Easy Care Zimmerpflanzen, einfach für Zimmerpflanzen zu kümmern.

Easy Care Zimmerpflanzen, einfach für Zimmerpflanzen zu kümmern.

Easy Care Zimmerpflanzen, einfach für Zimmerpflanzen zu kümmern.

Pflegeleichte Zimmerpflanzen sind für Ihre Raumklima. Die frischen grünen Blättern und bunten Blumen kann ein Raum wie Magie lebendig zu machen.

Plus von Pflanzen kümmern und mit eine innere Grünfläche in Ihrem Hause einzigartigen Nutzen für die Gesundheit. Es hebt Ihre Stimmung und schlägt den Winter-Blues, die alle während Giftstoffe und das Hinzufügen von Sauerstoff und Feuchtigkeit in die Luft zu entfernen Sie atmen.

Es gibt die hardy Sorten pflegeleichte Zimmerpflanzen, die wenig Pflege benötigen. Sie sind nicht in ihren Forderungen pingelig und kann auf den meisten Bedingungen in der Heimat anzupassen.

Sie können Hitze und Trockenheit ertragen und sie sind für das Schenken.&# Xa0; Sie sind ideal als Muttertag Blumen weil sie nach diesem besonderen Anlass lange dauern wird.

Also, wenn Sie zu Wasser vergessen oder die Luft trocken ist, werden sie nicht nur welken und sterben, aber man muss ihnen Wasser.

Dann gibt es die Unterbewässerungssysteme wo Sie füllen das Reservoir und die Pflanze aus dem Boden bewässert. Dies kann die Bewässerung machen Usambaraveilchen und andere haarige Endivie Zimmerpflanzen, die gerne viel einfacher nicht nass werden.

Die Gusseisen Pflanze&# Xa0; AKA der Aspidistra-elatior ist eine harte, grob Endivie pflegeleichte Zimmerpflanze, die dunkelgrüne Blätter hat und einige sind mit gestreiften Blättern bunt. Sie können eine beträchtliche Menge an Wärme und Trockenheit ertragen, brauchen keine direkte Sonneneinstrahlung, und kann eine Vielzahl von Wachstumsbedingungen für eine Indoor-Anlage stehen.

Die Schlange Pflanze &# Xa0; und die Mutter-In-Laws Zunge&# Xa0; pflegeleichte Zimmerpflanzen in Innenräumen für den Anbau. Sie&# Xa0; haben hohe fleischigen, grünen Blättern, die bis zu 4 Meter hoch wachsen kann. Sie&# Xa0; wird außer unter fast allen Bedingungen wachsen, wenn overwatered. Ein Feuchtigkeitsmesser wird Ihrer Anlage bei der Bestimmung Wasser Bedürfnisse ideal.

Deutscher Fern ist&# Xa0; einer von&# Xa0; die am häufigsten verwendeten Innen Farne mit&# Xa0; seine zarte, filigrane Licht&# Xa0; Grün&# Xa0; Wedeln und schlanken schwarzen Stielen. Es&# Xa0; ist&# Xa0; Beliebt&# Xa0; als ein&# Xa0; dekorativ&# Xa0; Pflanze&# Xa0; in schattigen Ecken zu platzieren.

Die chinesische Evergreen ist eine schöne Grünpflanze mit großen, dunkelgrünen Blättern wachsen aus einer von dem anderen auf einem Mittelsteg. Diese Pflanze kann als auch im Boden in Wasser gezüchtet werden.

Die African Violet zieht feuchte Luft, so ist es wichtig, dass Sie Wege finden, um die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen. Sie können ein Zimmer bekommen Luftbefeuchter oder Ort Pflanzen auf ein Feuchtigkeit wachsen Tablett .

Die Rieger Begonien ist eine blühende pflegeleichte Zimmerpflanze, die das ganze Jahr über blüht. Sie gedeiht in hellen indirektes Licht und hohe Luftfeuchtigkeit.

