Häufiges Wasserlassen bei Kindern …

Häufiges Wasserlassen bei Kindern …

Häufiges Wasserlassen bei Kindern ...

Häufiges Urinieren ohne Schmerzen, während des Tages oder in der Nacht kann nicht ganz normal sein, immer. Obwohl das Symptom verwirrend ist, kann es führt manchmal zu schweren Erkrankungen. Deshalb, wie auch andere Krankheiten wie Fieber, Schmerzen, Husten usw. häufiges Urinieren ist auch ein Grund für einen Arzt zu konsultieren. Nach einer eingehenden körperlichen Untersuchung und Urinanalyse, Ihr Arzt kann den genauen Grund für häufiges Urinieren Ihres Kindes erzählen.

Häufige Ursachen für häufiges Urinieren ohne Schmerzen

Häufiges Wasserlassen keine Schmerzen, ist eine der wichtigsten Symptome der juveniler Diabetes oder Typ-1-Diabetes. Trinken viel und urinieren große Mengen jedes Mal und Gewicht zu verlieren, sind die häufigsten Symptome von Diabetes. Dies kann durch die Durchführung einer Urinanalyse bestätigt werden.

Eine weitere Ursache für häufiges Urinieren ist Harnwegsinfektion (HWI). Allerdings, wenn das Kind das Problem der UTI ist, die anderen Symptome wie Schmerzen und Brennen beim Wasserlassen (Dysurie), trübe oder blutiger Urin, Fieber, Rückenschmerzen, Übelkeit, usw. auftreten, auch gleichzeitig. Urinanalyse und Urinkultur sind die wichtigen Tests, um herauszufinden, ob das Kind das Problem der Infektion der Harnwege hat.

Häufiges Wasserlassen ist ein Symptom für häufiges Urinieren tags Syndrom. Es ist auch bekannt als Pollakisurie. Dieses Syndrom ist am häufigsten bei Kindern, die unter der Altersgruppe von 4-6 Jahren kommen. Kinder, die dieses Syndrom in geringen Mengen etwa 10-30 mal pro Tag urinieren. Wenn auch nicht so häufig, kann es auch als auch während der Nacht auftreten. Es kann kein anderes Symptom für dieses Syndrom, und es ist sehr schwierig, in normalen Urin-Analyse, um herauszufinden. Dieses Syndrom oft geht weg in ein paar Wochen oder Monate ohne Behandlung.

Obwohl sehr selten, häufiger Harndrang ist das Symptom Diabetes insipidus (DI) als auch. Die Hauptursache für DI ist der Mangel an antidiuretischen Hormons (ADH). Als Ergebnis hielt die Nieren ADH zu reagieren. So versagen die Nieren, Wasser zu sparen. Durst und häufiges Urinieren wird das Ergebnis sein.

Andere Ursachen

Häufiges Wasserlassen keine Schmerzen bei Jungen und Mädchen, auch aufgrund auftreten kann zu viel Flüssigkeitsaufnahme. Dies kann häufig im Zusammenhang mit Diabetes zu verwirren. Verstopfung ist der andere Grund für häufiges Urinieren.

Immer, in der Regel Kinder sind damit beschäftigt, mit dem Spiel, so dass sie keine Zeit haben, um ihre Blase zu entleeren. Wenn Ihr Kind dieses Problem hat, sollten Sie sie ermutigen, ihre Blase vollständig zu entleeren und sollte sicherstellen, dass Ihr Kind alle 2-3 Stunden zum Badezimmer geht.

Entzündung um den vaginalen Bereich bei jungen Mädchen ist führt auch zu häufiges Urinieren. Unter den jungen Jungen, tritt eine Entzündung in der Öffnung des Penis. Es kann durch Wischen richtig oder Vermeidung von Schaumbäder geheilt werden.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Häufiges Wasserlassen bei Frauen verursacht …

    Häufiges Wasserlassen in der Frauen Sind Sie einer jener Frauen, die mit häufigen Harndrang Problem konfrontiert sind? Wenn es keine Toilette in der Nähe ist oder wenn Sie in der Mitte einer…

  • Häufiges Wasserlassen in der Männer und … 5

    Inkontinenz Überaktive Blase Health Center In diesem Artikel Diagnose der Ursache für häufiges Wasserlassen Wenn Harndrang stört Ihren Lebensstil oder durch andere Symptome wie Fieber…

  • Häufiges Wasserlassen Ursachen, Symptome … 5

    Was sind die Anzeichen und Symptome von Erfrierungen? Die Anzeichen und Symptome von Erfrierungen hängen vom Umfang und die Tiefe der Gewebeverletzung. Personen mit dem oberflächlichen…

  • Ursachen für häufiges Wasserlassen in der …

    Häufiges Wasserlassen in der Nacht (Nykturie) Aktualisiert 22. April 2016 Wenn Sie Aufwachen in der Nacht mit häufiges Urinieren auf. dies ist ein Zeichen der verminderten Kapazität Urin zu…

  • Häufiges Wasserlassen Ursachen, Symptome … 2

    Frostbite: Kaltes Wetter-Verletzungen mit Gewebe Einfrieren Frostbite tritt auf, wenn sich der Körpergewebe einfrieren, und es ist die schwerste der Kälte bedingten Verletzungen. Frostbite…

  • Häufiges Wasserlassen Fakten über Polyuria …

    Fakten Frostbite und Kälte-Verletzungen Kaltes Wetter-Verletzungen auftreten mit und ohne Körpergewebe einfrieren. Kaltes Wetter-Verletzungen gehören chilblains, Graben Fuß, frostnip und…