Chronische Bronchitis, chronische Bronchitis curable.

Chronische Bronchitis, chronische Bronchitis curable.

Chronische Bronchitis, chronische Bronchitis curable._1

Was ist eine chronische Bronchitis?

Bronchitis ist die Entzündung der Bronchien in der Lunge. Chronische Bronchitis, wie der Name schon sagt, wird als persistent, langfristig bei Bronchitis definiert. Die Symptome, nämlich Husten und Schleimproduktion kann jedes Jahr wieder und kann für mindestens 3 Monate dauern. Es ist ein ernstes Gesundheitsproblem und tritt am häufigsten im späten Erwachsenenalter.

Was sind die Ursachen der chronischen Bronchitis?

Es gibt mehrere Ursachen für chronische Bronchitis, einschließlich:

• Inhalative Reiz (zum Beispiel Rauchen, Smog und industrielle Schadstoffe). Rauchen wird angenommen, dass die Hauptursache zu sein

• Virale und bakterielle Infektionen, die bei akuter Bronchitis führen kann zu chronischer Bronchitis führen, wenn Menschen Kämpfe mit infektiösen Erregern wiederholt haben

• Basiswert Krankheitsprozesse (zum Beispiel Asthma, Immunschwäche, zystische Fibrose, kongestiver Herzinsuffizienz, genetische Faktoren)

Was sind die Symptome der chronischen Bronchitis?

Die wichtigsten Symptome der chronischen Bronchitis sind wie folgt:

  • Wiederholte Episoden von produktiven Husten sind die häufigsten Symptome. Die Intensität des Hustens und die Menge und Häufigkeit der Auswurf variieren von Patient zu Patient
  • Kurzatmigkeit (Dyspnoe) allmählich zunimmt mit der Schwere der Krankheit
  • Keuchen (ein grobes Pfeifton erzeugt wird, wenn die Atemwege sind teilweise verstopft) häufig auftritt

Diese Symptome können mild sein anfangs, provoziert durch Reizstoffe wie Tabakrauch oder Gase. Exazerbation durch Müdigkeit, plötzliche Wetterwechsel oder Vertrags Grippe bewirkt werden. Es ist in der Regel Verbesserung bei wärmerem Wetter zurückkehrt. Schwere chronische Bronchitis-Kranken kann es zu Komplikationen wie Emphysem, Bronchiektasen oder Herzinsuffizienz entwickeln.

Was ist westlichen medizinischen Behandlung für chronische Bronchitis wie?

Westliche medizinische Behandlung für Bronchitis kommt in der Regel in den folgenden Formen:

  • Beendigen Zigarettenrauchen und die Vermeidung von luftgetragenen bronchiale Reize
  • Medizinische Behandlungen, wie beispielsweise Bronchodilatatoren (oft in der Form eines Inhalators aufgenommen), Antibiotika und Steroiden
  • sauerstoff~~POS=TRUNC

Diese Maßnahmen zielen darauf ab, die Geschwindigkeit zu verlangsamen, dass die Krankheiten Fortschritt und verringern oder Symptome beseitigen. Allerdings verhindern sie nicht weiter Exazerbationen. Die wiederholte Verwendung von Antibiotika oder Steroide können gegen Bakterien zu einer verminderten Immunität und damit zu einer Sekundärinfektion ein anfällig machen.

Wie kann Akupunktur und chinesische Kräutermedizin helfen chronische Bronchitis zu behandeln?

Chinesische Medizin sieht chronische Bronchitis als Lunge Qi-Mangel, die kann oder auch nicht als einen viralen Angriff gestartet haben, aber was dazu führte in abgereichertem Lungenenergie (Qi). Es wird normalerweise durch phlegm begleitet. Der Ursprung des phlegm ist normalerweise das Verdauungssystem (Milz), die in der Ansammlung von Wasser ergibt die Lungen beeinflussen.

Es ist vernünftig, zu glauben, dass, wenn man seine / ihre Resistenz gegen eine Infektion zu erhöhen, Wiederauftreten von akuten Attacken minimiert werden. Der Einsatz von Akupunktur und natürliche Kräuter in der chinesischen Medizin dient nicht nur Symptome während der akuten Phase der chronischen Bronchitis zu reduzieren; es kann auch den Körper aufbauen’s Widerstand und Immunität, um erfolgreich die Krankheit zu behandeln. Die langjährige Erfahrung bei solchen Patienten haben die Behandlung dieser Behandlungsmethode als wirksam erwiesen und der Nutzen langlebig, ohne begleitende Nebenwirkungen.

in der Mitte half:
TCM helfen Behandlung chronischer Bronchitis, insbesondere in Fällen, für seine Wirksamkeit bekannt, bei denen andere Behandlungen unwirksam sind. Dr. Xing hat eine große Anzahl von Patienten, die zuvor mit chronischer Bronchitis litt, mit einer hohen Erfolgsquote.

Eine 94 Jahre alte Frau hatte für mehr als 18 Monate an Bronchitis erkrankt und hatte viele Kurse von Antibiotika und Husten Medikamente versucht, ohne Erfolg. Sie entschied sich unsere Klinik zu besuchen, wo Dr. Xing sorgfältig ihren Zustand untersucht und diagnostiziert, dass ihre Krankheit eine Folge der Lunge Qi und Nieren-Yin-Mangel war. Er behandelte sie dann Akupunktur und Kräutern, und innerhalb von zwei Wochen hatte ihre Symptome dramatisch verbessert. Mit der vierten Woche der Behandlung waren die Symptome vollständig verschwunden sind, mit dem Patienten etwas kurzatmig nur bei körperlicher Aktivität. Überrascht und sehr zufrieden mit den Ergebnissen, entschloss sie sich mit der Behandlung fortzusetzen, ihr allgemeines Wohlbefinden zu verbessern, und fühlt sich jetzt viel gesünder als, bevor sie unsere Klinik besucht.

Ein anderer Patient hatte leiden an Bronchitis, Asthma und Heuschnupfen für einen Zeitraum von 12 Jahren. Nach anderen Behandlungen zur Behandlung der Bedingung gescheitert, entschied er sich Dr. Xing zu besuchen, wo er behandelt wurde Akupunktur und chinesische Kräutermedizin verwendet wird. Innerhalb weniger Wochen hatte sich sein Zustand dramatisch verbessert, mit deutlich weniger Asthmaanfälle, leichter atmen, und keine erneute Auftreten von Heuschnupfen.

Dienstleistungen:

Spezialisierungen:

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Chronische Bronchitis Symptome Behandlung …

    Ginseng Unterschiede und Vorteile. Wie wählt man das beste Ginseng für Ihre Bedürfnisse Ginseng wird als adaptogenic Kraut bekannt. Ein Adaptogen ist ein Kraut, das den Körper mit Stress…

  • Chronische Bronchitis und emphysema

    COPD Health Center Wenn Sie Emphysem oder chronische Bronchitis. Sie wissen, wie elend es sich anfühlt, wenn Sie eine Erkältung. Schließlich ist das Atmen schwer genug, um mit einer chronisch…

  • Chronische Bronchitis nicht smoker

    Genau Was ist Emphysem Lung Disease? Was sind die Überlebenschancen? Es überrascht nicht, es ist ein sehr starkes Rauchen Verbindung Emphysem zu bekommen Informieren Sie sich über Emphysem…

  • Chronische Bronchitis nicht smoker4

    Chronischer Husten Ursachen Ursachen der chronischen Husten Die meisten diagnostischen Aufarbeitungen für die Ursache eines Hustens unterscheiden zwischen chronischer Husten bei Nichtrauchern…

  • Chronische Bronchitis Behandlung … 6

    chronische Bronchitis Behandlung Die WICHTIGSTEN Ziele bei der chronischen Bronchitis ist es Behandlung sterben Atemwege offen zu halten und richtig funktionieren, zu helfen, sterben Atemwege…

  • Chronische Bronchitis und emphysema

    Lungenerkrankung Respiratory Health Center Die Krankheit kommt in zwei Formen: akute (ein bis drei Wochen Dauer) und chronische (mindestens 3 Monate des Jahres für zwei Jahre in Folge…