Dilatative Kardiomyopathie Symptome …

Dilatative Kardiomyopathie Symptome …

Dilatative Kardiomyopathie Symptome ...

Heart Disease Health Center

Was ist dilatativer Kardiomyopathie?

Dilatativer Kardiomyopathie (DCM) ist ein Zustand, in dem das Herz in der Lage ist, Blut zu pumpen verringert wird, weil das Herz ‘s Hauptpumpkammer der linke Ventrikel, vergrößert wird und geschwächt wird. In einigen Fällen verhindert, dass sie das Herz von entspannend und Füllung mit Blut, wie es sollte. Im Laufe der Zeit kann es die anderen Herzkammern beeinflussen.

Was sind die Symptome von DCM?

Viele Menschen mit dilatative Kardiomyopathie haben keine Symptome oder nur leichte Symptome, und ein normales Leben führen. Andere Menschen entwickeln Symptome, die fortschreiten kann und verschlechtern so die Herzfunktion verschlechtert.

Die Symptome von DCM kann in jedem Alter auftreten können gehören:

  • Herzinsuffizienz-Symptome (Atemnot und Müdigkeit)
  • Anschwellen der unteren Extremitäten
  • Müdigkeit (Gefühl, übermäßig müde)
  • Gewichtszunahme
  • Ohnmachts (durch Erkrankungen wie Herzrhythmusstörungen, abnorme Reaktionen der Blutgefäße während des Trainings verursacht. Oder keine Ursache gefunden werden kann)
  • Palpitationen (in der Brust flattert wegen Herzrhythmusstörungen)
  • Schwindel oder Benommenheit
  • Blutgerinnsel können im dilatierten linken Ventrikel als Folge der Bündelung des Blutes bilden; Wenn ein Blutgerinnsel abbricht, kann es in einer Arterie einlegen und den Blutfluss zum Gehirn zu stören. verursacht Schlaganfall. Ein Blutgerinnsel kann auch die Durchblutung der Organe in den Bauch oder Beine blockieren.
  • Schmerzen in der Brust oder Druck
  • Plötzlicher Tod

Was sind die Ursachen DCM?

DCM kann vererbt werden, aber es wird in erster Linie durch eine Vielzahl von Faktoren verursacht werden, einschließlich:

Es kann auch bei Frauen nach der Geburt (postpartale Kardiomyopathie) auftreten.

Wie wird DCM diagnostiziert?

Ein weiterer Test selten die Ursache einer Kardiomyopathie zu bestimmen getan ist eine Myokardbiopsie. oder Herzbiopsie. wenn eine Gewebeprobe aus dem Herzen und untersucht unter einem Mikroskop entnommen wird, um die Ursache der Symptome zu bestimmen.

Wenn Sie einen relativen mit dilatative Kardiomyopathie haben, fragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie für den Zustand untersucht werden sollte. Genetische Tests können ebenfalls verfügbar sein abnormale Gene zu identifizieren.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS