abheben. Affe Blume (Mimulus alatus), die zur gleichen Zeit blüht und gedeiht in den gleichen Bedingungen wie Kardinal Blume, macht eine gute Wahl. Spotted jewelweed (Impatiens capensis), ist eine interessante Orange trompetenförmigen Blüten, die ihren Samen große Entfernungen schießen, wenn die Samenkapsel berührt wird — es einen weiteren gemeinsamen Namen verdienen: "berühre mich nicht." Es kann schon im Juni blühen — aber in der Regel blüht im August in den meisten der US-

Dry Shade Anpflanzungen in der Nähe von großen Bäumen

Lenzrosen oder Hellebores (Helleborus spp.), Sind zierlich Winter Blüten schattigen Bereichen zu beleben, noch bevor Iris in Blüte stehen. Als Evergreen (außer in sehr kalten Gebieten), fügt ihr Laub Textur Interesse, wenn sie nicht in der Blüte. Sie gehen gut mit dem stacheligen Blätter der Schatten-tolerante Hocker Iris (Iris aphylla) oder die Sahne und grün bunten Blättern von ‘Variegata’ (I. pallida). Die schönen Astilbes liefert Blumen Interesse (in Farben von Weiß bis hin durch verschiedene Rosa und Rot zu Lavendel-Blues) von April bis Juli. Der Waldphlox oder süße William (. Phlox divaricata ssp laphamii) ist eine duftende mittelhohe Pflanze mit Clustern von rosa, blau oder Lavendelblüten über einen großen Blütezeit — von März bis Juli.

Bodendecker für Shade

Frauenmantel (Alchemilla mollis) macht einen niedrigen Bodendecker — sowie hübsche Sprays von gelben grünen Blüten im Frühjahr bis Mitte des Sommers. Veilchen (Viola spp.) Sind ein heikles schattigen Bodendecker, dessen herzförmigen Blättern und violetten Blüten sind essbar. Die gefleckte Taubnessel oder henbit (Gefleckte Taubnessel) ist ein weiterer Low-Grower, wird schnell Teppich sowohl schattige und sonnige Bereiche. (Allerdings kann es manchmal invasiv sein.) Bugloss (Brunnera macrophylla) ist eine sehr hübsche Bodendecker, die volle Sonne bis Schatten und alles zwischen toleriert. Seine winzige leuchtend blauen Blüten sind thront wie Vergissmeinnicht auf schlanken Stielen über flockig, herzförmigen Blättern. Jedes dieser Programme gehen auch unter Iris.

Wer kann helfen

Stichwort: Iris Begleiter Pflanzen, Schatten tolerant Iris, Schatten liebende Pflanzen, Pflanzen für Schatten

Über diese Autor

Deborah Stephenson ist ein freier Schriftsteller und Künstler, der mehr als 25 Jahre nach ihrer Schriften sowohl Berufs- und Lebenserfahrung bringt. Stephenson verfügt über einen Bachelor of Arts in Anthropologie an der University of Arkansas in Fayetteville. Sie ist ein Anthropologe & Naturwissenschaftler und hat ein Field Guide auf Michigan Flora veröffentlicht & Fauna sowie zahlreiche politische und ökologische Artikel.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Blütenpflanzen, blühende Pflanzen und ihre names.

    Wayne Wort Gee-Whiz Trivia Für März 1998 Vielfalt von Blütenpflanzen Blütenpflanzen Haben buchstäblich kolonisiert Die Kontinente und Inseln der Erde F senkung Pflanzen (Angiospermen) umfassen…

  • Blütenpflanzen Artikel, Blumen …

    Die Big Bloom-How Blütenpflanzen hat die Welt verändert Ein südafrikanischer Affe Käfer gräbt sich tief in die Mitte eines Gazania Blume auf Blütenteile zu füttern. Der Käfer tritt dann mit…

  • Blütenpflanzen, blühende Pflanzen und ihre Namen.

    Dies ist die häufigste und weit verbreitete Gruppe von Pflanzen auf der Erde. Blütenpflanzen sind in den meisten Lebensräume, von Wüsten bis zu den Polargebieten und umfassen Arten von Bäumen,…

  • Taglilien für Halbschatten, Halbschatten Blütenpflanzen.

    Taglilien für Halbschatten Taglilien (Hemerocallis spp.) Sind blühende Stauden verwendet Massen von Farbe in der Landschaft zu schaffen. Obwohl jede Blume blüht nur für einen Tag, präsentiert…

  • Blütenpflanzen für Halbschatten …

    Blütenpflanzen für Halbschatten Zu verstehen war «Halbschatten Mittel stark Empfehlung: Ihren Erfolg als Schatten Gärtner zu verbessern, sagt Gärtnermeister Galveston County Linda Steber…

  • Blütenpflanzen — Topfpflanzen …

    Blühende Plfanzen Sie blühende Pflanzen in den Sinn kommen, wenn Sie darüber nachdenken, ein Geschenk Anlage zu senden? Dann ist diese Auswahl perfekt für Sie Pflanzen online zu kaufen. Haben…