Drogen Charts, Alkoholmissbrauch Auswirkungen auf die Gesundheit Häufig Abused.

Drogen Charts, Alkoholmissbrauch Auswirkungen auf die Gesundheit Häufig Abused.

Drogen Charts, Alkoholmissbrauch Auswirkungen auf die Gesundheit Häufig Abused.

Häufig missbrauchte Drogen Charts

Der Vorherige Häufig missbrauchte Drogen Diagramm. Prescription Drugs Tabelle. und Auswirkungen auf die Gesundheit Inhalt wurden in diesem Abschnitt zusammengefasst

Die meisten Drogenmissbrauch kann eine Person, die Denken und Urteil zu ändern, was zu Gesundheitsrisiken, einschließlich Sucht, unter Drogen Fahren und Infektionskrankheiten. Die meisten Medikamente könnte möglicherweise ein ungeborenes Kind schädigen; schwangerschaftsbedingte Probleme sind in der Tabelle unten für Arzneimittel aufgeführt, wo es genügend wissenschaftliche Beweise für die Drogenkonsum auf bestimmte negative Effekte zu verbinden.

Weitere Informationen über Behandlungsmöglichkeiten für Drogensucht, siehe Nida Behandlung Seiten. Verwendung Trends für Arzneimittel finden Sie auf unserer Trends und Statistik-Seite.

Alkohol

Die Leute trinken zu knüpfen, feiern und entspannen. Alkohol hat oft eine starke Wirkung auf die Menschen-und im Laufe der Geschichte haben die Menschen zu kämpfen, zu verstehen und Alkohol Macht zu verwalten. Warum Menschen Alkohol Ursache zu handeln und anders fühlen? Wie viel ist zu viel? Warum werden manche Menschen süchtig, während andere dies nicht tun? Das Nationale Institut für Alkoholmissbrauch und Alkoholismus erforscht die Antworten auf diese und viele andere Fragen zu Alkohol. Hier ist, was bekannt ist:

Alkohol-Effekten variieren von Person zu Person, abhängig von einer Vielzahl von Faktoren, einschließlich:

  • Wie viel Sie trinken
  • Wie oft trinken Sie
  • Ihr Alter
  • Ihr Gesundheitszustand
  • Ihre Familiengeschichte

Während das Trinken von Alkohol selbst ist nicht unbedingt ein Problem-zu viel trinken kann eine Reihe von Folgen verursachen, und das Risiko für eine Vielzahl von Problemen zu erhöhen. Weitere Informationen zu den Auswirkungen des Alkohols auf den Körper, finden Sie das Nationale Institut für Alkoholmissbrauch und Alkoholismus der zugehörigen Webseite Auswirkungen des Alkohols auf den Körper zu beschreiben.

Ayahuasca

Ein halluzinogenen Tee gemacht im Amazonas von einem DMT-haltigen Pflanze (Psychotria viridis oder Diplopterys cabrerana oder andere) zusammen mit einem anderen Reben (Banisteriopsis caapi das) enthält einen MAO-Hemmer den natürlichen Abbau von DMT im Verdauungssystem zu verhindern, wodurch eine längere halluzinatorischen Erfahrung zu erleichtern. Es war historisch in Amazonien religiösen und Heilritualen verwendet und zunehmend von Touristen genutzt wird. Weitere Informationen finden Sie, die Halluzinogene und dissoziative Drugs Research Report

Euphorie; warme Spülung der Haut; trockener Mund; schweres Gefühl in den Händen und Füßen; getrübte Denken; alternative wakeful und schläfrig Staaten; Juckreiz; Übelkeit; Erbrechen; verlangsamten Atmung und Herzfrequenz.

Collapsed Venen; Abszesse (geschwollene Gewebe mit Eiter); Infektion der Auskleidung und Ventile im Herzen; Verstopfung und Magenkrämpfe; Leber- oder Nierenerkrankung; Lungenentzündung.

Andere Gesundheitsfragen

Schwangerschaft: Fehlgeburt, niedriges Geburtsgewicht, Neugeborenen-Abstinenz-Syndrom.

Risiko von HIV, Hepatitis und andere Infektionskrankheiten aus dem gemeinsamen Nadeln.

