Pilzinfektionen — Alternative …

Pilzinfektionen — Alternative …

Jedes Mitglied einer vielfältigen Gruppe von Organismen, die im Gegensatz zu Pflanzen und Tiere-erhalten Nahrung durch Nährstoffe aus einer externen Quelle zu absorbieren. Eine Anzahl von Pilzen verursachen Krankheiten bei Menschen und anderen Vertebraten. In der Regel entwickeln sich diese Infektionen, langsam, wieder auftreten häufiger als bakterielle Infektionen, und sie keine dauerhafte Immunität im Körper produzieren. A Mykosen (Pilzinfektion) in eine von zwei Gruppen eingeteilt, je nach dem Teil des Körpers, die infiziert wird.

Asthma

Eine aktuelle Studie der Johns Hopkins University identifiziert Pilz als Ursache für viele Fälle von Asthma bronchiale

A Dermatomykosen ist eine Infektion der Haut, Haare oder Nägel.

Diese Infektionen Fortschritt selten zu den inneren Organen. Die meisten reagieren gut auf Medikamente, obwohl die Behandlung mehrere Wochen in Anspruch nehmen. Ringworm ist eine häufige Infektion der Haut, die leicht behandelt wird. Pilzinfektionen der Nagelbett kann Jahre dauern, durch die konventionelle Medizin zu beseitigen.

Eine systemische Mykose, die eine Infektion des gesamten Körpers ist, ist in der Regel ernster.

Pilzinfektionen sind in der Regel durch Sporen verbreiten, die den Körper durch Inhalation oder durch eine Öffnung in der Haut ein. Einige Infektionen werden von Tieren auf Menschen oder von Mensch zu Mensch weitergegeben. Pilze verursachen eine Reihe von menschlichen Erkrankungen der Atemwege. Kokzidioidomykose wird durch die Hefe Coccidioides immitis verursacht. Obwohl typischerweise durch das Einatmen des Staubs enthält Hefesporen kontrahiert, kann der Pilz auch durch die Haut aus infizierten Boden eingebracht werden. Erste Symptome können die Grippe ähneln, mit Fieber, Husten und möglicherweise einen Hautausschlag, und die Infektion in der Regel verläuft ohne besondere Behandlung. In seltenen Fällen dringt der Pilz innere Gewebe, wie Knochen, Gelenke und Gehirn, die Herstellung von Tumoren, die später Abszesse oder Geschwüre bilden.

Histoplasmose wird durch die Hefe-wie Pilz Histoplasma capsulatum verursacht, die bei Tauben wächst, Fledermäuse und Hühnermist. Es wird durch das Einatmen von Staub aus Tierkot, durch Verschlucken oder durch die Haut zusammengezogen.

Dies sind Gifte durch Pilzwachstum hergestellt in Getreide, Nüssen, Früchten und Gemüse. Die häufigste Mykotoxin Aflatoxin, von Aspergillus flavus und Aspergillus parasiticus produziert. gefunden häufig auf Mais, Erdnüsse und Baumnüsse, kann das Toxin auch kontaminierte Körner gefüttert Menschen durch die Milch, Fleisch oder Eier von Tieren übertragen werden. Aflatoxin ist eines der stärksten Karzinogene oder potentiell krebserregende Stoffe, noch nicht entdeckt.

Andere Mykotoxine sind Trichothecene und Zearalenon, Verbindungen bekannt, den Darm zu verletzen, Knochenmark, Lymphknoten, Milz und Thymus. Sie zeichnen sich durch Spezies von Fusarium produziert, der auf Getreide, Stroh wachsen oder Heu, während feucht gelagert. Es kann vorkommen, die Ernte von Getreide im Herbst zu verhindern, und die Körner schlummern in den feuchten Gebieten, bis sie im Frühjahr geerntet werden. Diese Körner sind besonders anfällig für Trichothecene und Zearalenon Kontamination. Ein großer Ausbruch von Trichothecene Kontamination aufgetreten in Russland Anfang 1944 unter hungrigen Bauern, die den Winter war die Suche

Felder für unharvested Weizen und Hirse.

Alternative Ansätze kann den Körper beeinflussen seine eigenen natürlichen Fähigkeiten zu steigern effizient die eindringende Organismen zu bekämpfen.

Mykotoxine

Mehr als 100 Arten von Pilzen produzieren Mykotoxine

Alternative Medizin in vielen Formen, die Homöopathie und Akupunktur, unter anderem gehören können, ergänzen die medizinische Behandlung von solchen möglichen Infektion. Diese alternativen Therapien in den Ausgleich der energetischen Aktivitäten in den verschiedenen Organen helfen können, helfen, das Immunsystem zu stimulieren, und kann den Körper fördern der Pilzgiftstoffen zu befreien. Einige Medikamente sind wirksam, aber oft toxische Nebenwirkungen verursachen, weil die Behandlung von systemischen Infektionen für mehrere Monate bis Jahre dauern kann Rückfall der Infektion zu verhindern.

  • Auswertung
  • Entgiftung
  • Revitalisierungs
  • Substitution von Mängeln (Vitamine, Enzyme, Mineralstoffe, etc.)
  • Beseitigung von energetischen Blockaden
  • Akupunktur Körper-Geist-energetische Therapie und homöopathische Mittel

Dieses Zentrum bietet einen einzigartigen Ansatz, das Problem der Pilzinfektion zu behandeln.

Dieses Zentrum legt großen Wert auf mögliche Giftstoffe zu behandeln, Mängel, subklinische Infektionen, Ernährungs- oder Stoffwechselentgleisungen durch natürliche und ganzheitliche Ansätze energetische Stabilität und Gesundheit in allen Systemen des Körpers zu fördern.

Ohrmuschel Medizin ist eine einzigartige und aktuelle Form der Akupunktur her von einem Arzt Französisch 50 Jahre eingeführt. Während allgemeine Akupunktur mit dem energetischen Zustand der Meridiane betroffen. Ohrmuschel Medizin-Sonden, die energetische Status jedes Organ im Körper, so dass wertvolle Informationen über den Zustand des Körpers als Ganzes und jedes einzelne Organ insbesondere zu gewinnen. Unter Verwendung dieser Informationen mit den klinischen Symptomen korreliert ist nur der erste Schritt in Richtung unseres ganzheitlichen Ansatz.

Homöopathische Mittel, anders als Kräuter werden nach den US homöopathischen Arzneibuch hergestellt. Dies sorgt für eine hohe Qualität manifacturing Techniken. Diese Mittel sind dafür bekannt, keine Nebenwirkungen oder Komplikationen zu haben und sind frei von Giftstoffen. Diese sind nicht Nahrungsergänzungsmittel, wie der Fall mit pflanzlichen Produkten betrachtet.

Toxins

Drogen verursachen häufig toxische Nebenwirkungen

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Pilzinfektionen der Hals-, Pilz im Ohr Behandlung.

    Pilzinfektionen der Ohr Pilzinfektionen des Ohres (medizinische Begriff Otomycosis) kann durch eine Reihe von verschiedenen Pilzarten verursacht werden, aber die meisten sind durch Aspergillus…

  • Pilzinfektionen der Haut … 3

    Sporotrichose Eine Mikrophotographie der Conidophoren und Konidien des Pilzes zeigt lt; em gt; Sporothrix schenckii lt; / em gt ;. Sporotrichose ist ein durch einen Pilz verursacht Infektion…

  • Aufstrebende Pilzinfektionen unter …

    Aufstrebende Pilzinfektionen bei Kindern: Eine Bewertung zu ihrer klinischen Manifestationen, Diagnose und Prävention Abstrakt Die Häufigkeit von Pilzinfektionen ist mit einer alarmierenden…

  • Pilzinfektionen, versicolor Hautpilz Tinea.

    Pilzinfektionen Infektionen der Haut Winzige Organismen genannt Mikroben gedeihen überall um uns herum ohne dass wir sie zu sehen. Sie leben in Wasser, Luft, Boden, Gestein — auch auf der Haut….

  • Verschiedene Pilzinfektionen, Bilder von Pilzinfektionen.

    Verschiedene Pilzinfektionen Es gibt über 200 000 Arten von Pilzen, und nur hundert von ihnen Menschen beeinflussen können. Einer von ihnen ist Mykose, die sehr unterschiedliche Realitäten…

  • Pilzinfektionen — Körper, letzte …

    Pilzinfektionen Relativ- Wenge ArTeN von Pilzen verursachen Pilzinfektionen, Auch (mein-KO-seez) genannt Mykosen. Diejenigen, Die Eine Infektion Produzieren can Zwei Grundtypen verursachen:…