Der Weihnachtskaktus ist eine traditionelle Ferienanlage, die im Dezember blüht. Es hat flache Blätter wie Krabbenscheren mit leuchtend roten Blüten geformt verbunden und macht ein großes Geschenk für die Feiertage. Diese Pflanze wie helle indirekte Licht und feuchte Luft.

Pothos sind wartungsarm und machen große Akzent Pflanzen, das Haus zu dekorieren, aber sie enthalten Calciumoxalat, die toxisch ist. Pflanze kann zu Reizungen und Erbrechen verursachen, wenn sie verschluckt, und der Saft aus der Pflanze kann Dermatitis und allergische Reaktionen bei empfindlichen Menschen verursachen. Darf nicht in Reichweite von Kindern, Katzen und Hunde.

Glücklicher Bambus sind wartungsarm Pflanzen, die in Wasser oder den Boden unter einer Vielzahl von Lichtverhältnissen leben können. Diese Pflanzen sind ebenfalls toxisch.

Flamingoblume ist eine schöne, exotische tropische&# Xa0; Pflanze mit glatten, wachsartiger Blätter, die in den Farben von Weiß, Rosa, Koralle und Rot reichen.&# Xa0; Sie sind auch toxisch.

Caladium sind schöne Zierblattpflanzen mit brillant farbigen, bunten Blättern, die mit geäderten Muster herzförmig sind. Sie sind auch toxisch.

Wie Sie Ihre Pflanzen zu wählen

Wählen Sie eine Anlage mit einem offenen Blick eher als eine dicke buschige Zimmerpflanze mit Blättern eng in Richtung der Mitte gepackt.

Auf diese Weise wird die Pflanze genügend Licht bekommen und Blattabfall zu vermeiden. Ihre Pflanzen sollte hell gefärbte Laub haben und zeigen keine Anzeichen von Welke.

Sie müssen immer vorbeugende Maßnahmen anwenden, um sicherzustellen, Ihre Pflanzen frei von Schädlingen sind, bevor Sie sie nach Hause zu bringen. Eine befallene Pflanze kann plagen alle anderen Pflanzen so sie sorgfältig untersuchen.

Wie für Ihre Pflanzen zu Pflege

Die meisten Pflanzen bevorzugen eine noch Tagestemperatur etwa siebzig Grad und etwa zehn Grad in der Nacht kühler. Pflanzen werden nicht in Räumen gedeihen, die überhitzt oder zu kühl sind. Thermische Vorhänge und Dual-FensterFensters wird gut sein, Pflanzen von der Hitze und Schüttelfrost zu schützen.

Pflanzen müssen befruchtet werden Mineralien und Nährstoffe durch waterings verarmt zu ersetzen; jedoch sollte die Saison des Jahres Ihr Führer sein. Düngung regelmäßig während der Wachstumsperioden (März bis September) mit der Dosis bei der Hälfte der empfohlenen Menge. Nicht bei allen in den Wintermonaten düngen.

Die Art der Pflanzentopf und der Größe ist der Schlüssel in der guten Entwicklung der Pflanzen. Es sollte genügend Platz für die Wurzeln zu wachsen, aber nicht zu groß sein. Tontöpfe erlauben die Anlage durch die Seiten des Topfes zu atmen. Dies schützt die Pflanze vor overwatering die Wurzelkrankheit führen kann.

Wenn Sie mit Ihren pflegeleichte Zimmerpflanzen erfolgreich zu werden, können Sie auch Ihre Sammlung zu erhöhen und sie zeigen auf Anlage steht. Dies kann durch die Ausbreitung von Samen erfolgen, Stengel, Wurzeln, Blattstecklinge und Glühbirnen. Propagierung von Zimmerpflanzen machen große Geschenke, die nachdenklich und wirtschaftlich sind.

Home> Easy Care Zimmerpflanzen

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS