Circumcision Raten in U, die beschnittenen männlichen rückläufig.

Circumcision Raten in U, die beschnittenen männlichen rückläufig.

Circumcision Raten in U, die beschnittenen männlichen rückläufig.

Circumcision Raten in der US-Studie rückläufig, sagt

In dieser Datei Foto wird ein Baby gewogen nach dem 6. März geboren, 2007 Schließen

Circumcision für männliche Säuglinge wird immer seltener in den USA nach neuen Daten in Mayo Clinic Proceedings veröffentlicht. Das Papier stellt außerdem fest, dass im Laufe ihres Lebens, die Hälfte aller unbeschnittenen Männer einen medizinischen Zustand ihrer Vorhaut im Zusammenhang mit Vertrag.

Ihre Ergebnisse weiterhin eine 2012 öffentliche Erklärung von der American Academy of Pediatrics zur Unterstützung der weit verbreiteten Bildungsinitiativen und Zugang zum Säugling männlichen Beschneidung sichern.

"Infant Beschneidung sollte als gleichwertig mit der Kindheit Impfung angesehen werden," sagte Brian Morris, Co-Autor des neuen Berichts und emeritierter Professor an der School of Medical Sciences an der University of Sydney, in einer Pressemitteilung. "Als solches wäre es unethisch, routinemäßig Eltern Beschneidung für ihr Baby Jungen nicht zu bieten. Verzögerung setzt die Gesundheit in Gefahr des Kindes und wird bedeuten, in der Regel wird es nie passieren."

Morris und seine Kollegen die Beschneidungsrate bei Neugeborenen gefunden von 83 Prozent in den 1960er Jahren auf 77 Prozent im Jahr 2010. (Die Gesamtrate unter US-Männer ab 14 Jahren bis 59 beträgt 81 Prozent, nach den Centers for Disease Control and Prevention.) Zurückgegangen ist

Darüber hinaus schlägt die Daten eine rassische Unterschiede in erster Linie durch den Zugang zu Verfahren und Kultur- und Bildungs ​​Faktoren getrieben ist. Circumcision Raten im letzten Jahrzehnt erreicht 91 Prozent in der weißen Männer, 76 Prozent in der schwarzen Männer und nur 44 Prozent in Hispanic Männer.

Die Autoren spekulieren, mehrere Gründe. In den USA geht die hispanische Bevölkerung steigen, und die Forscher vermuten, dass Familien in dieser demographischen neigen dazu, mit dem Verfahren und seine Vorteile zu weniger vertraut. Darüber hinaus spekulieren sie, dass die Lücke in der Krankenversicherung Zugang — einschließlich Medicaid — in vielen Familien geführt hat, entscheiden, das Verfahren zu überspringen, Geld zu sparen. Im Durchschnitt sind die Beschneidung Raten von 24 Prozent in Staaten fehlt Medicaid Abdeckung für die Armen.

Die Studie sagt, dass die Vorteile der Neugeborenen die Beschneidung, die Risiken übersteigen von mindestens 100: 1.

Die klinische Forschung hat festgestellt, die Beschneidung ein Kind aus einer Reihe von gesundheitlichen Komplikationen schützen kann, vor allem Infektionen der Harnwege. Nierenschäden entwickelt sich in etwa die Hälfte der Kinder, die eine Harnwegsinfektion Vertrag. Die erwachsenen Lebenszeitrisiko für eine UTI ist etwa 1 in 3 für unbeschnittenen Männern.

Zusätzlich wurde für sein Risiko senkt Ansteckung mit HIV und HPV, das humane Papilloma-Virus, das kann dazu führen, Genitalwarzen und wurde zu einigen Krebsarten Beschneidung gefunden.

Eine weitere Studie, die im Journal der American Medical Association veröffentlicht überprüft mehr als 500 Studien festgestellt, dass die Beschneidung reduziert das Risiko einer HIV-Übertragung bei heterosexuellen Männern um 60 Prozent, Herpes genitalis um 30 Prozent, und krebserregenden HPV-Stämme um 35 Prozent.

Einige Untersuchungen zeigen, dass die Beschneidung im Kindesalter tatsächlich senkt das Risiko für Prostatakrebs im Erwachsenenalter. Eine Studie von 3400 Männern diejenigen, die vor ihrem ersten Geschlechtsverkehr beschnitten waren 15 Prozent weniger wahrscheinlich waren Prostatakrebs als Männer zu entwickeln, die nicht waren.

Die Gegner der Beschneidung sagen die Vorhaut zu entfernen die Empfindlichkeit verringert und Grenzen Gefühl während der sexuellen Aktivität. Andere sagen, dass die Beschneidung eine Frage der Menschenrechte ist, und dass es unethisch für eine Familie, die Entscheidung für ihr Kind zu machen.

© 2014 CBS Interactive Inc. Alle Rechte vorbehalten.

Empfohlen

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Circumcision Holen Sie sich die Fakten, Vorteile …

    Sexuelle Bedingungen Health Center Die Beschneidung ist die chirurgische Entfernung der Vorhaut, das Gewebe für den Kopf (Eichel) des Penis. Es ist eine alte Praxis, die ihren Ursprung in…

  • Circumcision Richtlinien, beschnittenen Frauen Fotos.

    Mehrere Führende medizinische Organisationen (CDC, AAP, AAFP) Erwägen jetzt sterben Beschneidung zu empfehlen. Viele Leute (mich Eingeschlossen) glauben, dass stirbt zu Einems fehlerhaften…

  • Circumcision verringert Übertragung …

    Warum sollte jeder Mann beschnitten werden: Moll op ‘reduziert die Übertragung von sexuell übertragbaren Krankheiten, senkt das Risiko von Penis Krebs und steigert die Fruchtbarkeit » Männer…

  • Circumcision in den Vereinigten Staaten …

    BESCHNEIDUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN Prävalenz, prophylaktischen Wirkungen und Sexualpraktik Edward O. Laumann, PhD; Christopher M. Masi, MD; Ezra W. Zuckerman, MA Objektiv. — Zur Bestimmung…

  • Circumcision In Bangalore, beschnittene Männer Chirurgie.

    Circumcision Chirurgie in Bangalore Indien Hohe Qualität und effektive Circumcision Dienstleistungen ohne Infektionen oder Nebenwirkungen Wir sind die Nummer 1 für die Beschneidung IN BANGALORE…

  • Circumcision Chirurgie, Indien Männlich …

    Beschneidung Überblick Beschneidung Was ist die Beschneidung? Beschneidung ist ein chirurgisches Verfahren, das teilweise oder vollständige Entfernung der Vorhaut (Vorhaut) beinhaltet des…