In Kombination mit Alkohol

Gefährliche Verlangsamung der Herzfrequenz und Atmung, Koma, Tod.

Ruhelosigkeit, Muskel- und Knochenschmerzen, Schlaflosigkeit, Durchfall, Erbrechen, kalte Blitze mit Gänsehaut ("cold turkey"), Beinbewegungen.

Poppers, Schnapper, whippets, Lachgas

Farbverdünner oder Entferner, Entfetter, Trockenreinigungsflüssigkeiten, Benzin, leichter Flüssigkeiten, Korrekturflüssigkeiten, Filzstiften, Elektronik-Reiniger und Kältesprays, Leim, Sprühfarbe, Haare oder Deo-Sprays, Gewebeschutz Sprays, Aerosol Computer Reinigungsprodukte, Pflanzenöl Sprays, Butan Feuerzeuge, Propanbehälter, Schlagsahne Aerosolbehälter, Kühlgase, Äther, Chloroform, Halothan, Distickstoffoxid

Inhalative durch die Nase oder den Mund

Mögliche Auswirkungen auf die Gesundheit

Verwechslung; Übelkeit; undeutliches Sprechen; Mangel an Koordination; Euphorie; Schwindel; Schläfrigkeit; Enthemmung, Gedankenlosigkeit, Halluzinationen / Täuschungen; Kopfschmerzen; Tod durch Herzversagen plötzlich Sniffing (von Butan, Propan und andere Chemikalien in Aerosolen); Tod durch Ersticken, Ersticken, Krämpfe oder Anfälle, Koma oder Ersticken.

Nitrite: vergrößerte Blutgefäße, verbessert die sexuelle Lust, erhöhte Herzfrequenz, kurze Hitzegefühl und Aufregung, Schwindel, Kopfschmerzen.

Leber- und Nierenschäden; Knochenmarkschädigung; Extremitäten Krämpfe aufgrund von Nervenschäden; Hirnschäden durch Sauerstoffmangel, die Probleme mit dem Denken, Bewegung, Vision und Gehör verursachen kann.

Nitrite: erhöhtes Risiko einer Lungenentzündung.

Andere Gesundheitsfragen

Schwangerschaft: niedriges Geburtsgewicht, Knochenprobleme, verzögerte Verhaltensentwicklung aufgrund Gehirn Probleme, veränderten Stoffwechsel und Körperzusammensetzung.

In Kombination mit Alkohol

Nitrite: gefährlich niedrigen Blutdruck.

Euphoria, erhöhte Wachsamkeit und Erregung, erhöhter Blutdruck und Herzfrequenz, Depression, Unfähigkeit sich zu konzentrieren, Reizbarkeit, Appetitlosigkeit, Schlaflosigkeit.

Karies und Zahnfleischerkrankungen; Magen-Darm-Störungen wie Verstopfung, Magengeschwüre, Magenentzündung und einem erhöhten Risiko von oberen gastrointestinalen Tumoren; Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Herzrhythmusstörungen, verminderte Durchblutung und Herzinfarkt.

Andere Gesundheitsfragen

In seltenen Fällen mit schweren Einsatz verbunden sind: psychotische Reaktionen wie Angst, Angst, Größenwahn, Halluzinationen und Paranoia (fantastical Überzeugungen, die eine überlegene Eigenschaften wie Ruhm, Macht und Reichtum hat).

In Kombination mit Alkohol

Depression, Alpträume, Zittern, und der Mangel an Energie.

Es ist nicht bekannt, ob Khat süchtig. Es gibt keine FDA-zugelassenen Medikamente Sucht nach Khat zu behandeln.

Mehr Forschung ist notwendig, um herauszufinden, ob Khat ist süchtig und, wenn ja, ob Verhaltenstherapien wirksam sind.

Schnelle emotionale Schwankungen; Verzerrung der Fähigkeit einer Person, die Realität, denken rational zu erkennen, oder mit anderen zu kommunizieren; erhöhter Blutdruck, Herzfrequenz, Körpertemperatur; Schwindel und Schlaflosigkeit; Appetitverlust; trockener Mund; Schwitzen; Taubheit; Schwäche; Zittern; erweiterte Pupillen.

Erschreckend Flashbacks (genannt Hallucinogen Persistierende Wahrnehmungsstörung [HPPD]); laufende Sehstörungen, wirres Denken, Paranoia, und Stimmungsschwankungen.

Andere Gesundheitsfragen

In Kombination mit Alkohol

Kann die wahrgenommenen Auswirkungen von Alkohol zu verringern.

Es gibt keine FDA-zugelassenen Medikamente Sucht nach LSD oder andere Halluzinogene zu behandeln.

Mehr Forschung ist notwendig, wenn Verhaltenstherapien, um herauszufinden, verwendet werden können, Sucht Halluzinogene zu behandeln.

Gesenkte Hemmung; Sinneswahrnehmung verbessert; Verwechslung; Depression; Schlafstörungen; Angst; erhöhte Herzfrequenz und Blutdruck; Muskelspannung; Zähne ballte; Übelkeit; verschwommene Sicht; Schwäche; Schüttelfrost oder Schwitzen; starken Anstieg der Körpertemperatur an Leber, Niere oder Herzversagen und Tod führt.

Lang anhaltende Verwirrung, Depression, Probleme mit der Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Schlaf; erhöhte Ängstlichkeit, Impulsivität, Aggressivität; Appetitverlust; weniger Interesse an Sex.

Andere Gesundheitsfragen

In Kombination mit Alkohol

Kann das Risiko von Zell- und Organschäden erhöhen.

Müdigkeit, Appetitlosigkeit, Depressionen, Probleme zu konzentrieren.

Es gibt widersprüchliche Aussagen darüber, ob MDMA ist süchtig. Es gibt keine FDA-zugelassenen Medikamente MDMA Sucht zu behandeln.

Mehr Forschung ist notwendig, wenn Verhaltenstherapien, um herauszufinden, verwendet werden kann, um MDMA Sucht behandeln.

Erhöhte Wachsamkeit und körperliche Aktivität; verminderter Appetit; erhöhte Atmung, Herzfrequenz, Blutdruck, Temperatur; unregelmäßiger Herzschlag.

Angst, Verwirrung, Schlaflosigkeit, Stimmungsprobleme, gewalttätiges Verhalten, Paranoia, Halluzinationen, Wahnvorstellungen, Gewichtsverlust, schwere Zahnprobleme ( «Meth Mund»), starkem Juckreiz führt zu Hautwunden vor Kratzern.

Andere Gesundheitsfragen

Schwangerschaft: Frühgeburt; Trennung der Plazenta von der Gebärmutter; niedriges Geburtsgewicht; Lethargie; Herz und Gehirn Probleme.

Risiko von HIV, Hepatitis und andere Infektionskrankheiten aus dem gemeinsamen Nadeln.

In Kombination mit Alkohol

Masken die dämpfende Wirkung von Alkohol, steigt das Risiko von Alkohol Überdosierung; kann den Blutdruck und Nervosität erhöhen.

Wahnvorstellungen, Halluzinationen, Paranoia, Probleme zu denken, ein Gefühl der Distanz von der eigenen Umgebung, Angst.

Niedrige Dosen: leichte Erhöhung der Atemfrequenz; Blutdruck und Herzfrequenz erhöht; flache Atmung; Gesicht Rötung und Schwitzen; Taubheit der Hände oder Füße; Probleme mit Bewegung.

Hohe Dosen: senkten den Blutdruck, Puls, Atemfrequenz; Übelkeit; Erbrechen; verschwommene Sicht; schnippte nach oben und unten von den Augen; sabbern; Verlust des Gleichgewichts; Schwindel; Gewalt; Selbstmordgedanken; Krampfanfälle, Koma und Tod.

Gedächtnisverlust, Probleme mit der Sprache und Denken, Depression, Gewichtsverlust, Angst.

Andere Gesundheitsfragen

PCP wurde Selbstverletzung verbunden ist.

Risiko von HIV, Hepatitis und andere Infektionskrankheiten aus dem gemeinsamen Nadeln.

Andere Gesundheitsfragen

Schwangerschaft: Fehlgeburt, niedriges Geburtsgewicht, Neugeborenen-Abstinenz-Syndrom.

Ältere Erwachsene: höheres Risiko des zufälligen oder Missbrauch, weil viele ältere Erwachsene mehrere Rezepte haben, wodurch das Risiko von Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln und Abbau von Medikamenten verlangsamt mit dem Alter; Auch sind viele ältere Erwachsene mit verschreibungspflichtigen Medikamenten gegen Schmerzen behandelt.

Risiko von HIV, Hepatitis und andere Infektionskrankheiten aus dem gemeinsamen Nadeln.

In Kombination mit Alkohol

Gefährliche Verlangsamung der Herzfrequenz und die Atmung zu Koma oder Tod führen.

Ruhelosigkeit, Muskel- und Knochenschmerzen, Schlaflosigkeit, Durchfall, Erbrechen, kalte Blitze mit Gänsehaut ("cold turkey"), Beinbewegungen.

Kopfschmerzen, Akne, Wassereinlagerungen (vor allem in den Händen und Füßen), ölige Haut, Gelbfärbung der Haut und das Weiß der Augen, Infektion an der Injektionsstelle.

Nierenschäden oder Misserfolg; Leberschaden; Bluthochdruck, Herzvergrößerung, oder Veränderungen in Cholesterin zu einem erhöhten Risiko für einen Schlaganfall oder Herzinfarkt führen, auch bei jungen Menschen; Aggression; extreme Stimmungsschwankungen; Wut ( «roid Wut»); paranoiden Eifersucht; extreme Reizbarkeit; Täuschungen; beeinträchtigtes Urteilsvermögen.

Andere Gesundheitsfragen

Männer: geschrumpften Hoden, senkte Spermienzahl, Unfruchtbarkeit, Kahlheit, die Entwicklung der Brüste, ein erhöhtes Risiko für Prostatakrebs.

Frauen: Gesichtshaar, GPH, Menstruationszyklus Veränderungen, Vergrößerung der Klitoris, vertiefte Stimme.

Jugendliche: gebremstes Wachstum.

Risiko von HIV, Hepatitis und andere Infektionskrankheiten aus dem gemeinsamen Nadeln.

In Kombination mit Alkohol

Erhöhtes Risiko für gewalttätiges Verhalten.

Stimmungsschwankungen; Müdigkeit; Unruhe; Appetitverlust; Schlaflosigkeit; Sexualtrieb gesenkt; Depression, was manchmal zu Selbstmordversuchen.

Bloom, Cloud Nine, kosmische Explosion, Flakka, Elfenbein Welle, Lunar Welle, Scarface, Vanilla Sky, White Lightning

Keine kommerzielle Verwendungen für aufgenommene "Badesalz"

Weiß oder braun, kristallines Pulver in kleinen Kunststoff- oder Folienverpackungen verkauft beschriftet "nicht zum menschlichen Verzehr bestimmt" und manchmal als Schmuck-Reiniger verkauft; Tablette, Kapsel, Flüssigkeit

Swallowed, geschnupft, injiziert

ich
Einige Formulierungen wurden von der DEA verboten

Mögliche Auswirkungen auf die Gesundheit

Erhöhte Herzfrequenz und Blutdruck; Euphorie; Kontaktfreude und Sexualtrieb; Paranoia, Unruhe und Halluzinationen; psychotisch und gewalttätiges Verhalten; Nasenbluten; Schwitzen; Übelkeit, Erbrechen; Schlaflosigkeit; Reizbarkeit; Schwindel; Depression; Selbstmordgedanken; Panikattacken; reduziert Motorsteuerung; bewölkt Denken.

Aufteilung der Skelettmuskelgewebe; Nierenversagen; Tod.

Andere Gesundheitsfragen

Risiko von HIV, Hepatitis und andere Infektionskrankheiten aus dem gemeinsamen Nadeln.

In Kombination mit Alkohol

Depression, Angst, Schlafstörungen, Zittern, Paranoia.

Es gibt keine FDA-zugelassenen Medikamente Sucht zu synthetischen Cathinone zu behandeln.

  • Kognitive Verhaltenstherapie (CBT)
  • Contingency Management oder Motivationsanreize
  • Motivation Enhancement Therapy (MET)
  • Behavioral Behandlungen Jugendliche ausgerichtet

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS