Folliculitis Disease Referenz …

Folliculitis Disease Referenz …

Folliculitis Disease Referenz ...

folliculitis

Definition

Folliculitis ist eine häufige Hauterkrankung, in dem Haarfollikel entzünden. Es ist in der Regel durch eine bakterielle oder Pilz-Infektion verursacht. Zunächst mag es so aussehen wie kleine rote Beulen oder weißköpfige Pickel um die Haarfollikel — die kleinen Taschen, von denen jedes Haar wächst. Die Infektion kann zu verbreiten und sich in nonhealing, krustigen Wunden.

Der Zustand ist nicht lebensbedrohlich, aber es kann juckende, wund und peinlich sein. Schwere Infektionen kann zu dauerhaften Haarausfall und Narben verursachen.

Wenn Sie einen milden Fall haben, wird es wahrscheinlich klar in wenigen Tagen mit grundlegenden Self-Care-Maßnahmen. Für ernstere oder wiederkehrend Follikulitis, können Sie einen Arzt aufsuchen müssen.

Bestimmte Arten von Follikulitis sind als Hot Tub Hautausschlag, bekannt Rasierbeulen und Bartflechte.

Symptome

Folliculitis Anzeichen und Symptome sind:

  • Cluster von kleinen roten Beulen oder weißköpfige Pickel, die um die Haarfollikel entwickeln
  • Eitergefüllte Blasen, die offen und Kruste brechen über
  • Rote und entzündete Haut
  • Juckende oder brennende Haut
  • Zärtlichkeit oder Schmerzen
  • Eine große geschwollene Beule oder Masse

Wenn, um zu sehen, einen Arzt

Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Arzt, wenn Ihr Zustand weit verbreitet ist oder die Anzeichen und Symptome gehen nicht nach ein paar Tagen weg. Sie können ein Antibiotikum oder eine antimykotische Medikamente benötigen, um das Problem zu kontrollieren.

Arten von oberflächlichen folliculitis

Oberflächliche Formen der folliculitis umfassen:

  • Bakterielle Follikulitis. Dieser gemeinsame Typ wird durch juckende, weiß, mit Eiter gefüllte Beulen gekennzeichnet. Wenn bakterielle Follikulitis einen Bartbereich des Menschen wirkt, ist es Bartflechte genannt. Es tritt auf, wenn die Haarfollikel mit Bakterien infiziert werden, in der Regel Staphylococcus aureus (Staphylokokken). Staph Bakterien leben auf der Haut die ganze Zeit. Aber sie verursachen in der Regel Probleme nur dann, wenn sie Ihren Körper durch einen Schnitt oder eine andere Wunde gelangen.

Whirlpool-Dermatitis (Pseudomonaden folliculitis). Dieser Typ wird durch Pseudomonas Bakterien verursacht werden. Sie können auf diese Bakterien in vielen Orten ausgesetzt werden, einschließlich Whirlpools und beheizte Pools, in denen das Chlor und pH-Werte sind nicht gut geregelt. Sie können einen Ausschlag von roten, rund, juckende Beulen 3.59 Tage nach der Exposition zu entwickeln. Diese können später entwickeln sich zu kleinen eitergefüllte Blasen (Pusteln).

Der Ausschlag ist wahrscheinlich in Bereichen schlechter zu sein, wo Ihr Badeanzug verunreinigtes Wasser auf der Haut gehalten werden oder wo die Haut — wie beispielsweise die Rückseite der Oberschenkel — wurde in direkten Kontakt mit einer kontaminierten Oberfläche.

  • Bartflechte (Rasurbrand). Dies ist eine Entzündung, die durch ingrowing Haare verursacht. Sie betrifft vor allem schwarze Männer, die Rasur und ist am deutlichsten im Gesicht und am Hals. Leute, die Bikini Wachse erhalten kann Bartflechte in der Leistengegend zu entwickeln. Dieser Zustand kann dunkel angehoben Narben (Keloide) verlassen.
  • Pityrosporum (pit-ih-ROS-puh-Rum) Follikulitis. Dieser Typ ist bei Jugendlichen und erwachsenen Männern besonders häufig. Es wird von einer Hefe-Infektion verursacht und produziert chronische, rote, juckende Pusteln auf dem Rücken und der Brust und manchmal auf den Nacken, Schultern, Oberarme und Gesicht.
  • Typen von tiefen Follikulitis

    Tief Follikulitis, wo die ganze Haarfollikel beteiligt ist, kommt in verschiedenen Formen:

    • Sycosis barbae. Diese Art betrifft Männer, die begonnen haben, sich zu rasieren. Zunächst erscheinen kleine Pusteln auf der Oberlippe, Kinn und Kiefer. Sie werden häufiger über Tage und Wochen als Rasieren weiter. Schwere sycosis barbae verursachen Narben können.
    • Gram-negative Follikulitis. Diese Art entwickelt manchmal, wenn Sie langfristigen Antibiotika-Therapie für Akne sind zu empfangen. Antibiotika das normale Gleichgewicht der Bakterien in der Nase zu verändern. Dies führt zu einem übermäßigen Wachstum von Schadorganismen genannt gram-negative Bakterien. Bei den meisten Menschen, verursacht dies keine Probleme, und die Bakterien in der Nase wieder in den normalen einmal Antibiotika gestoppt. In wenigen Menschen breiteten sich die gramnegative Bakterien auf die Haut um die Nase und Mund. Dies kann neue, schwere Akne verursachen.

    Furunkel (Furunkel) und Karbunkel. Diese entstehen, wenn die Haarfollikel tief infiziert werden mit Staphylokokken-Bakterien. Kochen in der Regel erscheint plötzlich als schmerzliche rosa oder rote Beule. Die umliegende Haut kann auch rot und geschwollen sein. Die Beule füllt dann mit Eiter und wird größer und schmerzhafter, bevor es schließlich platzt und Abflüssen. Kleine Furunkel in der Regel ohne Narben heilen. Eine große kochen kann eine Narbe hinterlassen.

    Ein Karfunkel ist ein Cluster von siedet. Es erscheint in der Regel auf der Rückseite des Halses, Schultern, Rücken oder Oberschenkel. Ein Karbunkel bewirkt eine tiefere und schwere Infektion als ein einzelnes Kochen tut. Im Ergebnis entwickelt sich und heilt langsamer und ist wahrscheinlich eine Narbe zu verlassen.

  • Eosinophile (e-o-sin-o-FILL-ik) Follikulitis. Diese Art betrifft vor allem Menschen mit HIV / AIDS. Symptome sind starker Juckreiz und wiederkehrende Flecken entzündet, mit Eiter gefüllte Wunden auf der Kopfhaut, Gesicht, Hals und oberen Brustbereich. Die Wunden in der Regel verteilt und oft verlassen Bereiche dunkler als normale Haut (Hyperpigmentierung), wenn sie zu heilen. Die genaue Ursache der eosinophile Follikulitis ist nicht bekannt. Aber es kann die gleiche Hefe-wie Pilz verantwortlich für pityrosporum folliculitis einzubeziehen.
  • Whirlpool-Dermatitis

    Ursachen

    Folliculitis wird durch eine Infektion der Haarfollikel verursacht, in der Regel aus den Bakterien Staphylococcus aureus. Folliculitis kann auch durch Viren, Pilze und sogar eine Entzündung von eingewachsenem Haare verursacht werden.

    Die Bedingung ist entweder als oberflächlich oder tief, je nachdem, wie viel von der Haarfollikel es beinhaltet. Tief Follikulitis ist in der Regel schwerer.

    Follikel sind dichteste auf der Kopfhaut, und sie treten überall auf Ihrem Körper außer den Handflächen, Fußsohlen, Lippen und die Schleimhäute. Beschädigte Follikel sind in Gefahr einer Infektion.

    Die häufigsten Ursachen von Follikel Schäden sind:

    • Die Reibung von Rasieren oder enge Kleidung
    • Hitze und Schweiß, wie die, die durch Gummihandschuhe oder Watvögel tragen
    • Bestimmte Hauterkrankungen, wie Dermatitis und Akne
    • Verletzungen der Haut, wie von Schrammen oder chirurgische Wunden
    • Beläge auf der Haut, wie beispielsweise Kunststoff oder Dressings Klebeband

    Risikofaktoren

    Jeder kann folliculitis entwickeln. Aber bestimmte Faktoren machen Sie anfälliger für den Zustand, einschließlich:

    • Nachdem ein medizinischer Zustand, der Ihre Widerstandskraft gegen Infektionen reduziert, wie Diabetes, chronische Leukämie und HIV / AIDS
    • Mit Akne oder Dermatitis
    • Vergangenheit Schäden an der Haut, wie von Verletzungen oder Operationen
    • Die Einnahme bestimmter Medikamente, wie Steroid-Cremes oder langfristigen Antibiotika-Therapie für Akne
    • Übergewichtig sein
    • Regelmäßig das Tragen von Kleidung, die Wärme und Schweiß, wie Gummihandschuhe oder hohe Stiefel Fallen
    • Einweichen in einer heißen Wanne, die nicht gut gepflegt ist
    • Rasieren

    Komplikationen

    Mögliche Komplikationen von Follikulitis sind:

    • Wiederholte oder sich ausbreitende Infektion
    • Große, juckende Flecken infizierter Haut (Plaques)
    • Furunkel unter die Haut (Furunkulose)
    • Permanent Hautschäden, wie Narben oder dunkle Flecken
    • Die Zerstörung der Haarfollikel und dauerhafte Haarausfall

    Vorbereitung auf Ihren Termin

    Du bist wahrscheinlich durch Sehen Ihrem Hausarzt zu starten. Er oder sie kann Sie zu einem Arzt verweisen, die bei Hauterkrankungen spezialisiert (Dermatologen).

    Um das Beste aus Ihrem Termin zu bekommen, ist es eine gute Idee zu gut vorbereitet. Hier einige Informationen, um Ihnen bereit.

    Was du tun kannst

    • Listen Sie alle Symptome Sie erleben, einschließlich derer, die zu Ihrem Hautzustand ohne Bezug zu sein scheinen.
    • Liste wichtige persönliche Informationen, einschließlich aller wesentlichen Belastungen oder jüngsten Veränderungen im Leben.
    • Liste aller Medikamente, Vitamine und Ergänzungen, die Sie einnehmen.
    • Liste Fragen Sie Ihren Arzt zu fragen.

    Für folliculitis enthalten einige grundlegende Fragen Sie Ihren Arzt zu fragen:

    • Was ist die wahrscheinlichste Ursache für meine Symptome?
    • Was sind andere mögliche Ursachen für meine Symptome?
    • Muss ich irgendwelche Tests benötigen?
    • Was ist die beste Behandlung für meinen Zustand?
    • Ich habe diese gesundheitlichen Bedingungen. Wie kann ich sie zusammen am besten verwalten?
    • Welche Arten von Nebenwirkungen kann ich von der Behandlung erwarten?
    • Gibt es eine generische Alternative zur Medizin du mir Vorschriften zu machen?
    • Haben Sie relevanten Broschüren oder anderen gedruckten Material, das ich mit nach Hause nehmen kann? Welche Websites empfehlen Sie?
    • Was wird entscheiden, ob ich für eine Follow-up-Besuch planen sollte?

    Zögern Sie nicht, Fragen zu stellen, die Ihnen während eines Termins auftreten.

    Was von Ihrem Arzt erwarten

    Ihr Arzt ist wahrscheinlich, dass Sie eine Reihe von Fragen zu stellen. Bereit zu sein, sie zu beantworten kann einige Zeit behalten alle Punkte gehen über Sie wollen mehr Zeit zu verbringen. Ihr Arzt kann fragen:

    • Wie lange haben Sie diese Infektion der Haut?
    • Haben Sie eine Geschichte von Dermatitis haben?
    • Ist Ihre Arbeit oder ein Hobby Setzen Sie Ihre Hände gegen Hitze und Feuchtigkeit, wie aus Gummihandschuhe zu tragen?
    • Waren Sie in einem Whirlpool oder einen beheizten Pool ein oder zwei Tage, bevor Sie Ihren Hautausschlag bemerkt?
    • Haben Sie Ihre Symptome kontinuierlich oder gelegentlich gewesen?
    • Ist Ihre Haut Juckreiz? Ist es schmerzhaft bei Berührung?
    • Gibt es etwas scheinen, Ihre Symptome zu verbessern?
    • Gibt es etwas, Ihre Symptome verschlimmern?

    Was können Sie in der Zwischenzeit tun

    Manchmal geht folliculitis weg, ohne medizinische Behandlung. Selbstpflegemaßnahmen, wie warme Kompressen und Anti-Juckreiz-Cremes können Ihre Anzeichen und Symptome lindern.

    Tests und Diagnose

    Ihr Arzt wird wahrscheinlich folliculitis zu diagnostizieren, indem auf Ihre Haut und Ihre Krankengeschichte zu überprüfen. Wenn die üblichen Behandlungen Ihre Infektion nicht klären, kann er oder sie einen Tupfer verwenden, um eine Probe Ihrer infizierten Haut zu nehmen. Dies wird zu einem Labor geschickt bestimmen zu helfen, was die Infektion verursacht. In seltenen Fällen kann eine Hautbiopsie durchgeführt werden, um andere Erkrankungen auszuschließen.

    Behandlungen und Medikamente

    Die Behandlungen, die Sie für folliculitis erhalten, hängt von der Art und Schwere Ihrer Erkrankung, welche Self-Care Maßnahmen, die Sie bereits versucht haben und Ihre Präferenzen für die Behandlung. Auch wenn die Behandlung hilft, kann die Infektion wieder kommen.

    Medikamente

    • Cremes oder Pillen zu kontrollieren Infektion. Für leichte Infektionen, kann Ihr Arzt die antibiotische Creme Mupirocin (Bactroban) empfehlen. Orale Antibiotika sind für Follikulitis nicht routinemäßig eingesetzt. Aber für eine schwere oder rezidivierende Infektion, kann Ihr Arzt sie verschreiben.
    • Cremes, Shampoos oder Pillen Pilzinfektionen zu bekämpfen. Antimykotika sind für durch Hefe verursachte Infektionen anstatt Bakterien, wie Pityrosporum-Follikulitis. Antibiotika sind nicht hilfreich, diese Art der Behandlung.

    Cremes oder Pillen Entzündung zu verringern. Wenn Sie eine leichte eosinophile Follikulitis haben, kann Ihr Arzt vorschlagen, dass Sie eine Steroid-Creme versuchen. Wenn Ihr Zustand schwerwiegend ist, kann er oder sie oralen Kortikosteroiden verschreiben. Solche Medikamente können schwere Nebenwirkungen haben und sollten für so kurze Zeit wie möglich verwendet werden.

    Wenn Sie HIV / AIDS haben, können Sie Verbesserung Ihrer eosinophile Follikulitis Symptome nach antiretrovirale Therapie zu sehen.

    Andere Interventionen

    • Kleiner Eingriff. Wenn Sie eine große kochen oder ein Karbunkel haben, kann Ihr Arzt einen kleinen Schnitt in sie machen den Eiter abfließen kann. Dies kann zu Schmerzen, Geschwindigkeit Erholung lindern und helfen, Narben zu verringern. Ihr Arzt kann dann decken den Bereich mit steriler Gaze im Falle Eiter abfließen weiter.
    • Lichttherapie mit einer medizinischen Creme. Auch als Photodynamischen Therapie hat sich diese Technik Menschen mit folliculitis geholfen, die nicht mit anderen Behandlungen klären haben. In einer Studie von sieben Menschen, die eine Behandlung der Photodynamischen Therapie jeder hatte, zeigten sechs Menschen signifikante Verbesserung nach vier Wochen. In einer anderen Studie eines Mannes, räumte die Technik vollständig sein Follikulitis. Und er blieb beschwerdefrei 15 Monate nach der letzten Behandlung.
    • Laser-Haarentfernung. Wenn andere Behandlungen versagen, Lasertherapie, die Infektion aufklären kann. Diese Methode ist teuer und kann mehrere Behandlungen erfordern. Es reduziert dauerhaft die Dichte der Haare in der behandelten Fläche. Andere mögliche Nebenwirkungen sind verfärbte Haut, Narben und Blasenbildung.

    Lifestyle und Hausmittel

    Leichte Fälle von Follikulitis reagieren oft auch die häusliche Pflege. Die folgenden Self-Care-Ansätze helfen, Beschwerden, die Heilung beschleunigen lindern kann und eine Infektion verhindern Ausbreitung:

    • Tragen Sie einen warmen, feuchten Waschlappen oder komprimieren. Tun Sie dies mehrmals täglich Beschwerden zu lindern und den Bereich Abfluss helfen, wenn nötig. Befeuchten Sie die Kompresse mit einer Salzwasserlösung (1 Teelöffel Kochsalz in 2 Tassen Wasser).
    • Wenden Sie over-the-counter Antibiotika. Probieren Sie verschiedene nicht verschreibungspflichtige Infektionen bekämpfen Gele, Cremes und wäscht.
    • Bewerben beruhigende Lotionen. Versuchen Sie juckende Haut Linderung mit Haferflocken Lotion oder ein Over-the-counter Hydrocortison-Creme.
    • Reinigen Sie die betroffenen Hautstellen. Vorsichtig waschen zweimal täglich mit antibakterieller Seife der infizierten Haut. Verwenden Sie einen sauberen Waschlappen und Handtuch jedes Mal, und nicht Ihre Handtücher oder Waschlappen teilen. Verwenden Sie heißem Seifenwasser, um diese Gegenstände zu waschen. Und waschen Kleidung, die den betroffenen Bereich berührt hat.
    • Schützen Sie die Haut. Wenn möglich, vermeiden Rasieren. Wenn Sie rasieren müssen, versuchen Sie einen elektrischen Rasierer. Wenn Sie fertig sind, spülen Sie Ihre Haut mit warmem Wasser und Feuchtigkeitscreme.

    Verhütung

    Sie können versuchen, Follikulitis zu verhindern, dass mit diesen Tipps kommen zurück:

    • Vermeiden Sie enge Kleidung. Es hilft, die Reibung zwischen Haut und Kleidung zu reduzieren.
    • Trocknen Sie Ihre Gummihandschuhe zwischen den Anwendungen. Wenn Sie Gummihandschuhe tragen regelmäßig nach jedem Gebrauch machen sie von innen nach außen gründlich mit Wasser und Seife, und gründlich trocknen.
    • Vermeiden Sie rasieren, wenn möglich. Für Männer mit Bartflechte kann einen Bart wachsen eine gute Option sein, wenn Sie nicht über einen glatt rasierten Gesicht brauchen.

    Rasur mit Vorsicht. Verwenden Sie einen elektrischen Rasierer oder eine saubere, scharfe Klinge jedes Mal, wenn Sie rasieren. Nehmen Sie Gewohnheiten wie zum Beispiel:

    • Waschen Sie Ihre Haut mit warmem Wasser und einer milden Gesichtsreiniger vor der Rasur
    • Mit einem Waschlappen oder Reinigungsbausch in einem sanften kreisförmigen Bewegung
    • Anwenden von Schmier Rasierschaum oder Gel für fünf bis 10 Minuten vor der Rasur der Haare zu erweichen
    • Anwendung Feuchtigkeitscreme nach der Rasur

    Im Allgemeinen Männer mit Bartflechte wurden in der Haarwuchsrichtung rasieren beraten. Aber eine Studie festgestellt, dass Männer, die gegen den Strich rasiert sahen ihren Ausschlag zu verbessern. Experiment, um zu sehen, was für Sie arbeitet. Sie können sogar Haarentfernungsprodukte (Enthaarungsmittel) oder andere Methoden der Haarentfernung zu betrachten.

  • Nur saubere Whirlpools und beheizte Pools. Und wenn Sie einen Whirlpool oder einen beheizten Pool besitzen, regelmäßig zu reinigen und Chlor hinzufügen, wie empfohlen.
  • Zuletzt aktualisiert am: 21. August 2014

    © 1998-2016 Mayo-Stiftung für medizinische Bildung und Forschung (MFMER). Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen

    ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

    • Diabetische Neuropathie Disease Referenz …

      Diabetische Neuropathie Definition Diabetische Neuropathie ist eine Art von Nervenschäden, die, wenn Sie Diabetes haben auftreten können. Hoher Blutzucker kann Nervenfasern im ganzen Körper,…

    • Ganglion Disease Referenz …

      Ganglion Überblick Ganglion Zysten sind noncancerous Klumpen, die am häufigsten entlang der Sehnen oder Gelenke der Handgelenke oder Hände zu entwickeln. Sie können auch in den Knöchel und Füße…

    • Drogenabhängigkeit Disease Referenz …

      Drogenabhängigkeit Definition Drogenabhängigkeit, auch Substanz verwenden Störung genannt, ist eine Abhängigkeit von einer legalen oder illegalen Drogen-oder Medikamente. Denken Sie daran, dass…

    • Herzklopfen Disease Referenz …

      Herzklopfen Definition Herzklopfen (pal-PIH-Tay-meidet) sind die Gefühle, die eine schnelle, flattern oder Herzklopfen. Herzklopfen kann durch Stress, Bewegung, Medikamente oder selten einen…

    • Ösophagitis Disease Referenz …

      Ösophagitis Definition Ösophagitis (uh-soph-uh-JIE-tis) ist eine Entzündung, die Gewebe der Speiseröhre, der Muskelschlauch, der Nahrung aus dem Mund liefert, um Ihren Magen schädigen können….

    • Darmpolypen Disease Referenz …

      Darmpolypen Definition Ein Doppelpunkt Polyp ist eine kleine Klumpen von Zellen, die auf der Schleimhaut des Dickdarms bildet. Die meisten Darmpolypen sind harmlos. Aber im Laufe der Zeit…