Heroin Überdosierung Symptome — Behandlung …

Heroin Überdosierung Symptome — Behandlung …

Wie Heroin-Sucht und Überdosierung zum Tod führen

Es gibt nur wenige Medikamente in der Welt als potenziell tödlich wie Heroin. Die süchtig nach Heroin, die keine Behandlungsregime aufrechterhalten wurde gezeigt, ein zu haben, Todesrate, die 63-fache des erwarteten Todesrate von Nicht-Heroinkonsumenten ist. 1 In der Vergangenheit neigten Heroinkonsum unter nur einem kleinen Teil der US-Bevölkerung zu bleiben — aber neuere Raten von Heroinsucht wurden schnell über die US-gewachsen 2

Wie Heroin-Sucht kann dich töten

Heroin ist sehr süchtig. wie der Körper kann eine starke physische Verlangen nach diesem Vergnügen produzierenden Medikament sehr schnell entwickeln. 3 High werden von Heroin kann als intensiv angenehm beginnen — sogar euphorisch — Erlebnis.

Mit solch hohen Raten einer versehentlichen Überdosierung von Heroin, spielen Sie mit Ihrem Leben, wenn Sie Heroin.

Wenn Sie zu Heroin süchtig sind, aber Sie werden eine Reihe von Stauchen und unangenehmen Entzugserscheinungen auftreten, wenn zu beenden versucht. In der Tat, wieder aufnehmen viele Menschen häufig Heroin nur so ein unangenehmes Rückzug Erfahrung zu vermeiden.

Wenn Sie beginnen, mehr und mehr zu entwickeln, Toleranz zu den Auswirkungen der Droge — die ganze Zeit versuchen, Ihre Entzugserscheinungen in Schach zu halten, wird der Zyklus der Sucht verewigt. Dies bedeutet, dass Sie auf, um mehr und mehr Heroin abhängig werden die gleichen physikalischen hoch Sie am Anfang bekam zu erreichen.

Finden Sie die Hilfe die Sie benötigen

Eine angehende Heroinabhängigkeit ist gefährlich, in mehr als einer Hinsicht. Die fortgesetzte Nutzung von Heroin führt nicht nur zu einer Reihe von chronischen und lebensbedrohlichen gesundheitlichen Probleme, aber es ist auch mit hohen Raten von Unfalltod durch Überdosierung.

Allgemeine Möglichkeiten der Heroinsucht zum Tod führen können, umfassen:

# 1. Langzeitorgan Folgen.

Das Risiko von Herzinfarkten erhöhen mit der Anhäufung von Heroin Zusatzstoffe und Nebenprodukten. Diese gleichen Nebenprodukte können auch Infektionen oder Blutgerinnsel in der Lunge, Blutgefäße, Herz und Leber einzuführen. Es ist nicht ungewöhnlich, Heroin mit einem Zusatzstoff geschnitten werden. 2 Die Art der Zusatzstoff kann überall von Haushaltsreiniger auf andere Gifte reichen und die Wirksamkeit der Medikamentendosis zu erhöhen.

# 2. HIV / AIDS.

Benutzer, die das Medikament injizieren müssen, die erforderlich sind Vorsichtsmaßnahmen in Bezug auf Hygiene und Sterilisation ihrer Drogenutensilien. Gemeinsame Nutzung Nadeln mit jemand anderem kann das Risiko für Vertrags schweren und lebensbedrohlichen Krankheiten zu erhöhen, die durch das Blut übergehen, einschließlich HIV / AIDS. 4

#3. Hepatitis.

Lebererkrankungen wie Hepatitis B und Hepatitis C-kann ebenso sein, wenn nicht mehr, gefährlich für die Heroinkonsumenten Während die Aufmerksamkeit der Medien auf HIV / AIDS, zu konzentrieren neigt.

# 4. Überdosis.

Leider ist es eine relativ häufige Auftreten für Notaufnahmen im ganzen Land Menschen aufzunehmen, die auf Heroin überdosiert haben. 4 Verwendung von zu viel Heroin kann gefährlich verlangsamten Herz- und Atemfrequenz führen — Sauerstoff im Körper zu reduzieren und verursachte große Organversagen und Hirnverletzung.

Wie bei den meisten anderen Drogen Gewohnheiten, dem Lifestyle-Heroinsucht begleitet ist in der Regel nicht eine gesunde.

Die negativen Auswirkungen der Heroinkonsum kann vervielfacht werden, wenn sie mit anderen riskanten Verhaltensweisen oder schlechte Gesundheit Entscheidungen kombiniert.

Heroin Benutzer haben wahrscheinlicher zu sein als Nicht-Nutzer neigten dazu, auch andere Erholungs Drogen, Zigaretten rauchen missbrauchen, vermeiden regelmäßige Bewegung, und haben eine sehr schlechte Ernährungsgewohnheiten. 5

Alle diese Komponenten tragen zu einem ungesunden Lebensstil, der im Laufe der Zeit zu einem vorzeitigen Tod beitragen kann.

Circle of Trust Healing Center

PO Box 62
Ashland. Oregon 97520

AKUA Geist & Körper

20271 Southwest Birch St Suite 202N
Newport Beach. California 92660

Sovereign Gesundheit Sucht, Dual-Diagnose und Behandlung der psychischen Gesundheit Programme

1831 Murchison Antrieb
El Paso. Texas 79902

Ein besseres Heute Recovery Services

10609 Nord Hayden Rd. Ste. 8106
Scottsdale. Arizona 85260

Heroin Todesraten

Im Jahr 2013 waren es allein 8257 Todesfälle in den USA von Überdosis Heroin. Diese Zahl mehr als verdoppelt von 2010, als es nur 3036 Todesfälle durch Überdosis Heroin waren. 6

Es wurde festgestellt, dass diejenigen, heroinabhängig die Rate der Nicht-Heroinkonsumenten eine Todesrate 63 mal hatte.

In einer schwedischen Studie, 115 kämpfen Personen mit Heroinsucht wurden über 5-8 Jahre untersucht, um zu sehen waren, wie unterschiedlich ihre Todesraten im Vergleich zu Nicht-Heroinkonsumenten im gleichen Alter und Geschlecht. 1

Wie viel Heroin Kann eine Überdosierung verursachen?

Die Menge von Heroin, die für eine Überdosierung würde unterscheidet, abhängig von den Eigenschaften des Individuums, der Art der Verabreichung und Stromtoleranzstufe des Individuums.

Während die geschätzte tödliche Dosis für jemanden, der zu Heroin neu ist, kann zwischen sein 200-500 mg. teilweise mit höheren Toleranzwerte wurden zu können gemeldet tolerieren bis zu 1800 mg. 7

Eine Menge, die verlassen kann am Ende eine Person unberührt kann für eine andere Person eine tödliche Menge vorhanden ist. Zusätzlich Heroin von der Straße erhalten wird, hat sehr variabel Reinheitsgrad und Zusatzstoffe — macht es noch schwieriger, genau zu identifizieren, was eine tödliche Dosis sein könnte.

Was macht Überdosis Heroin Lethal?

Toxischen Mengen von Heroin kann das Gehirn des Atemzentrums gefährlich niederdrücken, was zu deutlich verlangsamt Raten von Atmung und schließlich zu Atemstillstand.

Verlangsamte Herzfrequenz und eine Bodenbildung Druck aus Blut kann zu Kreislaufkollaps führen.

Ihr Herz kann unregelmäßig Rate entwickeln und Rhythmus, beeinträchtigen die Fähigkeit, ausreichende Blutfluss zum Gehirn und anderen Organen zu schaffen, und das Risiko für Herzstillstand zu erhöhen.

Eine ausbleibende Herz kann eine Sicherung von Blut durch die Lungen, was zu einem Lungenödem auszufällen. Dies kann ein bereits Versagen der Atemwege oder führen zu Nieren- und anderen Ende Organversagen erschweren. 7

Sie können eine tödliche Infektion auf die Herzoberfläche bekommen genannt, "infektiösen Endokarditis." 8

Sind Sie oder einen geliebten Menschen süchtig nach Heroin?

Signifikante Leben Störungen können in Form von gesundheitlichen Problemen, einer Behinderung oder Schwierigkeiten beim Treffen Anforderungen bei der Arbeit, zu Hause oder Schule auftreten.

Woher wissen Sie, wenn Sie oder eines geliebten Menschen ist süchtig nach Heroin? Nach Angaben des Diagnostic and Statistical Manual of Mental Disorders, 5. Auflage (DSM-V), dann sollten Sie für einen kontinuierlichen Gebrauch von Drogen oder Alkohol suchen, die Ursache begonnen hat erhebliche Leben Interferenz. 5

Um Kriterien für eine Diagnose einer Substanz verwenden Störung zu erfüllen, muss es Beweise für die individuelle beeinträchtigt Kontrolle, soziale Schwierigkeiten und riskante Einsatz sein.

Geben Sie für jede der folgenden Anzeichen und Symptome, wenn Sie eine mögliche Sucht vermuten:

Konsum von Heroin über einen längeren Zeitraum oder in größeren Mengen als ursprünglich erwartet.

Wiederholte erfolglose Versuche aufzuhören.

Fortsetzung Heroinkonsum trotz Risiko von körperlichen Sicherheit.

Übermäßige Interesse an Heroin.

Erhöhte Toleranz gegenüber der Menge von Heroin verwendet.

Zu viel Zeit damit verbracht, zu erhalten oder von Heroin zu erholen.

Erhöhte Schwierigkeiten in mehreren Bereichen der Lebens einschließlich zu Hause, in der Schule, Arbeit und in den zwischenmenschlichen Beziehungen.

Erhöhte Probleme mit Strafverfolgungsbehörden-einschließlich Diebstahl, Prostitution und Drogenhandel.

Verlust des Interesses an zuvor genossen Aktivitäten und beruflichen Tätigkeiten.

"Spurmarkierungen" auf den Körper auf Seiten der wiederholten Injektion.

Krusten auf der Haut.

Körperliche Anzeichen und Symptome der Vergiftung und Rückzug.

  • Craving für Heroin, Furcht und Angst über nicht Heroin bekommen.
  • Laufende Nase.
  • Wässrige Augen.
  • Zucken Muskeln.
  • Gähnen.
  • Juckreiz.
  • Hyperaktive Schüssel klingt.

Chronische Kopf- und Nackenprobleme (besonders von Heroin Schnauben).

  • Nasenbluten.
  • Perforierte Nasenseptums.
  • Sinusitis.
  • Eustachische Röhre Dysfunktion.

Chronische Atemwegserkrankungen (insbesondere von Heroin rauchen).

  • Husten.
  • Bronchitis.
  • Pneumonitis.

Wie funktioniert Heroinsucht entwickeln?

Sucht nach Heroin ist vorhanden, wenn Sie sowohl eine körperliche Entwicklung und eine psychologische Abhängigkeit von der Droge. 3 Wenn Sie körperlich abhängig von Heroin, die Schaltung in Ihrem Gehirn sind wurde so verändert, dass Sie viele unangenehme Entzugserscheinungen auftreten, wenn Sie nicht mehr das Medikament.

Psychologische Abhängigkeit von Heroin tritt auf, wenn Sie glauben, Sie müssen weiterhin den Stoff zu verwenden, um an einem Tag zu Tag zu funktionieren.

Raus aus dem Sucht und Suche nach Hilfe

Wenn Sie oder jemand den Sie lieben, die Anzeichen und Symptome von Heroinabhängigkeit aufweisen. es ist wichtig, sich selbst zu erziehen über die Hilfe, die Sie von der Sucht zu befreien müssen zu bekommen.

Sucht nach Heroin hat kein Todesurteil sein. Drogenmissbrauch Behandlung können Sie den Zyklus der Heroinsucht helfen brechen, bevor es zu spät ist.

Lassen Sie uns helfen.

Rufen Sie mit einem unserer fürsorglichen Erholung Berater zu sprechen, die Sie die nächsten Schritte unternehmen können, helfen.

  1. Gronbladh L, Ohlund LS, Gunne LM. Die Sterblichkeit in Heroinabhängigkeit: Auswirkungen der Methadonbehandlung. Acta Psychiatr Scand. 1990; 82 (3), 223-7.
  2. Hughes PH, Barker NW, Crawford GA, Jaffe JH. Der natürliche Verlauf einer Heroin-Epidemie. Am J Public Health 1972; 62 (7): 995-1001.
  3. National Institute on Drug Abuse: Heroin.
  4. Stephens RC. Die Straße Süchtigen Rolle: Eine Theorie der Heroinsucht. 1991 Suny Press. Albany, NY.
  5. Heroin. Drugs-Forum.com.
  6. Centers for Disease Control and Prevention, National Center for Health Statistics. Komprimierte Sterblichkeit Datei 1999-2013 auf CDC WONDER Online-Datenbank, Veröffentlicht Oktober 2014.
  7. Das Risiko einer Überdosis Heroin. Schaffer Library of Drug Policy.
  8. Christensen, J. Wie tötet man Heroin. CNN.

In Verbindung stehende Artikel

  • Überdosis Heroin Statistik — Inhaltsverzeichnis Wie Heroin-Sucht Sie Heroin Todesraten Wie viel Heroin zu töten.
  • Das Heroin Tod von River Phoenix — Inhaltsverzeichnis Wie Heroin-Sucht Sie Heroin Todesraten Wie viel Heroin zu töten.
  • Heroinabhängigkeit — Inhaltsverzeichnis Wie Heroin-Sucht Sie Heroin Todesraten Wie viel Heroin zu töten.
  • Heroinsucht Symptome müssen Sie wissen — Inhaltsverzeichnis Wie Heroin-Sucht Sie Heroin Todesraten Wie viel Heroin zu töten.
  • Die Fakten über Heroin-Sucht — Inhaltsverzeichnis Wie Heroin-Sucht Sie Heroin Todesraten Wie viel Heroin zu töten.
  • Brown Heroinabhängigkeit — Inhaltsverzeichnis Wie Heroin-Sucht Sie Heroin Todesraten Wie viel Heroin zu töten.

Heroin Rehabilitation Verzeichnis

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS