Cyberknife Strahlen Erfolgreiche …

Cyberknife Strahlen Erfolgreiche …

Cyberknife Strahlen Erfolgreiche ...

Cyberknife Strahlen Erfolgreiche für die Behandlung von Trigeminusneuralgie

Eine kleine Studie, die online in der Journal of Surgery NeuroInterventional zeigt, dass eine Technik, bei der hoch konzentrierten Strahlen von Strahlung verwendet werden, wie Cyberknife bekannt ist, kann die stechender Schmerz des Gesichtsnervs Zustand Trigeminusneuralgie entlasten.

Über fünf von 100.000 Menschen ist vermutlich aus Trigeminusneuralgie zu leiden, die als scharfer, stechender / Brennen im Kiefer oder Wange gekennzeichnet ist. Der Name stammt aus der Trigeminus-Nerv, der Quelle des Schmerzes.

Obwohl nur der Schmerz für einen kurzen Moment dauert, Episoden wiederholen und mit medikamentösen Behandlungen oft in Ermangelung lang anhaltende Linderung zu bieten, zusammen mit einer Reihe von möglichen Nebenwirkungen, die einzige andere Alternative ist die Operation.

Auch wenn oft eine Operation als erfolgreich erweist, nicht alle Patienten eignen sich für Anästhesie und einige Leute wollen nicht so ein invasives Verfahren zu unterziehen.

Für ihre Studie behandelten die Forscher 17 Patienten mit Trigeminusneuralgie im Alter zwischen 36 und 90, mit Cyberknife Radiochirurgie zwischen 2007 und 2009. Alle Patienten, die zwischen 1 und 11 Jahren ab dem Zustand und nicht reagiert auf gemeinsame Methoden der Behandlung erlitten hatten .

Die Behandlung bestand eine maximale Strahlendosis von 73,06 Gy in eine 6 mm Länge des Trigeminus Zappen, 2 nur von der Wurzel bis 3 mm, wonach die Patienten häufig für einen durchschnittlichen Zeitraum überwacht wurden von knapp 12 Monaten.

Whist 14 Patienten berichtet, entweder eine teilweise oder vollständige Linderung der Symptome; vollständige Daten für 16 Patienten zur Verfügung. Die durchschnittliche Zeit, bevor die Symptome gelindert wurden, war etwas weniger als zwei Monaten, mit Variationen von drei Wochen auf ein halbes Jahr. Die Forscher stellten fest, um einen Rückfall nach dem Eingriff bei vier Patienten, die zwischen 3 und 18 Monate später.

Keiner der Patienten berichtete keine großen Komplikationen als Folge des Verfahrens, wobei nur zwei Patienten keine sensorischen Nebenwirkungen berichtet. Die Forscher schließen, dass Radiochirurgie zu mehr invasive Ansätze eine brauchbare Alternative bietet und sollte weiter untersucht.

Geschrieben von Petra Rattue

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Columbus Cyberknife, Wie Trigeminusneuralgie zu behandeln.

    Trigeminusneuralgie CyberKnife® Roboter-Radiochirurgie bietet rahmenlos, nicht-invasive Schmerzlinderung Behandlung für Patienten mit Trigeminusneuralgie (TN) leiden. Cyberknife liefert schmerz…

  • Cyberknife an der Universität …

    Cyberknife Die Rolle der Strahlentherapie zur treatment von Tumoren des Gehirns und der Wirbelsäule ist gut etabliert. Herkömmliche externe Strahlentherapie fehlt DERZEIT sterben möglichkeit,…

  • Drogen-Reha-Erfolgsrate, Erfolgreiche Medikamentöse treatment Programm.

    Drogen-Reha-Erfolgsraten Es Kann Schwierig sein, Wenn nicht Unmöglich für Drogen-Reha-Behandlung «Erfolgsquoten» zu GEBEN, Weil nur sehr Wenige Langzeit-Follow-up-Studien gerechnet wurden…

  • Freie Astrologie Site — Erfolgreiche …

    Freie Astrologie Website Aber das einzige Problem mit Online-Dating ist, dass es zu viele Möglichkeiten. Sie helfen Ihnen, dass spezielle male / female finden Sie # 39; re suchen, so können Sie…

  • Cyberknife Sistema Robotico para …

    El Sistema de Radiocirugía ROBOTICA CyberKnife® fue aprobado por la US-Food and Drug Administration en el 2001 para el tratamiento de tumores en cualquier lugar del Cuerpo, incluyendo la…

  • Düngen — Erfolgreiche Container …

    Dünge- Häufig Bewässerungs Behälter resultiert in der Auslaugung von Nährstoffen. Diese Nährstoffe müssen in regelmäßigen Abständen ausgetauscht werden. Eine regelmäßige Düngerprogramm benötigt…