Fluconazol balanitis, fluconazol balanitis.

Fluconazol balanitis, fluconazol balanitis.

Fluconazol balanitis, fluconazol balanitis.

Pilze verantwortlich Links zu diesen)

Candida spp., insbesondere C. albicans. Malassezia spp. und Dermatophyten Pilze sind seltene Ursachen von Penis-Infektionen. Mehrere Bakterien (Staphylococcus spp. Streptococcus spp. Pseudo spp. Gardnerella vaginalis, Treponema pallidum, Chlamydia trachomatis, anaerobe und Mycoplasma spp.) kann auch Balanitis verursachen.

Die Patienten klagen über Schmerzen oder Reizung der Eichel, und weniger häufig, sie haben subpreputial Entladung.

Häufigkeit und globale Belastung

Verbreitet. C. albicans Balanitis ist die häufigste Infektion des Penis (

35%). In verschiedenen Patientengruppen hat sich die Prävalenz von balanitis berichtet von 0% im unbeschnittenen dänischen Jungen zu 11-12,5% bei unbeschnittenen Männern im Bereich Urologie Kliniken gesehen zu variieren. Es hat sich gezeigt, dass weltweit geschätzt, balanitis bis zu 3-4% der unbeschnittenen Männer in auftritt.

Zugrunde liegenden Probleme und bei Risikopatienten

Unbeschnittene Männer haben ein höheres Risiko für balanitis als beschnittene Männer.

Diabetes und Alter über 40 Jahren erhöhen das Risiko. Lokale Genitalrisikofaktoren sind schwer Candida Kolonisation, Ekzeme, schlechte persönliche Hygiene, Wasserverlust und trockene Haut, Infektionen, chemische Reize und Fettleibigkeit. Einige Faktoren sind nicht verknüpft mit Candida Balanitis wie eine regelmäßige Sex-Partner mit Genital-Candidose, die Anzahl der Sexualpartner, eine andere sexuell übertragbare Infektion, Immunsuppression, HIV-Status oder eine gestörte Glukosetoleranz Testergebnis ohne Diabetes.

Kultur ist die übliche endgültige Mittel, um die Ursache für balanitis Gründung; der Cut-off zu sein gt; 10 Kolonien (OR = 9,6 für eine Infektion im Vergleich zu Kolonisation). Klinische Proben für mykologische Untersuchung sollte aus dem Koronalsulkus und dem subpreputial sac abgetastet werden. Es ist wichtig, eine ausreichende Menge an Material zu sammeln. Asymptomatische Soor Wagen des Präputialraumes ist üblich (14–18%), wobei die reine positive Laborbefund von Candida spp. nicht für die Diagnose einer klinischen Erkrankung zu ermöglichen.

Eine einzelne 150 mg Dosis oder oral Fluconazol ist in der Regel ausreichend. Eine topische Therapie mit Clotrimazol, Miconazol oder Nystatin ist wirksam, aber 1 erfordern–2 Wochen nach der Anwendung für eine effektive Heilung. Wenn die Eichel des Penis ist sehr eine kombinierte Kortikosteroid-Creme und Pilzbekämpfungsmittel (dh 1% Clotrimazol) entzündet ist besser. Orale Behandlung wird empfohlen, wenn die Symptome schwerwiegender sind, in widerspenstigen Fällen oder mit begleitender Diabetes. Weitere schwere entzündliche oder erosive Formen von balanitis erfordern zunächst täglich Bade des Penis oder nassen Verband mit der Vorhaut zurückgezogen. Darüber hinaus sollten Sexualpartner gescreent werden, weil sie eine hohe Infektionsrate zu besorgen sind. Es ist wichtig, prädisponierende Faktoren wie Diabetes, schlechte persönliche Hygiene, Ekzeme, etc. zu identifizieren und zu beheben

Ausblick und Prognose

95% + Heilungsrate. Relapse wahrscheinlich, wenn zugrunde liegenden Faktoren, die nicht korrigiert werden.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS