Chinese Bonsai, Chinesisch Pun-sai …

Chinese Bonsai, Chinesisch Pun-sai …

Chinese Bonsai, Chinesisch Pun-sai ...

Chinese Bonsai

Was ist ein Bonsai?

Chinese Bonsai ist die Kunst, einen Miniatur-Baum in einem flachen Topf oder Container zu entwerfen. Bonsai (was übersetzt 'Baum in einem Topf') Ist auch bekannt als 'pun-sai' und 'penjing' (das Wort 'Stift' bedeutet, Behälter oder Topf und das Wort 'jing' bedeutet, Landschaft). vor chinesischen Bonsai, von der Natur inspiriert, entstand um 1300 Jahren in China. Ursprünglich war Bonsai nur von der Elite des alten China praktiziert. Die Miniaturen Bäume wurden als Luxus und wurden als Geschenke gegeben. Um das Jahr 1100 AD buddhistische Mönche brachten die Bonsai nach Japan und in die Kunst wurde von den Japanern übernommen. Erst Anfang 1900&# X2019; s, dass Bonsai auf den Rest der Welt zu verbreiten.

Bonsai wird oft als Objekt für die Meditation angesehen. Die Gestaltung des Bonsai-Baum ist beschaulich, ein Zen-Praxis. Chinesischen Stil Meditation fördert Befreiung des Geistes; ermutigt sie in ihrer eigenen natürlichen Weise zu fließen. Erstellen von Bonsai, Felsen in der Miniaturlandschaft, Clipping und das Hinzufügen von neuen Elementen ist ein Prozess der aktiven Meditation zu arrangieren. Etwas Neues kann entdeckt werden, und natürlich aus dem Geist geflossen ist, es ist harmonisch und hebt die Stimmung.

Der Zweck der Bonsai ist nicht nur ein Topf neu zu erstellen, die Natur in, sondern um tatsächlich den Geist einzufangen. Die Chinesen sehen das Universum als mit zwei Seiten der kosmischen Energie; dies ist das Yin und das Yang genannt. In einem Baum Bonsai, wird dies durch Drama, Rhythmus und Balance dargestellt. Insgesamt Einheit ist daher wichtig, viele Überlegungen angestellt werden müssen. Dazu gehören die Art des Behälters, die Platzierung des Bonsai-Baum, die Art des Baumes, die Größe, Form und Farbe des Baumes sowie andere Details wie die Felsen, die auch nur so gewählt werden müssen.

Klassifikationen

Chinese Bonsai wird in mehrere Gruppen einschließlich der Größe klassifiziert werden, der Provinz, aus der sie aus und die Art der Bonsai abgeleitet werden. Obwohl die chinesischen Bonsai in vielen Größen erhältlich ist, steht Chinese Rock-Bonsai, weil sie von nur wenigen Zentimetern in der Höhe von bis zu zwei Metern Höhe zur Verfügung stehen. Provinzen in ganz China haben ihre eigenen Genres oder Schulen, von Bonsai. Unter ihnen sind die Suzhou School (featuing 'Branchen Baum Surplombant einer Klippe'), Schule der Zhejiang (mit 'Hohe Trunk'), Schule der Sichuan (mit 'Liegende und Slanting Trunk'), Schule der Hunan (mit 'Hängen Cliff'), Schule der Hubei (mit 'Flat-Top'), Schule der Liaoning (mit 'Earthworm Curves'), Der Shanghai-Schule und die Lingnan (Guangzhou) Schule der Peking-Schule. Arten von Bonsai gehören Baum Bonsai, Landschaft Bonsai, Blumen Bonsai, Pflanze Bonsai und Rock Bonsai.

Berühmte Producing Orte der chinesischen Bonsai

Berühmte Bonsai Produzenten in China gehören die Shanghai Botanic Gardens, deren Aufgabe es ist, zu verhindern Pflanzen Aussterben und die Aufklärung der Menschen. Mit über 150 Bonsai Gärten, wird Suzhou glaubte die schönsten Bonsai Gärten in China zu haben. Einer von Suzhou&# X2019; s viele Gärten, die Humble Administrators Garden, aufgeführt als Weltkulturerbe. Die Hangzhou Blumen-Gärtnerei in Zhejiang ist bekannt für seine zwei-und-ein-halb-Morgen-Bonsai Garten, der 3500 Bonsai Pflanzen umfasst.

Die Wahl eines Bonsai

den richtigen Bonsai-Baum zu wählen ist wichtig. Inspizieren die Wurzeln des Baumes, wenn möglich, helfen bei der Bestimmung, ob der Baum eine gute Grundlage hat oder nicht. Die Form und die Bewegung des Bonsai&# X2019; s Stamm wird die Klassifizierung bestimmen. Die Zweige auf dem unteren Teil des Baumes sollte dick sein und die Zweige auf dem oberen Teil des Baumes sollte dünn sein. Der Baum sollte gesund erscheinen; die Blätter des Baumes kann viel über die Gesundheit des Baumes erzählen.

Bonsai-Anzeige

Bonsais sind in der Regel allein betrachtet, was bedeutet, es gibt keine anderen Pflanzen, Dekorationen oder Unordnung in der Nähe von ihnen. Viele Häuser in China haben einen besonderen Platz (Regal, Tisch oder Alkoven), in dem sie ihre Bonsai anzuzeigen. Ein Bonsai kann mit einem Objekt angezeigt werden, dass es Komplimente, aber so etwas wie ein Gemälde oder eine Schriftrolle, die zu einem höheren Standpunkt aufgehängt wird. Eine gut gewählte Rock kann eine Stimmung, einen Stand eingerichtet nur für die Bonsai kann eine starke Aussage und Akzent Pflanzen wie Gräser machen, wie ein Bambushain wirken kann. Aussichtsplattformen sind oft mit der Saison für verschiedene Szenen geändert.

Pflege und Wartung

Bonsai Pflanzen brauchen regelmäßige Pflege wie andere Pflanzen. Bewässerung, Düngung, Trimmen und die gelegentliche Umtopfen (alle drei Jahre oder, wenn die Wurzeln gebunden sind) wird sichergestellt, dass die Bonsai gesund und lebt lange. Die Kunst des Bonsai braucht Geduld und Sorgfalt, aber mit der richtigen Pflege, ein Bonsai wird der Besitzer viele Male zurückzahlen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS