Gesundheit — Schönheit Flaxseed (Lein) …

Gesundheit — Schönheit Flaxseed (Lein) …

Q LEBEN ® Gesundheit & Schönheitsprodukte
Personal Care Produktabteilung

Haut- und Haarpflege Kosmetik-Linie
mit Proprietary * Leinsaat (Flaxseed) Doppel Biocomplex

Flachs, Leinsamen (Französisch: Lin ; Deutsche: Flachs ; Spanisch: Linoleum ; Italienisch: Linoleum ; Portugiesisch: Linho)
Flachs, gebräuchliche Bezeichnung für eine Familie von Pflanzen und für die Pflanzen einer Gattung innerhalb der Familie. Eine Art (Linum usitatissimum) wird in großem Umfang für seine Fasern und Samen gezogen. Andere Arten werden als Zierpflanzen oder für Arzneimittel kultiviert. Flax Pflanzen erstrecken sich in der Höhe von 30 bis 100 cm (12 bis 40 Zoll) und haben schmale, wechseln sich ab, Lanze wie Blätter. Die Blüten der meisten angebauten Sorten reichen in der Farbe von tiefen Tönen von blau bis hellrot. Einige Garten Sorten weiß, violett, rosa oder roten Blüten.
Flachspflanze (linum usitatissimum )
a: Wurzeln; b: Stiel (mit Fasern); c: Blätter gesamte, schmal; d: Blumen blau, etwas weiß, rosa oder violett, in einem biparous cyme angeordnet sind; e: Obst (boll Kapsel), die weniger als 10 Samen.

Es wird entweder als Textilpflanze kultiviert, für die Fasern in dem Stiel oder für seine Oleo-protinaceous Samen enthalten ist.
Winter-Flachssorten mit ihren procumbent Wachstum zu Beginn ihrer Entwicklung, sind differenzierte vom Frühjahr Flachssorten, die aufrecht wachsen und sind empfindlich gegen Kälte.
Textile Flachs hat in Europa seit dem Mittelalter angebaut, hat aber seit dem Erscheinen von Baumwolle zurückgegangen.
Bepflanzung erfolgt im Frühjahr; Ernte erfolgt durch Entwurzelung, wenn die Kapseln gelb grün sind. Rotte ermöglicht Zersetzung von Zementen, die die Fasern binden.

Leinsamen ein Öl produzieren für industrielle Zwecke verwendet und werden auch als Tierfutter verwendet. Gesät im März das Öl ergab Flachs geerntet wird, wenn die Samen reif sind, Trocknung erforderlich sein kann.
Flax für Saatgut ist etwa die gleiche Weise, wie Weizen und anderen kleinen Körnern hergestellt und geerntet in. Die Erträge und Qualität sind am besten in relativ kühlem Klima. Leinsamen-Ausbeuten von 30 bis 40 Prozent Leinöl Gewichts. Das Öl wird bei der Herstellung von Farben, Lacken, Linoleum, oilcloth, Druckfarben, Q LEBEN ® Kosmetika. und andere Produkte. In den letzten Jahren die Faser aus Öllein hat bei der Herstellung von hochwertigen und Spezialpapiere verwendet. Leinsamen ist natürlich schleimig.

Leinsamen: 100 Gramm enthält.
Leinöl: 35 Gramm Alpha-Linolensäure (omega-3 ) 20,7 g
Linolsäure (omega-6 ) 4,9 g
Oleic Acid 6,7 g
Stearinsäure 1,4 g
Palmitoleinsäure 1,8 Gramm Protein: 26 Gramm
Faser: 14 Gramm
Verschleimung: 12 Gramm
Wasser: 9 Gramm
Mineralien: 4 Gramm Kalium 0,74 Gramm
Phosphor 0,70 Gramm
Magnesium 0,38 Gramm
Calcium 0,21 Gramm
Schwefel 0,21 Gramm
Sodium 0,046 Gramm
Chlor 0,043 Gramm
Eisen 0,0077 Gramm
Zink 0,0057 Gramm
Spuren von Mangan, Silizium, Kupfer, Fluor, Nickel, Kobalt, Jod, Molybdän, Chrom Flachs Geschichte

Flachs, L. usitatissimum, ist seit den Anfängen der Zivilisation gewachsen, und die Menschen auf der ganzen Welt haben ihre Nützlichkeit im Laufe der Jahrhunderte gefeiert.

Über 3.000 v.Chr.
Flachs wird in Babylon kultiviert.
Grabkammern zeigen Flachsanbau und Bekleidung aus Flachsfasern.
Über 650 v.Chr.
Hippokrates schreibt über Flachs für die Linderung von Bauchschmerzen verwendet.
In der gleichen Zeit, empfiehlt Theophrastus der Verwendung von Flachs Verschleimung als
Hustenmittel.
Über 1. Jahrhundert n.Chr.
Tacitus preist die Vorzüge der Flachs.
Über 8. Jahrhundert n.Chr.
Karl der Große als Flachs so wichtig für die Gesundheit seiner Untertanen, dass er
verabschiedeten Gesetze und Vorschriften sein Verbrauch erfordern.
Über 15. Jahrhundert n.Chr.
Hildegard von Bigen verwendet Flachs Mahlzeit in heiße Kompressen zur Behandlung von sowohl
externe und interne Beschwerden
1999 n.Chr.
Q LEBEN ® Gesundheit und Schönheit Produkte vorstellen
Leinsamen (Leinsamen) Extrakt-basierten
Kosmetik-Produkten an das Internet Publikum
Gesundheitliche Vorteile von Leinsamen (Leinsamen) Öl

Lein, ist die reichste Quelle von Omega-3-Fettsäuren (50-60% Omega-3-Fettsäuren). Es enthält fast doppelt so viel von den Omega-3-Fettsäuren als Fischöl.
1. Herz-Krankheit
Omega-3-Fettsäuren niedriger hohes Blutcholesterin und Triglycerid-Spiegel um mehr als 25% bzw. 65%. Omega-3-Fettsäuren verringern die Wahrscheinlichkeit eines Gerinnsel blockiert die Arterie im Gehirn (Schlaganfall), Herz (Herzinfarkt), Lunge (Lungenembolie) oder das Organ (periphere arterielle Verschlusskrankheit. Das ist Gangrän). Omega-3-Fettsäuren wird Bluthochdruck senken.
2. Cancers
Omega-3-Fettsäuren Tumoren aufzulösen. Max Gerson verwendeten Leinöl für diesen Zweck in seiner Klinik. Dr. Budwig in Deutschland hat mehr als 1000 dokumentierte Fälle von erfolgreicher Krebsbehandlung mit Leinöl zusammen mit zusätzlicher Unterstützung. Sie hat jetzt mehr als 30 Jahren Leinöl erfolgreich in der Krebstherapie im Einsatz. Neuere Untersuchungen zeigen, dass Omega-3-Fettsäuren menschlichen Krebszellen auf der gleichen Kultur zu töten. Brust-, Lungen- und Prostatakrebs-Zelllinien untersucht.
3. Diabetes
Diese Krankheit, nach Dr. Budwig, hat seinen Ursprung im Mangel an Omega-3-Fettsäuren (wie auch Omega-6) Fettsäuren und wird durch aktuelle Mangel an Vitaminen und Mineralien schlimmer gemacht.
4. Arthritis
Omega-3 haben sich als wirksam bei der erfolgreichen Behandlung und Vorbeugung von Arthritis gefunden. Beide Fischöl und Leinöl verwendet. In jüngster Forschung Kombinationen der Omega-3 und -6 Fettsäuren unter Verwendung fand heraus, dass 60% der rheumatoiden arthritics konnten vollständig ihre Dosierungen ihrer nicht-steroidalen Antirheumatika (NSAR) und weitere 20% konnten einstellen zu reduzieren NSAID in zwei Hälften.
5. Asthma
Leinöl können Asthma merklich, manchmal innerhalb weniger Tage nach dem Start des Öls aufzunehmen entlasten.
6. Prämenstruelles Syndrom
Viele Fälle von PMS sind innerhalb eines Monats mit frischem Leinöl vollständig entlastet. Vitamine und Mineralstoffe sind auch sehr wichtig.
7. Allergien
Omega-3-Fettsäuren helfen, allergische Reaktion zu verringern. Da der Körper umgebaut werden muss, wird eine längere Zeit erforderlich, bevor Allergien gelindert werden. Insgesamt Ernährungsunterstützung erforderlich ist.
8. entzündliches Gewebe Bedingungen
Darin enthalten sind die Krankheiten, die in -itis enden, bei der Meningitis sind, Bursitis, Tendinitis, Tonsillitis, Gastritis, Ileitis, Colitis, Arthritis, Venenentzündung, Prostatitis, Nephritis, splenitis, Hepatitis, Pankreatitis, Otitis, etc. sowie Psoriasis und Lupus. Alle von denen entzündlichen Erkrankungen können durch die Omega-3-Fettsäuren geholfen werden.
9. Wasserretention
Leinöl hilft die Nieren Natrium und Wasser zu entfernen. Wassereinlagerungen (Ödeme) in geschwollene Knöchel beteiligt, einige Formen von Übergewicht, PMS und späten Stadien von Krebs und Herz-Kreislauf- Erkrankungen.
10. Hautbeschwerden
Leinöl ist bekannt für seine Fähigkeit, die Haut glatt, weich und samtig zu machen. Es wird auch diese Hauterkrankungen, die aus dem Mangel an Omega-3-Fettsäuren in der Nahrung zu lindern.
11. Vitalität
Eines der auffälligsten Anzeichen für eine verbesserte Gesundheit aus der Verwendung von Leinöl Vitalität erhöht, mehr Energie. Athleten feststellen, dass ihre ermüdeten Muskeln nach dem Training schneller erholen. Omega-3-Fettsäuren erhöhen Ausdauer.
12. Calmness Under Stress
Viele Leute finden diese beruhigende Wirkung von frischem Leinöl seine angenehmste zu sein. Omega-3-Fettsäuren Fettsäuren verhindern überschüssige toxische Biochemikalien, die unser Körper unter Stress erzeugen.
13. Sonstige Bedingungen
Leinöl kann bei Multipler Sklerose auch hilfreich sein (an Orten, wo essentielle Fettsäure Verbrauch hoch ist, ist Multiple Sklerose sehr selten); Omega-3-Fettsäuren sind notwendig für die visuelle Funktion (Retina), Nebenfunktion (Stress) und Spermienbildung; zystischer Fibrose (Omega-3-Öle enthalten, werden die viskosen Schleimabsonderungen lockern und Atembeschwerden lindern); einige Fälle von Unfruchtbarkeit und Fehlgeburten; einige Drüsen-Störungen; einige Verhaltensprobleme (Schizophrenie, Depression, manisch-depressive Störung, etc.); Süchte (zu Drogen oder Alkohol); und pathologisch abweichendes Verhalten.

Beispiele für Folk und traditionelle Arzneimittel verwendet

Leinsamen Als Poultice für Furunkel und Hautabszesse
Rollen Sie etwa 3 tbs. Leinsamen in einem 6-Zoll-Quadrat von sauberen, weißen Tuch. Drehen Sie entweder fest am Ende der Leinsaat enthält. den Flachs Paket von jedem ihrer beiden Enden festhalten und tauchen Sie den mittleren Abschnitt in eine kleine Schüssel mit kochendem Wasser. Wringen Sie es aus, und legen Sie die Kompresse auf den infizierten Bereich. Decken Sie sie mit einem trockenen Tuch. Die Leinsaat hält die Wärme, Erleichterung auf den infizierten Bereich bereitstellt. Entfernen Sie die Kompresse, wenn es abgekühlt ist.
Flachs als Gel für die Haare
Ein Albertan sagt, als sie jung war, Frauen in Wasser und verwenden Sie dann die Flüssigkeit als Einstellung Gel für die Haare Leinsamen zum Kochen verwendet. Es funktionierte anscheinend sehr gut!

Lein als Quelle von Vitamin F (essentielle Fettsäuren = EFA)

Fettsäurezusammensetzung von Leinsamen (Leinsamen) Öl

% Der gesamten Fettsäuren gesättigte Fettsäuren 9
Einfach ungesättigte 18 mehrfach ungesättigten Fettsäuren Omega-3-Fettsäuren 57
Omega-6-Fettsäuren 16 Omega-3-Fettsäuren Mehr als die Hälfte der Öl Fett in Leinsamen ist der essentiellen Omega-3-Fettsäure-Typ. Wissenschaftliche Studien Nutzen für die Gesundheit Berichterstattung für Omega-3-Fettsäuren zeigen, dass diese Fettsäuren für die richtige Kind Wachstum und Entwicklung erforderlich sind. Neue Forschung zeigt auch, dass die Alpha-Linolensäure, eine Omega-3-Fettsäure, die in Leinsamen reichlich vorhanden ist, bietet schützende Wirkung sowohl gegen koronare Herzerkrankungen und Schlaganfall. Omega-3-Fettsäuren haben gezeigt, dass auch gegen Bluthochdruck zu schützen, und entzündlichen und Autoimmunerkrankungen. Langzeitstudien von Leinsamen Auswirkungen auf Brustkrebs sind nun im Gange.

Omega-6-Fettsäuren eine essentielle Fettsäure, ist Linol- der Chef mehrfach ungesättigten Fettsäuren in der nordamerikanischen Ernährung. Die meisten Omega-6-Fettsäuren in der Ernährung aus pflanzlichen Ölen kommen.

Verhältnis von Omega-3-Fettsäuren zu Omega-6s Studium der Jäger und Sammler-Populationen zeigen ihre Ernährung etwa gleiche Mengen an Omega-6 enthalten und Omega-3-Fettsäuren. Derzeit Experten Forscher und Ernährung empfehlen Menschen einige Omega-6-Fettsäuren in der Nahrung mit Omega-3-Fettsäuren, wie sie ersetzen in Leinsamen gefunden

Leinöl ist die reichste pflanzliche Quelle von Omega-3. Flachs und Fischöl sind große Möglichkeiten, Omega-3 essentielle Fettsäuren in Ihrer Ernährung zu erhalten. Es gibt mehrere Vorteile Leinöl über Fischöl (EPA) zu verwenden Ihre Omega-3 E.F.A. zu liefern muss. Leinöl enthält etwa doppelt so viele Omega-3-Fettsäuren und seiner spezifischen E.F.A (Linolensäure) ist 5-mal stabiler dann Fischöl (EPA). Leinöl erfordert weniger Verarbeitung und kostet 80% weniger als Fischöl. Im Gegensatz zu Huhn und Rindfleisch, Fisch muss nicht eidgenössisch inspiziert werden. Dies erhöht das Risiko, dass das Fischöl kann mit Schwermetallen wie Quecksilber oder Chemikalien wie PCBs kontaminiert sein. Farm angehoben Fisch kann vernünftig erscheinen, aber sie enthalten in der Regel geringere Mengen an essentiellen Fettsäuren und kann auf Pestizid beladen Mahlzeit erhöht werden. Im Vergleich dazu sind organische Flachs Kulturen gepflegt akribisch nach strengen Dritten ökologischen Landbau Standards.
Einige Anzeichen dafür, dass ein EFA-Mangel oder Ungleichgewicht vorhanden sind: trockene Haut; die Notwendigkeit, Feuchtigkeitscremes und Lotionen zu verwenden; "Hühnerhaut". das Vorhandensein von kleinen rauhen Bumps, in der Regel auf der Rückseite der Arme; trocken oder widerspenstiges Haar; Schuppen; weich, Ausfransungen oder brüchige Nägel; Menstruationsbeschwerden; prämenstruellen Brustspannen. Eine Person, die diese Symptome hat, wird oft feststellen, dass sie zu verbessern, indem eine ansonsten gesunde Ernährung mit dem geeigneten Öl zu ergänzen. das entsprechende Öl Entdeckung erfordert ein wenig persönliche Experimente. Die meisten Menschen in den Vereinigten Staaten und Europa sind kurz auf Omega-3 Fettsäuren und wird von Ergänzung, ihre Mahlzeiten mit Leinöl (ein Esslöffel pro Tag) profitieren. Leinöl sollte im Dunkeln und im Kühlschrank aufbewahrt werden; es sollte nicht zum Kochen verwendet werden.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS