Kopfschmerzen bei Kindern, Migräne-Kopfschmerzen in children.

Kopfschmerzen bei Kindern, Migräne-Kopfschmerzen in children.

Kopfschmerzen

Was ist ein Kopfschmerz?

erleben Schmerzen Kopfschmerzen ist ein Symptom, wenn Kinder oder Erwachsene auf dem oder im Gesicht oder den Kopf. Wenn Ihr Kind über Kopfschmerzen klagen, bestimmte Eigenschaften (wie der Beginn, Dauer, Schmerzen, Schweregrad und Ort der Kopfschmerzen) kann helfen, Ärzte im Kinderkrankenhaus Colorado die Ursache ermitteln.

Begleitsymptome wie Übelkeit, Erbrechen, Lichtempfindlichkeit oder Sounds und löst auch helfen, unser Team zwischen den verschiedenen Ursachen von Kopfschmerzen unterscheiden.

Was verursacht Kopfschmerzen?

Kopfschmerzen kann ein Symptom für eine Vielzahl von gesundheitlichen Bedingungen sein. Die häufigste Ursache ist in der Regel eine primäre Kopfschmerzen (Migräne oder Spannungskopfschmerz) oder von einem kalten und anderen Infektionen wie Grippe oder Halsentzündung.

Weniger häufige Ursachen von Kopfschmerzen können neurologische Infektionen, Messen und andere strukturelle Anomalien umfassen. Diese sind jedoch sehr selten und haben Eigenschaften, die dem Arzt Ihres Kindes eine Diagnose stellen zu helfen.

Was sind die Arten von Kopfschmerzen bei Kindern?

"Primäre Kopfschmerzen" Migräne, Spannungskopfschmerz sind, und Cluster / Trigeminus autonome cephalgias. Die häufigsten Kopfschmerzen bei Kindern sind Migräne und Spannungsbezogen.

Wer bekommt Kopfschmerzen?

Kopfschmerzen können ein häufiges Problem bei Kindern sein. Bis zu 11% der Kinder und 28% der Jugendlichen haben reoccurring Kopfschmerzen. Kinder beider Geschlechter und alle Rassen können Kopfschmerzen bekommen.

Hilfreiche Kopfschmerzen Ressourcen

Wenn Ihr Kind Kopfschmerzen auftreten, Ihre primäre Leistungserbringer ist der beste Ort zu beginnen. Er oder sie kann Ihnen helfen, führen und eine Überweisung an einen Spezialisten im Kinderkrankenhaus Colorado machen, wenn nötig.

Zusätzliche Kopfschmerzen Ressourcen:

Was sind die Anzeichen und Symptome von Kopfschmerzen?

Die Anzeichen und Symptome von Kopfschmerzen variieren von Kind zu Kind und kann von der Art der Kopfschmerzen abhängen. Die beiden häufigsten Arten von Kindheit Kopfschmerzen sind Migräne und Spannungskopfschmerzen.

Migräne Kopfschmerzen

Migräne-Kopfschmerzen sind wiederkehrende Kopfschmerzen, die in Abständen von Tagen, Wochen oder Monaten auftreten. Migräne bei Kindern im Allgemeinen einige der folgenden Symptome und Merkmale aufweisen:

  • Migraines letzten Stunden bis Tage.
  • Migräne sind oft in den Stirnflächen sowie die Tempel, und auf einer Seite des Kopfes oder beides sein kann.
  • Kinder klagen über Pochen, Hämmern oder pulsierender Schmerz.
  • Häufige Symptome im Zusammenhang mit Migräne-Kopfschmerzen sind Übelkeit, Erbrechen, Magenschmerzen, Schwierigkeiten mit hellen Lichtern oder laute Geräusche oder Empfindlichkeit gegenüber Gerüchen.
  • Warnungen, die so genannte Auren, kann vor der Migräne beginnen. Diese Auren können, umfassen verschwommenes Sehen, blinkende Lichter, farbige Flecken, seltsamen Geschmack, oder seltsame Empfindungen. Eine Aura tritt in der Regel 5 bis 60 Minuten vor dem Beginn der Kopfschmerzen.

Spannungskopfschmerzen

Spannungskopfschmerzen sind wiederkehrende Kopfschmerzen, die im Allgemeinen einige der folgenden Symptome und Merkmale aufweisen:

  • Sie können von Minuten bis zu mehreren Tagen dauern.
  • Sie fühlen sich wie ein Band um den Kopf angezogen wird.
  • Muskelverspannungen wird bemerkt.
  • Kinder können Empfindlichkeit gegenüber hellem Licht oder laute Geräusche haben.

Chronische Kopfschmerzen

Kopfschmerzen können chronisch werden, wenn sie mehr Tage des Monats als nicht auftreten.

Chronische Kopfschmerzen können von der Einnahme einige Arten von Medikamenten, zum Beispiel Paracetamol (Tylenol) zur Folge haben, Ibuprofen (Motrin), mit Koffein oder einige verschreibungspflichtige Medikamente-mehr als 2 bis 3 Tage pro Woche. Diese sind medikamenteninduzierten Kopfschmerzen genannt.

Welche Tests werden verwendet, um Kopfschmerzen zu diagnostizieren?

In der Regel benötigen keine Kopfschmerzen kein Blut Arbeit oder Gehirn-Bildgebung. Abhängig von Kopfschmerzen Symptome Ihres Kindes, können die folgenden diagnostischen Tests von Ihrem Hausanbieter oder Neurologe angefordert werden an der Kinderklinik Colorado:

Wie Ärzte im Kinder Colorado eine Diagnose zu stellen?

Die Diagnose von Kopfschmerzen in der Regel basiert auf Ihrem Kind die Anamnese und eine körperliche Untersuchung. Zusätzliche Tests wird selten benötigt.

Bei Kinder Colorado, Kopfschmerzen Diagnose stützt sich die Internationale Klassifikation von Kopfschmerzen Kriterien für Kopfschmerzen Typen zur Verwendung.

Wie behandelt man Kopfschmerzen?

Kopfschmerzen lassen sich am besten mit einer Kombination von Lebensstil und Verhaltensmodifikation behandelt. Der Arzt Ihres Kindes im Kinderkrankenhaus Colorado können auch Medikamente Behandlungen vorschlagen, um Ihre Kinder Kopfschmerzen helfen

Warum Kinder Colorado für Kopfschmerzen und Migräne wählen?

In unserer mehrere Kopfschmerzen Kliniken arbeiten wir mit Anbietern in verschiedenen Disziplinen umfassende Betreuung unserer Patienten mit Kindern und Jugendlichen Kopfschmerzen zu bieten. Diese Disziplinen gehören Neurologie. Psychologie. Yoga-Therapie. und Ernährung .Die Kopfschmerzen Kliniken an Kinder Colorado bietet Betreuung von höchster Qualität, um Kinder und Jugendliche mit Kopfschmerzen. Nachdem Ihr Kind in einer unserer Kliniken zu sehen ist, werden wir mit Ihrem Hausarzt arbeiten, um Ihr Kind Kopfschmerzen helfen zu verwalten.

Unsere Ziele sind:

  • Bieten Sie einfachen Zugang zu Terminen und hervorragende Betreuung für Kinder mit Kopfschmerzen
  • Geben Sie darauf, dass mit anderen subspecialties integriert und unterstützt Kinder mit Blick auf wiederkehrende Kopfschmerzen
  • Partner mit Ihrem Kind den Hausarzt zu bieten permanenten Zugang zu den Tools und Ressourcen, die Kinder mit Kopfschmerzen zu bewerten und zu behandeln
  • Weitere Forschung in der Ursache und Behandlung von Kopfschmerzen bei Kindern

Arten von Kliniken für Kopfschmerzen und Migräne

Wir haben mehrere Kliniken am besten die Bedürfnisse Ihres Kindes zu passen. Die folgende Tabelle zeigt die Typen von Kliniken und Anbieter, die Ihr Kind sehen.

Art des Patientenbesuch:

Unsere Arbeit in Kopfschmerzen und Migräneforschung

Experten aus den Kopfschmerzen Kliniken an der Kinderklinik Colorado sind in mehreren Studien für pädiatrische Kopfschmerzen und Migräne beteiligt. Einige Bereiche der aktuellen Forschung sind:

  • Kinder- und Jugend Migraine Prevention Trial (CHAMP), um die optimale Behandlung für Kindheit Migräne zu bestimmen
  • Behavioral Behandlung einschließlich der Werkzeuge für Entspannung und Selbstbewusstsein
  • Persönlichkeit
  • Onabotulinum Injektionen für chronische Migräne

Bitte mailen Sie an headacheresearch@childrenscolorado.org oder 720-777-8588 anrufen, wenn Sie an einer Teilnahme oder Empfangen von Informationen über unsere aktuellen Kopfschmerzen Studien interessiert sind.

Vorbereitung für die Ernennung Ihres Kindes

Empfehlungen für die Ernennung kann entweder durch Arzt Weisung oder Selbstüberweisung vorgenommen werden. Bitte kontaktieren Sie Ihren Versicherungsanbieter eine vorherige Genehmigung zu erhalten, wie es erforderlich ist.

Wir bitten Sie, auf den Besuch eine Kopie Ihres Kindes relevanten medizinischen Unterlagen bringen für uns zu überprüfen, es sei denn, sie an Kinder Colorado gewonnen wurden.

Einschlägige medizinische Aufzeichnungen enthalten

  • Hinweise von Ihrem Kind die Grundversorgung Anbieter in Bezug auf die Kopfschmerzen
  • Imaging-Studien (CT oder MRT Testergebnisse). Wenn ein CT oder MRT erhalten wurde, bringen Sie bitte eine Kopie der Radiologie Bericht sowie eine Kopie der Studie zu acd.
  • Laboruntersuchungen
  • Elektrokardiogramm (EKG), Echokardiogramm oder Kardiologie Auswertung
  • Schlaf-Studie Ergebnisse
  • Optometry oder Ophthalmologie Bewertung

Kontakt Informationen

Weitere Informationen über die Headache Clinic an der Kinderklinik Colorado Sie bitte die Abteilung für Neurologie an (720) 777-6895 anrufen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS