Duftpflanzen, duftenden Blumen.

Duftpflanzen, duftenden Blumen.

Duftpflanzen, duftenden Blumen.

Duftpflanzen

Wert von Aromapflanzen

Wissenschaftler erkennen die Macht des olfaktorischen Systems. Menschen können Hunderte von Gerüchen identifizieren. Viele können starke Reaktionen und Emotionen auslösen. Mit duftenden Pflanzen in der Landschaft ist sicherlich kein neues Konzept.

Der botanische Grund für Pflanzen Duft ist einfach — es ist da Bestäuber auf die Blüten zu gewinnen. Weiß oder Pastellblüten scheinen stärker Düfte zu haben. Diese Eigenschaft ist wahrscheinlich, sie konkurrieren mit ihren mehr hell gefärbten Artgenossen zu helfen.

Duft ist nicht beschränkt auf Blüten. Die ätherischen Öle, die das Parfüm zur Verfügung stellen kann in andere Pflanzenteile wie Blätter, Samen und Rinde gefunden werden. Kräuter sind besonders gute Beispiele hierfür.

Pflanz Seiten für Duftpflanzen

Natürlich wollen Sie duftenden Pflanzen zu setzen, wo sie geschätzt werden kann. Denken Sie daran, dass der vorherrschende Wind den Duft lenkt, so herauszufinden, welche Art und Weise der Wind normalerweise bläst. Denken Sie auch daran, dass Duftintensität unterscheidet sich im Laufe des Tages und Luftfeuchtigkeit und Lufttemperaturen ändern. Einige Pflanzen Ideen beinhalten:

  • Gehwege und Einfahrten — Passanten den Duft von Blüten genießen. Duft Blätter geben ihren Duft, wenn man sie zu putzen, wie Sie zu Fuß durch.
  • Vordächer, Terrassen oder Decks — überall haben Sie Platz ein großartiger Ort duftenden Pflanzen zu genießen, vor allem abends Pflanzen wie Jasmin und Mondblume blüht. Eine einsame Bank im Garten ist ein ausgezeichneter Ort zu entkommen.
  • Bewegliche Behälter — Ihre eigenen tragbaren Anlage Aromatherapie schaffen Behälter durch die Verwendung.
  • In der Nähe offener Fenster — alle Fenster, die eine Brise ermöglicht kann das Haus zu betreten nur im Freien durch Zugabe einer duftenden Pflanzen verbessert werden.
  • Trellises — bringen die Blüten bis Nase Ebene. Dorne (vor allem über Gartentore) und Pergolen wird auch das Aroma zu Ihnen zu bringen.

Was zur Pflanze

Viele von Hybriden von heute sind für außergewöhnliche Aussehen gezüchtet. In dem Verfahren, das die Merkmale Duft sorgen haben vermindert oder verschwunden ist. Einige Sorten von Rosen sind vielleicht die besten Beispiele. Einige Sorten der Pflanze möglicherweise nicht so duftend wie andere. Lilien, Iris und Hostas sind Beispiele.

Es gibt immer noch viele Duftpflanzen zur Auswahl. Erbstück oder "altmodisch" Sorten sind in der Regel duften. Viele Pflanzen-Tags zeigt an, ob Aroma eines der Pflanze Züge ist.

Es ist ein sehr wichtiger Aspekt, wenn Duftpflanzen für die Landschaft der Auswahl — die persönliche Definition von duftend individuellen Gärtner. Was ist Parfüm zu einer Person zur anderen fauligen sein kann. Kurz gesagt, ist es eine Frage der Stellungnahme.

Selbst unter den Blumen, die meisten einig Offensive nicht riechen können sich viele Menschen durch das Aroma überwältigt werden. Einige stark duftende Pflanzen wie Gardenie, Jasmin oder Flieder kann auf einige olfaktorischen Systeme überwältigend sein. Zu viel des Guten kann auch ein Fehler sein, so über Pflanzen zu vermeiden.

Lieblingsduftpflanzen

Die meisten, wenn nicht alle Kräuter duften. Salbei und Rosmarin sind unbestreitbar duftend. Kriechender Thymian ist in Sprungbrett Gehwege einfach als Bodendecker verwendet, weil es gut riecht, wenn Sie es betreten. Einige andere Kräuter sind Basilikum, Lorbeer, Katzenminze, Kamille, Lavendel, Minze und Oregano.

Fragrant Favoriten sind astilbe, Dianthus, Lily-of-the-Tal, Hosta, Pfingstrose, Phlox, Russisch Salbei, Sedum und süß Woodruff.

Geben Sie für Schmetterlingsstrauch, Gardenie, Flieder, Magnolien, falscher Jasmin, Osmanthus, Rose, Winter Seidelbast und Viburnum. Denken Sie daran, dass einige Sträucher wie Flieder, Magnolien und Viburnum kleinen Baumgröße zu erreichen.

Bäume sind für ihren aromatischen, aber einige Ausnahmen sind Zitrusfrüchte, crabapple, Blütenkirsche und Trauerflormyrte im Allgemeinen nicht bekannt.

Vergessen Sie nicht, Reben in Ihrem duftenden Garten. Versuchen Bower Weinrebe, Klematis, Kletterrose, Geißblatt, Jasmin, Mondblume, süße Erbsen- oder Glyzinien. Denken Sie daran, dass einige Reben können sehr aggressiv und invasiv sein. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Art zu wählen.

Einige große duftende Birne Sorten gehören Taglilie, Hyazinthe, Iris und Narzissen.

Aromatische Einjährigen gehören alyssum, Kapuzinerkresse, Stiefmütterchen, Petunien, Mohn, primros, Lager und Viola.

Ein paar bemerkenswerte duftend Evergreen sind Wacholder und Pinien.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Blumen wachsen — Alles über …

    Blumen wachsen # 8211; Alles über Blumen, Pflanzen und Gartenarbeit. Ihr persönlicher Blumengeschäft | Alles über Blumen, Gartenarbeit, Pflanzen, Arrangements, Blumenläden Stichworte: wachsende…

  • Erstellen Shade Garten — Blumen im Garten …

    Erstellen Sie einen Schattengarten Warum brauchen Sie Schattengarten zu schaffen. Sie haben bereits einen schattigen Garten. oder viel Sonne und brauchen Schatten zu schaffen? Glauben Sie…

  • Große Blumen für Haarschmuck, Haar Blumen für Bräute.

    Große Blumen für Haarschmuck. von Liza 19. August 2008 [SSba] Blumen sind große Zubehör für eine Braut, vor allem, wenn sie in ihrem Haar. Die meisten der Zeit, werden sie einen sehr…

  • Blumen — Pflanzen Geschenke, Weihnachten Pflanzen und Blumen.

    Blumen Pflanzen Die Weihnachts Urlaub Deluxe Geschenk-Paket ist eine wunderbare Geschenkidee für Freunde, Familie, Mitarbeiter, Nachbarn und Mitarbeiter diese Ferienzeit! Wenn Sie ein…

  • Blumen für schattige Gärten — The …

    Blumen für schattige Gärten Der Geschenkverpackungen Abschnitt ist mein Lieblings-Buchhandlung Gang, weil sie recht haben zu verpacken und beugt mit leicht erhöhten Blumen. Diese Blumen für…

  • Fünf Blumen, die in voller wachsen …

    5 Blumen, die in voller Schatten wachsen Wenn Sie auf einem Grundstück leben, die den ganzen Tag lang schattig ist, dann kann man die Tatsache beklagt, dass man nicht so leicht sonnenliebenden…