Hepatitis in Bildern Was setzt …

Hepatitis in Bildern Was setzt …

Hepatitis in Bildern Was setzt ...

Hepatitis-Typen und Leber-Risiken

Hepatitis ist eine Entzündung der Leber. Es kann durch verschiedene Viren verursacht werden. Die wichtigsten Arten in den Vereinigten Staaten sind A, B und C. Typ A Symptome sind oft ähnlich einer Magen-Virus. Aber den meisten Fällen innerhalb eines Monats zu lösen. Hepatitis B und C können plötzliche Krankheit verursachen. Allerdings können sie zu Leberkrebs oder einer chronischen Infektion führen, die zu schweren Leberschäden genannt Zirrhose führen kann.

Die Kontamination Spreads Hepatitis

Hepatitis A wird verbreitet von Nahrung zu essen oder zu trinken Getränke, die mit dem Kot einer infizierten Person kontaminiert wurden. Sie können auch durch den engen Kontakt mit einer Person infiziert, die Hepatitis hat — zum Beispiel durch eine Windel oder durch sexuellen Kontakt zu verändern. Schlechte Hygiene und schlechte Hygiene das Risiko erhöhen. Hepatitis B und C werden hauptsächlich durch infiziertes Blut, Samen verbreiten, oder anderen Körperflüssigkeiten.

Hepatitis A Risiken: Produzieren und Trinkwasser

Hepatitis-A-Ausbrüche wurden zu essen verunreinigt frisches Obst, Gemüse und Salate zurückzuführen. Waschen Sie produzieren auch vor dem Essen, auch wenn Sie planen, es zu schälen. Sie können auch Hepatitis A erhalten durch verunreinigtes Wasser zu trinken. Boil Fluss oder See Wasser. Zu Besuch in einem Entwicklungsland? Halten Sie sich an Wasser in Flaschen und überspringen Eis, wenn es von Wasser in Flaschen gemacht hat. Impfstoffe für Hepatitis A und B zur Verfügung, aber nicht C.

Raw Muscheln

Da Schalentiere manchmal von verschmutzten Gewässern, ungekocht Austern geerntet wird, Muscheln und Muscheln Hepatitis A. übertragen kann, das ist etwas zu denken, bevor Sie Ihre nächste Reise in die Raw Bar. Gekocht Krustentieren ist sicherer.

unreinen Händen

Hepatitis A kann außerhalb des Körpers für Monate überleben. Gute Hygiene — auch immer die Hände zu waschen oder mit Händedesinfektionsmittel nach dem Toilettengang, eine Windel zu ändern, und vor dem Essen oder Essen Handhabung — hilft, die Ausbreitung von Hepatitis A. verhindern eine öffentliche Toilette verwenden? Spülen Sie mit dem Fuß, und verwenden Sie ein Papiertuch an den Wasserhahn und öffnen Sie die Tür auf dem Weg nach draußen zu deaktivieren.

infiziertes Blut

Infiziertes Blut und Körperflüssigkeiten verteilt Hepatitis B und C. Die Infektion kann während der Geburt, zwischen Sexualpartnern oder durch den Kontakt mit offenen Wunden von Mutter zu Kind weitergegeben werden. Es kann auch durch verunreinigtes zahnärztliche Instrumente verteilt werden, obwohl die Sterilisation Praktiken dies unwahrscheinlich machen. Spenderblut wird in den Vereinigten Staaten, so dass das Risiko einer Hepatitis aus einer Transfusions gescreent klein ist. Einer Transfusions in 205.000 trägt Hepatitis B und einem in 2.000.000 trägt Hepatitis C.

Tattoos und Piercings

Erste ein Tattoo oder Piercing? Lessen das Risiko von Hepatitis B und C durch einen Salon zu finden, die über die Steuerung Infektionen ernst ist. Es sollte sauber und ordentlich sein, das Personal lizenziert und gut ausgebildet. Sind die Werkzeuge heißsterilem zwischen den Anwendungen? Hepatitis B und C können durch unsachgemäße Sterilisation und Wiederverwendung von Geräten, wie beispielsweise Nadeln übertragen werden. Und stellen Sie sicher, dass die Menschen ihre Hände zu waschen und auf frische Handschuhe, bevor Sie zu berühren.

Pediküre, Maniküre und Haarschnitte

Ausflüge in den Salon oder Friseurladen ein kleines Risiko einer Exposition gegenüber Hepatitis B und C darstellen Zwar gibt es eine kleine (2% -5%) Chance Hepatitis durch Pflege Elemente der Übertragung, zu jeder Zeit ist es für die Exposition Blut Potential Sie gefährdet sein könnte für Hepatitis. Reduzieren Sie Ihr Risiko Ihrer eigenen Nagelfeilen, indem, Kutikula Clippers, Rasierer oder andere Geräte.

Sexuelle Kontakt

Sex mit jemandem, der Hepatitis B hat, ist eine der Hauptursachen für neue Infektionen. Das Hepatitis-B-Virus kann in einer infizierten Person Blut, Vaginalsekret oder Sperma zu finden. Short der Abstinenz, geimpft werden, ist der sicherste Weg, von Ihrem Partner infiziert zu werden zu vermeiden. Latex Kondome und Dental Dams kann das Risiko reduzieren, auch.

Gemeinsame Nutzung Persönliche Gegenstände

Hepatitis B und C können durch den Austausch von persönlichen Gegenstände jemand verbreiten sonst gehört. Das gilt auch für Zahnbürsten, Rasierer, Nagelknipser, Waschlappen, Nadeln, oder irgendetwas anderes, das Spuren von infiziertem Blut beherbergen könnten. Bewahren Sie diese Elemente für Ihren eigenen Gebrauch.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Hepatitis — Infektionskrankheiten …

    Hepatitis Erfahren Sie mehr über Hepatitis-Viren und was Sie tun können, sich selbst und andere zu schützen vor Infektionen. Was ist Hepatitis? Hepatitis ist eine Entzündung der Leber….

  • Hepatitis B (HBV, Hep B) Symptome …

    Hepatitis B (HBV, Hep B) Quick Guide Hepatitis C, Hepatitis B und Hepatitis A: Symptome, Ursachen, Behandlung Wie ist das Hepatitis-B-Virus Ausbreitung (übertragen)? Hepatitis B wird verbreitet…

  • Hepatitis C Symptome, Symptome der Hepatitis-C.

    Hepatitis C Symptome Hepatitis C ist eine Infektion, die eine Entzündung der Leber verursacht. Eines der Hauptprobleme mit Hepatitis C ist, dass oft einzelne nicht einmal erkennen, dass sie die…

  • Hepatitis A Fragen und Antworten …

    Hepatitis A Fragen und Antworten für die Öffentlichkeit Was ist Hepatitis? «Hepatitis» bedeutet Entzündung der Leber. Toxinen, bestimmte Medikamente, einige Krankheiten, übermässiger…

  • Hepatitis B und C, Hepatitis B und C.

    Hepatitis Was Drogen, Alkohol, ungeschützten Sex, Tätowierungen und Piercings gemeinsam haben? Sie sind alle Dinge, die Eltern könnten Sie vermeiden Vortrag, aber es ist eine andere Verbindung:…

  • Hepatitis A-Themenübersicht, Ursachen von Hepatitis.

    Hepatitis Health Center Was ist Hepatitis A? Hepatitis A ist ein Virus, das die Leber infizieren. In den meisten Fällen geht die Infektion auf ihren eigenen weg und führt nicht zu einer…