Cervical Cap Review, Kappe Verhütungsmittel.

Cervical Cap Review, Kappe Verhütungsmittel.

Meine Erfahrungen mit der Portiokappe

Birth Control Review

Ehefrau und Mutter teilt ihre Kampf hormonellen Kontrazeptiva und Schwangerschaft mit dem FemCap zu vermeiden

Meine erste Erfahrung mit der Gebärmutterhalskappe war nach der Geburt meines zweiten Sohnes. Ich hatte zwei Babys innerhalb von 12 Monaten von einander, und mein Körper eine Pause von der Geburt benötigt. Ich hatte vor einiger Zeit entschieden, dass ich nicht die Pille nicht mehr verwenden würde, aufgrund von Nebenwirkungen, gesundheitlichen Bedenken und anderen persönlichen Gründen. Ich war auf der Suche nach etwas effektiv, aber hormonfrei.

Nun, ich erkennen, dass es viele legitime Anwendungen für orale Kontrazeptiva. Wenn Sie die Werbeschriften zu lesen, werden Sie feststellen, dass sie alles von Akne zu PMS zu Krebs zu heilen, aber egal, wie viele gesundheitsbezogenen Angaben stoße ich auf, ich höre die Worte meiner Schwester in den Ohren klingeln. "Niemand sollte Hormone nehmen, es sei denn, sie eine medizinisch bestimmten Mangel oder Hormone oder ein anderes ernstes Problem haben, die sie benötigt." Nun, ich höre nicht meine Schwester alles sagt, aber wie sie sehen, hat einen Ph.D. und zwei Master-Abschlüsse — in Spezialitäten wie Neurowissenschaften, Gentechnik und Biochemie — ich achten, wenn sie über Drogen spricht. Habe ich erwähnt, sie hat auch eine M.B.A. und läuft pharmazeutischen Studien an einer deutschen Hochschule? Nun, Sie bekommen mein Punkt.

Ich bin eigentlich ein Befürworter der natürlichen Methoden der Fertilitätskontrolle. Ich mag die Tatsache, dass Frauen können lernen, was in ihrem Körper passiert und wann, und dann dieses Wissen nutzen, um eine Schwangerschaft planen oder zu verhindern. (Und ich muss zugeben, es ist sehr cool, genau zu wissen, wann Sie Eisprung.) Aber ich fand es schwierig, die sympto-thermale Methode während der postpartalen Phase zu verwenden. Der erfolgreiche Einsatz des sympto-thermale Methode erfordert, dass eine Frau in der Lage sein, um zyklische Muster der Fruchtbarkeit erkennen, und die trübe postpartale-Stillen Zeit verschleiert viele der Zeichen des Eisprungs. Es ist üblich, dass Frauen menstruieren während des Stillens zu stoppen, und in der Tat meine Zeit war fast ein Jahr nach der Geburt nicht anwesend. Im Gegensatz zu westlichen konventionellen Denken, das Stillen kann ein wirksames Verhütungsmittel für Frauen, die häufig pflegen und geben Sie nicht ihre Babys anderen Lebensmitteln. In Entwicklungsländern, wo in der Regel Kinder bis zum Alter von zwei stillen oder später, ist das Stillen die primäre Methode der Empfängnisverhütung und der Kinder Abstand. Aber, Ich wusste, dass ich auf das Stillen nicht allein verlassen konnten. wie mein jüngster Sohn nur drei Monate nach der Geburt seines älteren Bruders konzipiert wurde, alle empfangen die während seiner Nahrung au natürlich. "Sehr ungewöhnlich," der Arzt gesagt hatte, als meine Schwangerschaftstest positiv herauskam. Ungewöhnlich, ja!

Zu dieser Zeit Frauen in meiner Situation wurden in der Regel für Membranen ausgestattet, aber mit einem milden Allergie gegen Spermizide. Ich spürte eine Membran weniger als optimal wäre. Die Membran ist im Grunde eine große runde Latexmembran, die für spermicide an Ort und Stelle zu halten. Es erfordert einiges an der Pestizid-Schmiere, schmatzte rechts gegen den Gebärmutterhals und der Innenwand der Vagina. Dies schien wie ein Rezept für Beschwerden und Juckreiz. Nach ein wenig Forschung, war die Portiokappe vielleicht eine bessere Alternative. Die Vorrichtung ist kleiner und die Spermizid bleibt meist in der Kuppel der Vorrichtung, die direkt über dem Gebärmutterhals paßt. Zu der Zeit war die Kappe ein ziemlich neues Gerät, und nach dem neuesten Stand der Forschung waren die Ausfallraten der Membran vergleichbar.

Bei meiner 6 Wochen nach der Geburt prüfen, beschloss ich, meine OB / GYN für eine Gebärmutterhalskappe zu fragen. Ich war die Prentif Cap, eine kleine tan Fingerhut mit einem dicken Rand aus Latex vorgeschrieben. Mit ein wenig Übung, fand ich es ziemlich leicht einzusetzen, und es schien ganz gut an Ort und Stelle zu bleiben. Die spermicide blieb in der Tasse und nicht in den Vaginalkanal entkommen. Früher habe ich es ohne Probleme für etwa 10 Monate. Während dieser Zeit wurde aktualisiert Ausfallraten für die Gebärmutterhalskappe zur Verfügung. Als ich öffnete aufgeregt die neueste Version von Kontrazeptivum Technologie. Ich war wie betäubt von dem, was ich gelesen — für Frauen, die Kinder hatten, die jährliche Ausfallrate betrug 26% für die perfekte Benutzer und 32% für typische Anwender. Dies bedeutete, dass jedes Jahr, eine von vier Frauen, die Kappe mit würde schwanger werden. trotz Beachtung aller Richtungen für das Gerät zu einem Abschlag. Typische Anwender, die ordnungsgemäß einen gelegentlichen Fehler im Umgang mit dem Gerät machen könnte, würde ein jeder dritte Chance auf eine Schwangerschaft haben. Inakzeptabel!

Ich lief zurück zu von OB / GYN und erklärte mein Dilemma. Diese Chancen waren nicht gut, und ich war nicht mehr die Kappe nicht benutzen wollen. Sie führten eine vaginale Untersuchung und kontrolliert den Sitz meiner Kappe. "Dies wird nicht einmal dabei deine ganze Gebärmutterhals," Sie sagte. "Sie benötigen eine größere Größe." Sie zog eine größere Kappe aus einem Kasten heraus und hielt es für mich zu sehen. Es schien riesig. Ich entschied, dass ich konnte einige bessere Chancen auf meine eigene Arbeit. "Haben Sie sich Gedanken über die Pille?" fragte der Arzt. Natürlich hatte ich darüber nachgedacht, und dagegen. Ich lehnte dankend ab. Mein Mann und ich haben eine Kombination von Kondomen und natürliche Familienplanung für die nächsten Jahre mit ziemlicher Erfolg.

Irgendwann im letzten Jahr, die Macher der Prentif Gebärmutterhalskappe geschlossen Geschäft in den USA. Als ich meine die Gesundheit von Frauen Website zu aktualisieren, stieß ich auf einige ermutigende Informationen über eine andere Art von Gebärmutterhalskappe die FemCap genannt. Die FemCap schien wie eine gute Alternative auf die Prentif Kappe wird, wie es von einer dauerhaften, nicht-allergenen Silikon statt aus Latex. Es ist wie ein Matrose Hut geformt, die spermicide ermöglicht auf beiden Seiten des Bechers platziert werden. Dennoch hatte es einige fragwürdige Ausfallraten, vor allem bei Frauen, die Geburt gegeben hatte. Ich kontaktierte die Hersteller, in Kalifornien, und für weitere Informationen gebeten.

Ich war ein paar Artikel und Videos per E-Mail gesendet werden, die einige beeindruckende Ansprüche. Cap Größen waren klein, mittel und groß, ausgestattet rein durch geburtshilfliche Geschichte. Kein Arztbesuch erforderlich, um die richtige Größe zu wählen. Warum geburtshilfliche Geschichte beeinflussen die Passform und Wirksamkeit des Geräts? Während der Schwangerschaft, dehnt sich die Gebärmutter zu ungefähr vierundzwanzig mal seine normale Größe. Während der Geburt. wenn die Muskeln der Gebärmutter Vertrag, um das Baby herauszudrücken, erstreckt sich der Gebärmutterhals bis etwa 4 Zoll (10 cm). Der Uterus nie wieder vollständig in seine vorge schwangeren Größe, und die Öffnung des Gebärmutterhalses bleibt in Form leicht verändert.

Ich hatte die Gelegenheit, mit dem Arzt zu sprechen, die erforscht und entwickelt, um die Einrichtung, Dr. Alfred Shihata. Er räumte ein, dass eine frühe Version des FemCap aus dem gleichen Mangel an Wirksamkeit bei Frauen erlitten, die Geburt gegeben hatte. Er führte dies auf schwache vaginalen Muskeln, die effektiv nicht in der Lage waren, um die Kappe eng an den Gebärmutterhals zu halten. Ich war nicht sicher, ob ich mochte, wo dies vor sich ging, aber versucht, auf die wissenschaftlichen Verdienste des Problems zu konzentrieren. In Reaktion auf dieses Problem wurde die Kappe neu gestaltet, und jetzt beherbergt Frauen, die Kinder haben geliefert. Wenn Sie gefragt, was meine Größe war, Sie ahnen es, ich bin ein großer. Ich frage mich manchmal, ob alle die Geburt ihren Tribut an meinem Körper in einer Weise getroffen hat, dass mein Mann unzufrieden machen könnte, aber er sagt, versichernd, dass alles gut ist.

Innerhalb von ein paar Tagen kam mein FemCap in einer Priorität Umschlag. Es umfasste die Kappe selbst in einem marmorierten blau Fall eine Anleitung, und Lehr-DVDs. ("Die Frauen in der Studie hatten nicht einmal die DVD zu sehen," Dr. Shihata beklagt hatte.) Nicht nur, dass ich die DVD zu sehen, mein Mann auch gerne sah, keine Überredungskunst erforderlich. (Und sah es dann wieder, denke ich.)

Ich ging meine OB / GYN haben den Sitz zu überprüfen, um zu sehen, um sicher zu sein, dass ich die richtige Größe bekommen hatte. Der erste Arzt, den ich sah, war ein Bewohner, der nicht viel über die Kappe wissen. "Äh, ich denke, dass sie aufgehört, diejenigen," er sagte. "Aber lassen Sie mich mit der Krankenschwester Praktiker prüfen. " An diesem Punkt kam ich zu der unbequemen Erkenntnis, dass ich wahrscheinlich mehr wusste, fünfzig Mal über Geburtenkontrolle als der Arzt. Als er zurückkehrte er mir mitgeteilt, dass die Gebärmutterhalskappe nicht mehr vorhanden war, "Aber möchten Sie die Pille statt zu versuchen?" er hat gefragt. Ich lehnte dankend ab und war so schnell da raus, wie meine Beine mich tragen würde. Die ganze Sache hat mich verärgert und frustriert.

Dr. Shihata rief mich zu sehen, wie mein Mann und ich die Kappe mochte. Ich habe ihm gesagt, dass mein Mann mit dem Gerät begeistert war. "Es ist hundert Milliarden mal besser alsKondome ," hatte er gesagt. Dr. Shihata schien beeindruckt. "Eine hundert Milliarden ist das größte Lob, das wir noch bekommen haben," grübelte er. Sobald Problem ist jedoch, dass ich manchmal, dass die Kappe an Ort und Stelle ist, spüren konnte.

Ich habe auch mit ihm meine beunruhigende Erfahrung mit dem OB / GYN geteilt. "Frauen senden Sie mir die Boot Lasten E-Mail-Pill-Nebenwirkungen klagen," Ich sagte, "das hat meine Entschlossenheit, nicht zu gehen zurück auf die Hormone nur verstärkt." Und nun Ich wollte Unterstützung bei dem Versuch, sowohl die hormonfreien und Baby frei bleiben nur mit Ignoranz und Gleichgültigkeit. Kein Wunder, dass so viele Frauen am Ende auf der Pille auf, von Nebenwirkungen zu leiden, ohne zu wissen, wohin sie gehen oder was zu tun ist.

Dr. Shihata hatte eine andere Perspektive. "Eine Sache, die Sie daran erinnern müssen, ist, dass die Ärzte sind sehr beschäftigt, und es ist viel schneller ein Rezept zu schreiben, als über eine neue Geburt Steuergerät zu lernen." Eine andere Sache ist, dass die Pharmaindustrie Weine und dines Ärzte, ständig ihre Pillen schieben. Die Ärzte wiederum, drücken Sie die Pillen auf ihre Patienten.

Dr. Shihata hatte einen guten Punkt. Und es ist nicht nur Pillen, sondern Ringe. patches. und IUP als auch — hormonelle alle, alle mit Nebenwirkungen, die alle von der Pharmaindustrie vermarktet. In meinem Abnormal Psychology Natürlich verbringe ich normalerweise einen ganzen Vortrag die Unterstützung der Schüler verstehen nur, wie viel von einer medizinischen Behandlung des Patienten wird durch große Pharma diktiert. Pharmafirmen geben 15 Milliarden Dollar pro Jahr auf Arzt-Marketing, das bis zu 10.000 $ pro Arzt kommt. Das mag viel erscheinen, aber in der Tat im Jahr 2001 gaben die Verbraucher 154,5 Milliarden Dollar für verschreibungspflichtige Medikamente. Das Geld ausgegeben Ärzte auf romancing ist nur eine kalkulierte Investitionen der Unternehmen. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass die Pharmaunternehmen den größten Einfluss auf die Ärzte Verschreibungsgewohnheiten haben, vor medizinischen Berater und Patienten Anfrage. Eine volle siebzig Prozent der Hausärzte betrachten Drogen Wiederholungen als effizienter Weg, um Informationen über neue Medikamente zu erhalten. Nur 17 Prozent der Ärzte verwenden Peer-Review-Zeitschriften, einer der besten Quellen für unvoreingenommene Informationen. Es ist wahr, dass viele veröffentlichte Studien von Pharmaunternehmen gefördert werden, aber zumindest wird diese Information am Fuße des Artikels offenbart. Interessanterweise fühlen sich die meisten Ärzte sie nicht von den haiähnlichen, Probe-toting, frei Mittagessen liefernden pharmazeutischen Wiederholungen beeinflusst werden, aber sie haben das Gefühl, dass andere Ärzte (nicht annähernd so versierte wie sie selbst) wahrscheinlich sind. In der Psychologie nennt man dies eine eigennützige Voreingenommenheit.

Ich dachte zurück an der langen, induzierte Arbeit, die Geburt meiner jüngsten Tochter voraus. Nur ein paar Stunden später, auf dem Höhepunkt meiner Verwirrtheit und Müdigkeit, ein obstetrician habe ich nicht wie eine Erscheinung an der Seite meines Bettes erschien erkennen. "Ich möchte Sie auf die Mini-Pille zu starten," Sie sagte. Ich lehnte dankend ab, aber die schemenhafte Gestalt nicht aufhören würde. "Es ist eine gute Wahl für Sie, und es wird die Lautstärke der Muttermilch nicht verringern." Ich konnte nicht verstehen, was der Arzt es tat — und warum sollte sie nicht weggehen? Ich war nicht in der Form, mit ihr zu kämpfen, aber ich wusste, dass die Medikamente in oralen Kontrazeptiva auch in der Muttermilch erscheinen. Warum hat sie nicht, dass die nette kleine Tatsache mit mir teilen? Warum war niemand besorgt über ein Neugeborener zu synthetischen Sexualhormonen ausgesetzt? Ich war sicher, aber große Pharma war eindeutig nicht, und der Arzt hatte ihr Sprecher geworden. Vor diesem Punkt dachte ich, es ist alles eine Halluzination gewesen war, aber als ich zu Dr. Shihata Dinge gesprochen wurden immer deutlicher.

"Ich habe etwas für Sie zu lesen," Dr. Shihata sagte. "Ich schicke es per E-Mail. Ein neuer Forschungsartikel kam gerade in der Zeitschrift für Sexualforschung aus. Sie sind zu finden, jetzt, dass die Pille ein Verlust der Libido führen kann." "Das ist nichts Neues," Ich sagte. "Wir haben dies seit einiger Zeit bekannt. " "Nein, Sie zu sehen, zeigen die Studien, dass der Verlust der Libido dauerhaft sein kann. Auch nach der Pille Absetzen."

Ziemlich schockierend, ja, aber auch eine mächtige bequeme Ausrede für das nächste Mal, wenn ich nicht in der Stimmung war. "Honig, denken Sie daran, diese Pillen, die ich vor 15 Jahren stattfand. "

Am nächsten Tag schickte ich meine Besorgnis über die Fehlinformationen eine E-Mail an meine OB / GYN Klinik ausdrückt ich erhalten hatte, und wurde in Verbindung mit dem Klinikdirektor stellen, der bot mir selbst zu sehen. Ich ging zurück, und ich teilte meine Bedenken über die Sitz der Kappe und der intermittierenden crampy Gefühl, dass ich manchmal das Gefühl, wenn die Kappe an Ort und Stelle war. Der Arzt hatte ihre Hausaufgaben gemacht. Sie hatte eine Kopie von einem kürzlich erschienenen Artikel von einem Top-Kontrazeptivum Zeitschrift, die Frauen über ihre Erfahrungen mit der FemCap befragt. Obwohl die meisten mochte genug, um es gut, gab es eine beträchtliche Fraktion, die einige Beschwerden erfahren. Offenbar in den Prozess der Re-Engineering die Kappe von der ersten zur zweiten Generation wurde es wirksamer, jedoch weniger komfortabel. Ein weiterer Teil des Problems ist, dass der Arzt meine Gebärmutter festgestellt wurde rückwärts auf eine ungewöhnliche Art und Weise umgedreht. "Das könnte zu den Beschwerden beitragen," sie zur Kenntnis genommen. Auch sagte sie, dass einige Frauen nur eine sehr empfindliche Gebärmutterhals haben. Es schien, dass meine Krämpfe in der Mitte des Zyklus schlechter waren, als ich wahrscheinlich bin Eisprung.

Es war seit der Geburt meines jüngsten Kindes sechs Jahre. War es möglich, dass meine Zervix wieder geschrumpft war, näher an seine ursprüngliche Größe? Könnte ich mit einer mittleren Kappe erhalten, indem? Wäre das möglicherweise auf der Verkrampfung abgeholzt? "Es gibt reichlich Platz um die Außenseite der Kappe," der Arzt sagte. "Ich glaube nicht, dass ich mit einer kleineren Größe zu gehen." Hmm, ich seufzte innerlich. "Aber wenn Sie möchten, kann ich ein IUP verschreiben," Sie fuhr fort. Ich lehnte dankend ab.

Ich bin seit mehr als einem Jahr die FemCap jetzt mit, und es scheint gut zu funktionieren. Keine Überraschung Schwangerschaften als der noch. Ich habe noch nie eine einfache Lösung für meine Verhütungsmittel Bedürfnisse zu finden konnte, aber für den Augenblick arbeitet die FemCap für mich. Dennoch kann ich nicht ganz mich aus den Klauen der pharmazeutischen Industrie befreien. Die spermicide, die innerhalb der Kappe geht durch Ortho, einer der größten Hersteller von oralen Kontrazeptiva gemacht. (Und Pestizide. Ich sollte erwähnen.) Also, auch wenn ich bleiben hormonfrei, werfen ich einen weiteren Dollar in ihre Kassen.

Artikel von M. Williams

dive deeper

  • Über Barrieremethoden für Frauen
  • ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

    • Cervical Cancer Führer Ursachen …

      Gebärmutterkrebs-Führer Gebärmutterhalskrebs bedeutet, daß Krebszellen im Gewebe des Gebärmutterhalses gefunden. Der Gebärmutterhals ist der untere Teil der Gebärmutter und es trennt die Höhle…

    • Trotz Cervical Cancer Link …

      Abschnitte Shows lokal Yahoo -ABC News Network! | 2016 ABC News Internet Ventures. Alle Rechte vorbehalten. Pille Ups Cervical Cancer Risk — ein wenig Die oralen Kontrazeptiva von mehr als 100…

    • Cervical Myelomalazie, Rückenmark Chirurgie komprimiert.

      Cervical Myelomalazie navbar Menü Cervical Myelomalazie 11-09-2011 14.52 von SHAREIE SPINAL PROBLEME: Cervical Myelomalazie (C5, C6, C7), Spinalkanalstenose, Foramenstenose, posterioren…

    • Cervical Cancer Treatment, Verfahren zur Früherkennung von Gebärmutterhalskrebs.

      Gebärmutterhalskrebs New Hope Medical Center hat festgestellt, dass viele Male Symptome verbessert werden kann und möglicherweise mit unseren Alternative Cervical Cancer Treatment umgekehrt….

    • Cervical hpv symptoms

      Gebärmutterhalskrebs andere Ursachen als HPV Jedes Jahr Betrifft Gebärmutterhalskrebs schätzungsweise 500.000 Frauen weltweit. Nach Angaben der American Cancer Society, Infektion mit dem…

    • Cervical Rückenmark Tumor Symptome …

      Kompression des Rückenmarks durch degenerative Wirbelsäulenerkrankung ist eine der häufigsten Ursachen von Myelopathie jedoch Tumoren oder anderen Massen können auch myleopathies verursachen….