Gemeinsame Colon Probleme, Symptome der Darmproblemen.

Gemeinsame Colon Probleme, Symptome der Darmproblemen.

Gemeinsame Colon Probleme, Symptome der Darmproblemen.

Häufige Probleme Colon

Der menschliche Kolon-, auch der Dickdarm genannt, ist der untere Teil des Verdauungssystems. Der Doppelpunkt ist wie ein umgedrehtes Buchstabe geformt "U" und besteht aus drei Hauptabschnitten. Der aufsteigende Kolon beginnt in der unteren rechten Bereich des Bauches und geht nach oben unter der Leber, wo sie in den Querkolon dreht, während sie über den Bauch geht, bevor der Sigmas Abschnitt immer, wenn es auf den Punkt senkt, wo sie das Rektum trifft . Es gibt eine Reihe von gemeinsamen Doppelpunkt Probleme, die eine Person, die allgemeine Gesundheit, mit etwas viel ernster als andere beeinflussen können.

Darmkrebs

Ein gemeinsames Doppelpunkt Problem ist, Darmkrebs, eine Krankheit, die im Dickdarm beginnt und sich auf andere Teile des Körpers ausgebreitet hat. Die American Cancer Society schätzt, dass mehr als 110.000 Amerikaner jedes Jahr eine Diagnose von Darmkrebs gegeben sind. Darmkrebs beginnt in den meisten Fällen als eine kleine Gruppe von Zellen als Polyp bekannt. Einige Polypen können wachsen und bösartig werden, aber die Anfangsstadien von Darmkrebs oft produzieren nur wenige, wenn irgendwelche Symptome. Änderungen in einer Person Stuhlgewohnheiten, Gas, Blut im Stuhl und Krämpfe können Darmkrebs zeigen vorhanden ist. Sobald festgestellt wird, ist Darmkrebs behandelbar durch Operation, Chemotherapie, Strahlentherapie und andere Arten von Medikamenten entwickelt, um die vor der Erkrankung zu begrenzen.

Divertikulose

Divertikulose ist die Bezeichnung für kleinere Beutel, die in der Wand des Dickdarms zu entwickeln. Diese Beutel ausbeulen nach außen durch geschwächten Bereiche des Dickdarms und sind am häufigsten in der älteren Bevölkerung. So viele wie die Hälfte der Menschen im Alter von über 60, einige dieser Beutel haben wird; sie entwickeln können, wenn eine Person eine Diät mit wenig Ballaststoffen hat. Entzündung oder Infektion dieser Beutel wird Divertikulitis genannt, die mit ihm Schmerzen im Bauchbereich zu bringen, in der Regel auf der linken Seite des Körpers. Fieber, Erbrechen, Übelkeit und Verstopfung kann mit diesem Doppelpunkt Problem auftreten. Divertikulitis kann mit Antibiotika behandelt werden, um die Entzündung und Infektion, Ruhe für den Darm zu stoppen, indem eine flüssige Diät aufwendig oder durch eine Operation des erkrankten Teil des Darms zu entfernen.

Entzündliche Darmerkrankung

Ulcerosa und Morbus Crohn sind entzündliche Darmerkrankungen bezeichnet. Kolitis ist durch eine Entzündung des Darms charakterisiert und wird in der Regel in den Dickdarm zu sehen ist, während die Crohn-Krankheit nicht ungewöhnlich, in den Dickdarm, sondern ist vor allem in den Dünndarm. Ulcerosa wird in Abschnitte des Dickdarms entwickeln; Morbus Crohn kann in zahlreiche Flecken im gesamten Verdauungstrakt, einschließlich des Dickdarms gefunden werden. Die Symptome der Colitis sind blutiger Durchfall, Krämpfe und Bauchschmerzen. Morbus Crohn mit sich bringt, Anfälle von Durchfall, Schmerzen und Geschwüre, die auf der Darmoberfläche erscheinen. Entzündliche Darmerkrankungen wird mit entzündungshemmenden Medikamenten behandelt, Chirurgie und andere Medikamente entwickelt, um das Immunsystem zu unterdrücken, wie die Krankheit verursacht werden, wird angenommen, wenn eine Person das Immunsystem gesundes Gewebe angreift.

Reizdarmsyndrom

Das Reizdarmsyndrom ist ein sehr häufiges Problem Kolon, mit 20 Prozent der Erwachsenen in den Vereinigten Staaten mit ihm leiden nach der Mayo Clinic. Das Reizdarmsyndrom kann Gas zusammen mit Blähungen, Durchfall, Verstopfung und starke Krämpfe bringen. Die Krankheit wird als bei Männern häufiger bei Frauen gesehen. Es gibt keine Heilung für das Reizdarmsyndrom, aber die Symptome können erfolgreich mit Medikamenten behandelt werden, Durchfall und Verstopfung, Faserergänzungen zu verhindern und um die Vermeidung von Lebensmitteln, die den Zustand auslösen.

Verdrehte Colon

Eine verdrillte Doppelpunkt kann auftreten, wenn ein Segment des Darmes innerhalb der Bauchhöhle dreht, eine Einschnürung des Dickdarms verursacht. Bekannt in medizinischen Kreisen als Kolon volvulus, ein verdrehter Doppelpunkt ist ein ernstes Problem, das am häufigsten in mittleren Alters und älteren Männern auftreten. Die Symptome einer verdrillten Doppelpunkt sind extreme Aufblähung des Bauchbereich, schwere Verstopfung als nichts kann durch diesen Abschnitt des Darmes passieren, und begleitet von Übelkeit Schmerzen. Darüber hinaus kann der Blutfluß in diesem Bereich beeinträchtigt werden und Absterben von Gewebe auftreten kann. Chirurgie ist erforderlich, sofort eine verdrillte Doppelpunkt zu reparieren, die oft mit der Verwendung von Röntgenstrahlen und andere Bildgebungsscans diagnostiziert wird.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS