Katzenfloh — Ctenocephalides felis …

Katzenfloh — Ctenocephalides felis …

Katzenfloh - Ctenocephalides felis ...

Es gibt mehr als 2000 beschriebenen Arten von Flöhen. Die häufigste heimischen Floh ist der Katzenfloh, Ctenocephalides felis (Bouché). Der erwachsene Katzenfloh, im Gegensatz zu vielen anderen Flöhe, bleibt auf dem Host. Erwachsene benötigen eine frische Blutmahlzeit um sich zu vermehren.

Abbildung 1. Adult Katzenfloh, Ctenocephalides felis (Bouché). Fotografie von der University of Florida.

Der Hundefloh, Ctenocephalides canis (Curtis), erscheint ähnlich der Katzenfloh, aber nur selten in den Vereinigten Staaten gefunden. Katzenflöhe sind auf beiden Katzen und Hunden in Nordamerika häufig gefunden, während Hundeflöhe in Europa zu finden sind. Die beiden Arten sind durch eine leichte morphologische Unterschied zu unterscheiden, die nur bei starker Vergrößerung nachweisbar ist.

Obwohl es weltweit existiert, wird der Katzenfloh am häufigsten in den Vereinigten Staaten, in und um Häuser mit Haustieren gefunden.

Erwachsene. Erwachsene werden stimuliert durch Vibration oder eine Erhöhung der Kohlendioxid entstehen. Sie sind etwa 2.59 mm groß, rötlich-braun bis schwarz in der Farbe, ohne Flügel, und seitlich zusammengedrückt. Sie besitzen kräftigen Hinterbeinen, die für das Laufen und Springen durch Haare, Fell ermöglichen und Federn. Erwachsene Katze Flöhe benötigen frisches Blut, Eier zu produzieren. Dies ist die einzige Stufe in der Katzenfloh Lebenszyklus, wenn die Flöhe auf dem Tier leben. Erwachsene leben vier bis 25 Tage.

Eier. Cat Floheier werden mit einer Geschwindigkeit von bis zu einem Ei pro Stunde gelegt. Sie sind oval, glatt und etwa 0,5 mm groß. Aufgrund ihrer trockenen, glatte Oberfläche, fallen die Eier leicht aus dem Haar des Tieres. Obwohl sonst sichtbar ist, sind die weißen Eier fast unmöglich, gegen die Flächen zu sehen, wie Teppich, Bettwäsche und Rasen. Es ist hier, wo die Eier bleiben, bis die Larven entstehen.

Figur 2. Cat Floheier (weiße Ovale) und Fäkalien, Ctenocephalides felis (Bouché). Fotografie von der University of Florida.

Larvae. Innerhalb von zwei Tagen nach der Eiablage, wurmähnlichen Larven schlüpfen aus den Eiern. Sie reichen von 1,5 bis 5 mm in der Länge. Diese Phase dauert fünf bis 15 Tage. Die Larven fehlt Augen, Beine, sind mit wenigen Haaren bedeckt und besitzen dunklen Eingeweiden, sichtbar durch ihre dünne durchscheinend Exoskelett. Die Larven ernähren sich fast alle organischen Ablagerungen in den Bodenbelag auf, aber ihre Hauptnahrungskomponente erwachsene Katzenfloh Fäkalien getrocknet. Adult Floh Kot, auch bekannt als "Floh Schmutz", Bestehen aus relativ unverdaute Blut, das und fällt vom Tier als Nahrung für die frisch geschlüpften Larven dienen trocknet. Die Larven bevorzugen in Bereichen von Niederschlägen, Bewässerung und Sonnenlicht, wo die relative Luftfeuchtigkeit mindestens 75 Prozent und die Temperatur 70 bis 90 geschützt zu entwickeln°F.

Figur 3. Larve der Katzenfloh, Ctenocephalides felis (Bouché). Fotografie von der University of Florida.

pupae. Vor seiner Ernennung zum Erwachsenen werden die Larven Spin Seidenkokons, in dem sie sich entwickeln. Aufgrund der klebrigen äußeren Oberfläche der Kokons, Schmutz und Ablagerungen an ihnen angezogen und liefern Tarnung. Die Puppen bleiben in den Kokons, bis sie vollständig in erwachsenen Flöhe entwickelt haben.

Figur 4. Pupae der Katzenfloh, Ctenocephalides felis (Bouché). Fotografie von der University of Florida.

Der Katzenfloh Lebenszyklus ist eine vollständige Metamorphose, an denen die Stufen eines Ei, Larve, Puppe und Erwachsenen. Dieser Zyklus dauert in der Regel 30 bis 75 Tagen, dennoch kann durch externe Faktoren, wie Temperatur und Feuchtigkeit variieren.

Katzenflöhe sind in der Lage Pest und murinen Typhus auf den Menschen übertragen, obwohl solche Berichte sind selten. Es gibt auch variiert allergische Reaktionen auf ihre Stiche in Abhängigkeit von der Empfindlichkeit des Wirts. Katze Flöhe dienen als Zwischenwirt zu einem Darmparasit, der Hundebandwurm (Dipylidium caninum ), Die auf das Tier übertragen wird, wenn ein Floh eine Bandwurm Zyste trägt eingenommen wird. Meist wirken Flöhe einfach als ein Ärgernis, da sie auf jedem Warmblüter ernähren. Ein häufiges Problem für den Host ist Flohallergie-Dermatitis (FAD), die Tierbesitzer in den Vereinigten Staaten jährlich Millionen von Dollar ausgeben, um zu behandeln. Schätzungsweise $ 2800000000 ausgegeben wird jährlich auf Flohbezogenen Tierarzt-Rechnungen. Tierbesitzer verbringen schätzungsweise $ 1600000000 jährlich für Floh-Behandlung durch groomers, $ 4 Mrd. für das über den Zähler Behandlungen und 348.000.000 $ für den professionellen Flohbekämpfung.

Flöhe können durch Beobachten des Verhaltens des Tieres frühzeitig erkannt werden (das heißt das Tier zu bemerken, Kratzen). Flohallergiedermatitis ist eine teure und unbequeme Krankheit für Mensch und Tier, und die Früherkennung und Behandlung ist der Schlüssel zur Minimierung des Leidens. Obwohl Katzenflöhe als Vektoren für die Krankheit wirken kann, wird Aktion in der Regel aufgrund der großen Ärger durch den Juckreiz und Beißen der Flöhe verursacht genommen, anstatt für gesundheitliche Zwecke.

Management (Nach oben)

Kultur Kontrolle. Um einen Befall effektiv zu kontrollieren, Flöhe müssen aus dem Tier entfernt werden, das Haus und den Hof. Die Entfernung der Flöhe aus dem Tier allein ist zwecklos. Unreife Flöhe, die in Erwachsene entwickelt haben aus das Tier einfach zu springen, so dass nachfolgende erneuten Befall. Flea Kämme verwendet werden, um das Tier zu behandeln, aber sie nur entfernen 10-60 Prozent der Flöhe. Jedoch durch das Tier Shamponieren, die getrockneten Blut und Hautschuppen, die Nahrung für die Larven liefern, werden entfernt.

Wissenschaftliche Beweise für eine Nahrungsergänzung mit Vitamin B, Bierhefe oder Knoblauch schlagen diese Methoden nur von geringem Wert sind. Wissenschaftliche Erkenntnisse haben auch gezeigt, dass Ultraschall und insektizide Flohhalsbänder sind nicht sehr effektiv. Cedar-Chips und Blätter aus Wachs Myrte haben abweisenden Eigenschaften nach Ansicht einiger Hausbesitzer, haben aber wissenschaftlich nicht erwiesen.

Wenn möglich, steuern den Zugriff von wilden Tieren, wie Stinktiere, Opossums, Waschbären und Katzen zu Ihrem Garten, wie sie mit ihnen neue Flöhe bringen. Lichtfallen rund um das Haus gelegt, insbesondere dort, wo das Tier frequentiert, sammeln, können Flöhe beim Austritt aus ihren Kokons. Doch es ist zweifelhaft, dass diese Art von Falle Flöhe aus dem Haustier anziehen wird.

Eine chemische Bekämpfung. Die Fortschritte in der Floh Adultizide sind topische Behandlungen, wie Imidacloprid oder Fipronil. Wenn ein Pestizid, fragen Sie immer das Etikett. Insektenwachstumsregulatoren (IGR) und Insektenentwicklungshemmer (IDI), als tägliche oder monatliche Dosis verabreicht werden Ei und Larvenentwicklung stören aber nicht erwachsenen Flöhe töten. Methoprene und Pyriproxyfen sind Wirkstoffe von IGR verkauft durch Tierärzte und Schädlingsbekämpfer, die in Form von Sprays und Flohhalsbändern zur Verfügung stehen. Lufenuron, ein IDI durch Tierärzte verkauft wird oral an das Tier verabreicht wird.

Insektizide Shampoos enthalten bestimmte Pestizide wie Pyrethrum, Carbamate und Zitrusschalen-Derivate. Poleiminze Öl, ein weiteres natürliches Produkt ist auch in Shampoos zur Verfügung. Allerdings Pulegon, hat der Wirkstoff in dem Öl zu Säugetieren verwandte Toxizität Dosis und kann Lethargie, Erbrechen, Durchfall, Nasenbluten, Krampfanfälle und möglicherweise den Tod durch Leberversagen auslösen.

Für eine wirksame Kontrolle muss das Haus auch behandelt werden, vor allem in Gebieten, die von dem Tier frequentiert die meisten als die Eier und Larven entwickeln sich hier. Dies kann durch Absaugen, Waschen Bettzeug und Teppichböden durchgeführt werden, und unter Verwendung von Sprays Insektiziden auf dem Teppich enthält. Allerdings Saugen nur Eier und Nahrungsquellen aus dem Teppich entfernen. Larvae curl auf den Teppich um Teppichfasern und Puppen-Stick auf. Es ist wichtig, Haustier Zugang von Bereichen zu beschränken, die schwer zu behandeln, wie Kinderspielzimmer, voll Garagen und Arbeitsbereiche. Vordächer und Hundehäuser sollten die gleiche Art und Weise und zur gleichen Zeit wie die zu Hause behandelt werden.

Borat Teppich Behandlung, die entweder durch den Hausbesitzer oder professionell, arbeitet als Darm-Gift bei Einnahme durch den Flohlarven. Diatomeenerde wurde als Scheuern Mittel zu steuern Larven in Teppichen verwendet werden, aber es enthält Kieselsäure, die bekannt ist, Lungenerkrankung bei Menschen zu verursachen, wenn sie in zu großen Mengen inhaliert.

Um die Natur zu behandeln, werden Pyrethroide kann in trockenen schraffierten Flächen, die das Tier frequentiert, sowie Insektenwachstumsregulatoren, wie Pyriproxyfen und Fenoxycarb, besprüht, die die wirksamsten Außenanwendungen. Methoprene ist auch im Freien häufig verwendete, aber nicht stabil im Sonnenlicht. Da Larven im Schatten bevorzugen, trockene Gebiete, ist die gesamte Hof Sprühen verschwenderisch und unverantwortlich. Für den Außenbereich, die (das heißt unter Decks) schwierig zu behandeln sind, sollten Haustier Zugriff eingeschränkt werden. Outdoor-Behandlung wird in schweren Fällen von Flohbefall in erster Linie verwendet, und nicht notwendig sein, wenn Flöhe auf dem Tier und in der Wohnung gesteuert werden.

Biologische Kontrolle. Die Verwendung des nützlichen Nematoden Steinernema carpocapsae wurde in verschiedenen Bereichen um den Vereinigten Staaten untersucht. Diese Nematoden sind auf dem Rasen als Spray angewandt, um die Flohlarven zu zerstören, indem sie parasitieren. Wenn dem Etikett sorgfältig befolgt werden, sollte diese Flohpopulationen zu reduzieren. Allerdings arbeiten diese Nematoden auf sandigen Böden und verlieren Wirksamkeit, wenn diese Erde nicht vorhanden ist.

  • Dame D, Fasulo TR. (2003). Haus frequentieren Schadinsekten. Public Health Schädlingsbekämpfungsmittelapplikator Training Manual. (4. Dezember 2014).
  • Dryden MW Reid BL. 1996. Insecticide Anfälligkeit der Katzenfloh (Siphonaptera: Pulicidae) Puppen. Journal of Economic Entomology 89: 421-427.
  • El-Gazzar LM, Milio J, Koehler PG, Patterson RS. 1986 Insecticide Widerstand in der Katzenfloh (Siphonaptera: Pulicidae). Journal of Economic Entomology 79: 132-134.
  • El-Gazzar LM, Patterson RS, Koehler PG. 1988. Ein Vergleich der Katzenfloh (Siphonaptera: Pulicidae) erwachsenen und Larven Insektizid Anfälligkeit. Florida Entomologe 71: 359-363.
  • Fasulo TR, Kern W, Koehler PG, Short DE. (2005). Schädlinge In und um das Haus. Version 2.0. University of Florida / IFAS. CD-ROM. SW 126 (21. Januar 2013).
  • Fasulo TR. (2002). Flöhe und Zecken. Bug Tutorials . University of Florida / IFAS. CD-ROM. SW-159. (4. Dezember 2014).
  • Hinkle NC, Koehler PG, Patterson RS. 1995 larvicidal Effekte aus Borsäure und Dinatriumoctaborattetrahydrat zu Katzenflöhe (Siphonaptera: Pulicidae). Journal of Medical Entomology 32: 424-427.
  • Hinkle NC, Wadleigh RW, Koehler PG, Patterson RS. 1995 Mechanismen der Insektizid-Resistenz n ein Stamm von Katzenflöhe (Siphonaptera: Pulicidae). Journal of Economic Entomology 30: 43-48.
  • Hinkle NC, Koehler PG, Patterson RS. 1995 Rest Wirksamkeit von Insektenwachstumsregulatoren angewendet Teppich für die Kontrolle der Katzenfloh (Siphonaptera: Pulicidae) Larven. Journal of Economic Entomology 88: 903-906.
  • Kern WH Jr, Koehler PG, Patterson RS. 1992 Diel Muster der Katzenfloh (Siphonaptera: Pulicidae) Ei und fäkale Zersetzung. Journal of Medical Entomology 29: 203-206.
  • Koehler PG, Moye HA. 1995 Airborne Insektizid Rückständen nach dem Broadcast-Anwendung für Katzenfloh (Siphonaptera: Pulicidae) Kontrolle. Journal of Economic Entomology 88: 1684-1689.
  • Lemke LA, Koehler PG, Patterson RS. 1989 Suszeptibilität der Katzenfloh (Siphonaptera: Pulicidae) gegen Pyrethroide. Journal of Economic Entomology 82: 839-841.
  • Moser BA, Koehler PG, Patterson RS. 1992 Wirkung von Methopren und Diflubenzuron auf Larvenentwicklung der Katzenfloh (Siphonaptera: Pulicidae). Journal of Economic Entomology 85: 112-116.

Autor: Diana C. Zentko und Dina L. Richman, University of Florida
Fotos: University of Florida
Web Design: Don Wasik, Jane Medley
Publikationsnummer: Eeny-11
Erscheinungsdatum: Juli 1997 Letzte Änderung: Dezember 2014.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Große Bougainvillea Bougainvillea …

    Große Bougainvillea Am 10. November 2015, Bigroot aus Fayetteville, GA schrieb: Ich kaufte vier b. spect Bäume, die recht teuer und keiner meiner Atlanta Nachbarn wussten, was sie waren. Die…

  • Ursachen und Symptome Fußprobleme …

    Altern Gesundheit von A bis Z Fußprobleme Ursachen Symptome Wenn Sie älter werden, neigen dazu, die Füße, die Fettpolster zu verbreiten und zu verlieren, die die Unterseite der Füße abzufedern….

  • Carpenter Bees — Institut für …

    Carpenter Bees Leute, sterben Hummeln beschweren Sich über ETWA unter dem Dach ihrer Häuser fliegen Vermutlich von Holzbienen zu ärgern. Hummeln Sind große soziale Bienen 1/2 bis 1 Zoll lang,…

  • Ursache von pickeln, was ist sterben Ursache für Pickel.

    Die Ursache von pickeln bezieht Sich auf Überproduktion der Talgdrüsen sterben Die Eine Ölige Sekretion auf der Öberfläche der Haut. Das Öl Wird in den Haarfollikeln von Toten oder vergießen…

  • Deckenfertigung Motten, Sie sich von Deckenfertigung … los

    Buchdeckenkleidermotte Erwachsene Deckenfertigung Kleidermotte (Die tatsächliche Größe 1/2 Zoll) Da die Larven sich dreht, eine Schutz Fall ist aus der gleichen Faser hergestellt, die es zu…

  • Herpesbläschen Ursachen und Abhilfen …

    Herpesbläschen Ursachen und Abhilfen Fieberbläschen sind überraschend häufig, fast immer unansehnlich, und kann leicht an andere verteilt werden. Wir können Sie diese mit einem logischen Plan…