Gesicht und Kopf — die offizielle Webseite, übermäßig Achselschweiß.

Gesicht und Kopf — die offizielle Webseite, übermäßig Achselschweiß.

Gesicht und Kopf - die offizielle Webseite, übermäßig Achselschweiß.

Verschwitztes Gesicht und Kopf

Wenn Sie ja auf eine dieser Fragen beantwortet haben, können Sie von kraniofazialen Hyperhidrose leiden, oder übermäßiges Schwitzen im Gesicht, Kopf oder Kopfhaut.

Schwitzen im Gesicht ist ein häufiges Problem und oft irritierend und peinlich als andere Arten von übermäßigem Schwitzen. Selbst Menschen, die stark in anderen Bereichen ihres Körpers schwitzen können feststellen, dass es ihre Schwitzen im Gesicht ist, die sie am meisten stört. Das ist, weil unsere Gesichter sind, wie wir uns auf den Rest der Welt präsentieren, und wir können nicht die Auswirkungen von übermäßigem Schwitzen im Gesicht verbergen.

Hitze, Stress oder körperliche Betätigung und wahre primäre Hyperhidrose des Gesichts und der Kopfhaut Aus diagnostischer Sicht, kann es schwierig sein, die feine Linie zwischen starkem Schwitzen als Reaktion zu finden. Aber unabhängig davon, warum das Gesicht schwitzt Person übermäßig — die Behandlungen sind die gleichen, wenn es primäre Hyperhidrose ist.

Zunächst sollte eine Beurteilung, ob ein medizinischer Zustand (außer Hyperhidrose) gemacht werden oder Medikamente sind die Ursache für die übermäßige Schwitzen im Gesicht, die, wenn ja, es genannt wird Sekundär Hyperhidrose. Es ist wichtig, zu Grunde liegenden Ursachen des übermäßigen Schwitzen zu untersuchen und zu behandeln, da es schwerwiegend sein können. Lesen Sie unseren vollständigen Diskussion der sekundären Hyperhidrose hier auf SweatHelp.org.

Wenn das Schwitzen von anderen medizinischen Zuständen oder Medikamente unabhängig sein gefunden wird, wird gesagt werden, primär Hyperhidrose und die Hyperhidrose Behandlungsplan ist ähnlich wie bei anderen Schwerpunkte von übermäßigem Schwitzen. Zum Beispiel auf der Haut Produkte im Bereich des Schwitzens (oft aktuelle Lösungen genannt) sollte zunächst versucht werden. Dazu kann auch die gemeinsame over-the-counter Antitranspirantien enthalten, Aluminiumchlorid und verschreibungspflichtige Stärke Antitranspirantien enthalten, Aluminiumchlorid-Hexahydrat. Natürlich, wie bei anderen Bereichen des Körpers, starke Antitranspirant-Produkte können auf die Haut von Gesicht, Kopf oder Kopfhaut und so kann nicht eine gute langfristige Lösung sein irritierend sein. Es ist wichtig zu verstehen, wie Antitranspirantien Arbeit, so dass Sie sie am effektivsten und sicher nutzen können.

Wenn topische Antitranspirant-Lösungen funktionieren nicht oder sind zu irritierend, onabotulinumtoxinA (allgemein bekannt als Botox Marke bekannt) Injektionen können empfohlen werden. Botox-Injektionen funktionieren gut auf dem Kopf und Gesicht, aber die Injektionstechnik erfordert Geschick so dass die Patienten einen erfahrenen Praktiker suchen sollte. Eine mögliche Nebenwirkung von Botox Injektionen im Gesicht als Behandlung für Schwitzen ist Asymmetrie, insbesondere der Stirn. Dies kann passieren, wenn ein Teil der Botox in die Gesichtsmuskeln diffundiert. Eine solche Asymmetrie ist jedoch immer nur vorübergehend und kann, falls notwendig, werden ausgeglichen-out durch zusätzliche Botox-Injektionen. Die Arbeit mit einem erfahrenen Dermatologen können diese Risiken zu minimieren.

Systemische Medikamente (verschreibungspflichtige Arzneimittel durch den Mund als Anticholinergika genommen) können auch Schwitzen im Gesicht zu behandeln. Aber wegen ihrer Nebenwirkungen, einschließlich Mundtrockenheit, verschwommenes Sehen und Verstopfung, systemische Medikamente sind nicht in der Regel eine gute langfristige Behandlung. Sie können jedoch, für jene Leute nützlich, die wollen vorübergehend ihre Schwitzen im Gesicht behandeln, um Beschwerden oder Verlegenheit bei einem wichtigen Ereignis, wie eine kritische Darstellung bei der Arbeit, Hochzeit, Promotion, oder dramatische Leistung zu verhindern. Lesen Sie unseren vollständigen Diskussion über diese Hyperhidrose Behandlungsoption hier.

Sie können über neue Behandlungen für Hyperhidrose in der Forschung gehört haben. Und Sie können ein bisschen entmutigt sein, wenn Sie sehen, dass viele der Studien für Behandlungen für Achselschweiß sind. Bitte nehmen Sie Herz und denken Sie daran, dass alle Forschung irgendwo anfangen muss. Für Hyperhidrose Behandlungen, ist der Ausgangspunkt die Achselhöhlen, weil sie relativ «unkompliziert» sind. Sobald die Behandlung sicher und wirksam erwiesen — und die Forscher sehen, dass es Interesse ist, die Behandlung auf andere Schwerpunkte bei der Anwendung — dann bewegt sich die Forschung auf andere Schwerpunkte wie Palmen oder im Gesicht. Was bedeutet das für Sie? Es bedeutet, dass Sie in der Hyperhidrose Community hier und springen auf jede Gelegenheit, dass die internationale Hyperhidrose Gesellschaft sendet Ihnen aktiv zu bleiben. Stellen Sie sicher, dass Sie registrieren sind, um die Warnungen erhalten. Wenn niemand den Anruf entgegennimmt, wird keine Fortschritte erzielt werden.

Wenn Sie mit einem übermäßigen und peinlich Kopf sind leben, Kopfhaut, oder Schwitzen im Gesicht, ist es nicht Zeit, um das Problem zu Kopf ab? Von Antitranspirant-Produkte zu Botox-Injektionen, gibt es Möglichkeiten, Kopf und Schwitzen im Gesicht zu behandeln, so dass Sie immer uns auf Ihre besten Gesicht setzen. Sprechen Sie mit Ihrem Hautarzt oder medizinisches Fachpersonal.

#Mir vorstellenob

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS