Hemorrhoids Ein verbreitetes Leiden mit … 2

Hemorrhoids Ein verbreitetes Leiden mit … 2

Hämorrhoiden: Eine häufige Erkrankung mit Häufige Fragen

Bildquelle: Harvard Health Guide / Drugs.com

Hämorrhoiden sind geschwollen, entzündet und oft schmerzhafte Venen im Rektum oder Anus. Ältere Erwachsene sind in der Regel betroffen sind, und ein erhöhter Druck in den Venen des Anus zu führen oder den Zustand verschlechtern.

Hämorrhoiden können in das Rektum (innere Hämorrhoiden) oder in der Nähe der Analöffnung (äußere Hämorrhoiden) auftreten. Wenn eine Hämorrhoide durch die anale Öffnung drückt, wird es als ein vorspringender oder prolabiert Hämorrhoide bekannt. Externe Hämorrhoiden können geschwollenen und schmerzenden Blutgerinnsel bilden.

Warum sind Hämorrhoiden so häufig?

Hemorrhoids berichtet wurden in bis zu 75 Prozent der Menschen in den USA auftreten Obwohl Hämorrhoiden schmerzhaft und irritierend sein können, sind sie nicht in der Regel eine ernsthafte Erkrankung. Pressen beim Stuhlgang ist die häufigste Ursache von Hämorrhoiden, mit rektale Blutungen als die häufigste Symptom.

Erhöhte anal Druck in der Schwangerschaft, Durchfall, Verstopfung, übermäßige Sitzen oder Inaktivität (beispielsweise — lange Stunden am Computer), und Übergewicht kann sein das gesamte Risiko für Hämorrhoiden erhöhen.

Hämorrhoiden kann ein Schmerz! Was sind die Symptome?

Schmerzhaften Stuhlgang, Juckreiz, harte Klumpen, rektale Blutungen und Schwellungen sind häufige Symptome von Hämorrhoiden. Interne Hämorrhoiden kann zu Blutungen aus Anspannung und Verstopfung führen, und kann durch die anale Öffnung schieben.

Blutgerinnsel können auch in Hämorrhoiden bilden. Blutende Hämorrhoiden lassen in der Regel eine leuchtend rote Farbe auf dem Toilettenpapier, im Stuhl oder in der Toilettenschüssel. Wenn Sie Blut nach dem Stuhlgang oder zu entwickeln, starke Schmerzen zu sehen, fragen Sie Ihren Arzt eine ernsthafte Erkrankung auszuschließen.

Gibt es verschiedene Arten von Hämorrhoiden?

Hämorrhoiden können an der Innenseite oder Außenseite des Körpers auftreten. Interne Hämorrhoiden treten nur in den Anus zu Beginn des Rektums und kann normalerweise nicht durch einen Arzt gesehen oder gefühlt werden. Diese internen Hämorrhoiden kann allerdings den Anus schieben und in externen Hämorrhoiden führen.

Externe Hämorrhoiden treten an der Analöffnung und kann außerhalb des Anus herausragen. Beide Hämorrhoide Typen können zur gleichen Zeit auftreten. Achten Sie darauf, Ihren Arzt für eine Diagnose zu besuchen, vor allem wenn die Blutung auftritt.

Alle Möglichkeiten gibt es, um zu verhindern Hämorrhoiden?

Änderungen des Lebensstils kann helfen, Hämorrhoiden zu verhindern. Vermeiden Sie für längere Zeit sitzen; Alle zwei Stunden eine Pause zumindest. Essen Sie Lebensmittel reich an Ballaststoffen, wie frisches Obst, Gemüse und Vollkornprodukte, oder eine Faser Ergänzung zu verwenden. Trinken Sie viel Wasser und bekommen regelmäßige Bewegung.

Falls erforderlich, Hocker Weichmacher oder Abführmittel können kurzfristige für Verstopfung verwendet werden und kann dazu beitragen, die Entwicklung von Hämorrhoiden zu verhindern. Wenn Verstopfung ein chronisches Problem ist, Ihren Arzt aufsuchen.

Was sind die besten Over-the-Counter (OTC) Behandlungen für Hämorrhoiden?

Behandlungen für Hämorrhoiden wie Cremes, Salben, Sprays und Zäpfchen können in der Apotheke gekauft werden. Diese Produkte können eine örtliche Betäubung für Schmerzen enthalten, ein Corticosteroid für Juckreiz oder eine topische vasoconstrictor Schwellung zu verringern.

Gemeinsame Marken gehören Preparation H, Ameri und Tronolane — obwohl Marken oder Generika verfügbar sind und weniger kosten. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie Cremes oder Zäpfchen für länger als eine Woche benötigen.

Was kann getan werden, Hilfe Hemorrhoids Entlasten?

OTC Heilmittel werden nicht Hämorrhoiden heilen, aber kann Erleichterung bieten. Weitere Optionen sind nur in einem warmen Sitzbad Wasser einweichen. Moist Toilettes für Hämorrhoiden speziell gemacht kann nach dem Stuhlgang verwendet werden.

Vermeiden Sie beim Stuhlgang zu belasten; kann Faser auf die Ernährung Zugabe helfen Anspannung lindern. Vermeiden Sie die Einnahme von Medikamenten, die zu Verstopfung führen kann. Wenn diese Aktionen scheinen nicht Ihre Symptome zu lindern, kann es Zeit für einen Besuch mit Ihrem Arzt sein, um andere Optionen zu diskutieren.

Was ist, wenn die OTC Heilmittel für meine Hämorrhoiden nicht hilfreich sind?

Wenn ein OTC Hämorrhoiden Behandlung nicht wirksam ist, und die Hämorrhoiden verursacht erhebliche Schmerzen oder Blutungen, müssen Sie möglicherweise ein minimal-invasives Verfahren zu schrumpfen oder die Hämorrhoiden entfernen.

Entfernung von Blutgerinnseln, Gummibandligatur und Verödung sind alle Optionen. Diese Verfahren sind in der Regel als Tag der Operation durchgeführt und kann nur eine lokale Betäubung erforderlich.

Welche OP-Verfahren sind für Hämorrhoiden?

Gummibandligatur ist die häufigste Verfahren für die interne Hämorrhoiden und ist in etwa 75 Prozent der Patienten wirksam. Ein Gummiband wird auf dem hemorrhoid angeordnet, um die Blutversorgung, und in ein paar Tagen abzuschneiden die Hämorrhoiden stirbt und fällt ab.

A hemorrhoidectomy kann in bis zu 95 Prozent der Patienten, für die Behandlung von Hämorrhoiden wirksam sein, ist aber in der Regel für eine größere innere Hämorrhoiden vorbehalten. Ihr Arzt wird in der Lage, Ihnen zu untersuchen und informieren Sie über die besten Optionen.

Was ist die Bottom Line auf Hämorrhoiden?

Bild-Kredit: US-FDA / Drugs.com

Prävention ist der Schlüssel hier. Der Aufenthalt in einem normalen Gewicht, vermeiden langes Sitzen, nicht beim Stuhlgang zu belasten und zusätzliche Ballaststoffe in der Ernährung helfen kann, Hämorrhoiden zu verhindern. Wenn Sie Blut beim Stuhlgang zu sehen, fragen Sie Ihren Arzt, um Komplikationen auszuschließen.

Erwägen Sie die Verwendung over-the-counter Heilmittel und warme Sitzbäder für leichte Symptome, aber zögern Sie nicht von Ihrem Arzt beraten zu suchen, auch. Denken Sie daran, Hämorrhoiden sind ein häufiges Thema in der Gesundheitsversorgung mit Ihrem Provider Diskussion wert.

Abschluss: Hämorrhoiden: Eine häufige Erkrankung mit Häufige Fragen

Die Centers for Disease Control and Prevention (CDC) Rang Antibiotikaresistenz als einer der Top-Gesundheit betrifft die Nation gegenüber. Missbrauch und unangemessene Verschreibung von Antibiotika hat sich in eine zur Folge…

Schätzungsweise 24 Millionen Amerikaner haben Asthma. An jedem beliebigen Tag, mehr als 38.000 Menschen einen Asthmaanfall und zehn Menschen sterben erleben. Lessen Sie Ihre Chancen, indem Sie unsere zehn Möglichkeiten, eine dieser Statistiken immer Ihr Asthma in Schach zu halten.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS