Chemo Gehirn Real, Nicht nur Patienten …

Chemo Gehirn Real, Nicht nur Patienten …

Chemo Gehirn Real, Nicht nur Patienten ...

Cancer Health Center

Dieser Inhalt wurde innerhalb des letzten Jahres nicht überprüft und kann nicht WebMD die meisten up-to-date Informationen darstellen.

Um die aktuellsten Informationen zu finden, geben Sie bitte Ihre Thema von Interesse in unser Suchfeld ein.

"gt; WebMD News Archiv

29. November 2012 (Chicago) — Für Krebspatienten unter Chemotherapie, die von ihren Ärzten entlassen ihre Beschwerden der allgemeinen psychischen fogginess und Verschwommenheit gefunden haben, als keine wirkliche medizinische Zustand ist, vindication ist angekommen.

Mit Bildgebung des Gehirns, haben Forscher herausgefunden physiologischen Beweise "Chemo Gehirn," die Probleme mit dem Gedächtnis, Konzentration und Planung, die häufig Krebspatienten während der Behandlung mit Chemotherapeutika plagen.

Eine Kombination aus Positronen-Emissions-Tomographie und Computertomographie (PET / CT) zeigte Chemotherapie Veränderungen im Gehirn auslösen kann, die Konzentration und Gedächtnis beeinflussen können, sagt Forscher Rachel A. Lagos, DO, ein Bewohner in der diagnostischen Radiologie an der West Virginia University School of Medizin und West Virginia University Hospitals in Morgantown.

"Wir waren überrascht, wie offensichtlich die Veränderungen waren," Lagos sagt. "Chemo Gehirn Phänomen ist mehr als ein Gefühl. Es ist eine Veränderung in der Funktion des Gehirns zu beobachten auf PET / CT-Bildgebung des Gehirns."

Chemo Nebel Gemeinsame

In einer Studie 2006 gefunden University of Rochester Forscher heraus, dass 82% von 595 Menschen mit Krebs gegeben Chemotherapie Probleme mit dem Gedächtnis und Konzentration berichtet.

Dennoch hat die Ursache der Chemo Gehirn schwierig gewesen, einige Ärzte genau zu bestimmen, was seine Existenz zu zweifeln. Einige Studien unter Verwendung von Magnetresonanzbildgebung (MRI) haben kleine Veränderungen des Hirnvolumens nach einer Chemotherapie gefunden, aber keine endgültige Verbindung gefunden wurde.

So Lagos und Kollegen nahmen eine andere Taktik, eine Kombination von PET und CT-Bildgebung für Veränderungen in der Hirnstoffwechsel bei 128 Patienten zu suchen verwenden, die eine Chemotherapie für Brustkrebs unterzogen hatten.

"PET / CT-Bildgebung zeigt, wie das Gehirn Energie verwendet. So gibt es Ihnen einen früheren Blick auf Regionen des Gehirns, die durch Chemotherapie betroffen sind, da sie weniger Energie zu verwenden beginnen. Das passiert, lange bevor man strukturelle Veränderungen im Gehirn in der MRT sehen können," Sie sagt.

PET / CT-Bildgebung zeigte, Veränderungen im Stoffwechsel in Hirnregionen beteiligt in das Langzeitgedächtnis, geistige Beweglichkeit, Entscheidungsfindung, Problemlösung und zu priorisieren.

Die Ergebnisse wurden hier auf der Jahrestagung der Radiological Society of North America präsentiert.

Chemo Gehirn: Außenperspektive

"Wichtig ist, dass die Bereiche des Gehirns betroffen Sinn in Bezug auf die Symptome gemacht wurden, dass Patienten berichten," sagt Max Wintermark, MD, Engineering Chef der Neuroradiologie für die University of Virginia.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Chemo Gehirn, Hirnkrebs nach Brustkrebs.

    Chemo Gehirn Was Chemo Gehirn Nach der Krebsbehandlung, bemerken einige Menschen Veränderungen in ihrem Gedächtnis, Konzentration und der Art, wie sie denken. Frauen mit Brustkrebs waren die…

  • Chemo Gehirn, Brustkrebs in Gehirn.

    Chemo Gehirn Diese Informationen über Sind Erwachsene Mit Krebs. Um mehr über sterben Auswirkungen der Behandlung von Krebserkrankungen bei Kindern (einschließlich Gehirn Probleme) lernen,…

  • Brustschmerzen nicht pain

    Schmerzen in der Brust Symptome Schmerzen in der Brust ist wie jeder Schmerz in und um die Brust aus. Schmerzen in der Brust Symptome können auf viele verschiedene Formen annehmen, wie scharf…

  • Flache rote Flecken an den Beinen nicht itchy

    Nicht juckende großflächigem Ausschlag Ich habe dies für etwa einen Monat hatte. PCP gab mir ein Skript für claritin (die nichts getan haben) und schickte mich auf dem Weg. Es ist überhaupt…

  • Chronische Bronchitis nicht smoker

    Husten, chronischer Husten, Schnupfen und Sinusitis — ein Primer für Patienten, Arzt-Assistenten, Krankenschwester Ärzte Ärzte Zusammenfassung DER WEBSITE Bei weitem sterben häufigste Ursache…

  • Giggle Inkontinenz — Eine nicht ganz so …

    Was ist Giggle Inkontinenz? Giggle Inkontinenz ist eine unfreiwillige und Vollständige Blase in Reaktion auf das Lachen zu entleeren. Die bedingung erscheint im Allgemeinen bei Mädchen jünger…