Schnell wachsenden Immergrüne Sträucher …

Schnell wachsenden Immergrüne Sträucher …

Schnell wachsenden Immergrüne Sträucher ...

Schnell wachsende Immergrüne Sträucher, die Schatten-tolerant sind,

Einige holly Arten sind schnell Bauern, die schattige Bereiche tolerieren und Zier Beeren produzieren.

Immergrüne Sträucher haben eine breite Palette von Anwendungen, wie Privatsphäre Hecken oder Bildschirme, während Farbe in den tristen Wintermonaten bieten. Viele Evergreen wachsen langsam und mehrere Jahre dauern, bis sie erfolgreich als Absicherung oder Sichtschutz arbeiten können. Doch mehr als ein paar Evergreen — sowohl Laub- und genadelt — haben eine schnelle Wachstumsrate. Obwohl Ihre Möglichkeiten stark reduziert werden, wenn Sie ein schnell wachsender Strauch brauchen für schattige Bereiche, mehrere Arten von immergrünen Sträuchern haben beide eine schnelle Wachstumsrate und eine Toleranz für schattige Bereiche.

Blüteevergreens

Wachsende sowohl sonnige und schattige Bereiche, die "Duea Flamme" (Grevillea rhyolitica) ist ein schnell wachsender Laub- immergrün erreichen Höhen von 3 bis 5 Meter Strauch. Diese trockentolerante Strauch stammt aus Australien und produziert beeindruckende, helle Koralle spikelike Blüten in den Frühlings- und Sommermonaten. Es kann im Freien in der US-Department of Härtezonen 9 und 10 Landwirtschaft Pflanze wachsen, wo die Temperaturen selten unter 20 Grad Fahrenheit tauchen. In anderen Bereichen arbeitet dieses beeindruckende immergrüne Strauch auch als Zimmerpflanze. Gardenias (Gardenie) sind breitblättrigen immergrüne Sträucher für ihre schönen Elfenbein weißen Blüten und tiefgrünen, glänzenden Laub gewachsen. Diese Teilschatten liebende Pflanze wächst in USDA Widerstandsfähigkeitszonen 8 bis 11, und seine duftenden Blüten können für Sträuße und Gestecke geschnitten werden.

Zier Beeren

Japanische Liguster (Ligustrum japonicum) ist ein breitblättrigen immergrüne Pflanze in voller Sonne bis Halbschatten wachsen. Dieses schnell wachsende Strauch wächst bis zu 12 Meter in USDA Pflanzenwiderstandsfähigkeitszonen 8 bis 10 und eignet sich gut als Heckenpflanze. Im späten Frühjahr, entwickelt japanische Liguster cremeweiße Blüten, die den Weg für schwarz, beeren Frucht, die Vögel in den Wintermonaten und zieht dauert. Japanische Lorbeer (Aucuba japonica) ist ein immergrüner Strauch mit einer schnellen Wachstumsrate, die ornamental Beeren produziert. Er wächst in teilweise beschatteten Flächen in USDA Pflanzenwiderstandsfähigkeitszonen 6 bis 10 erreichen Höhen zwischen 6 und 10 Meter hoch, entwickelt japanische Lorbeer attraktiven roten Beeren auf weibliche Pflanzen, die überall in der glänzenden, dunkelgrünen Laub erscheinen.

Kleine bis mittelgroße Sträucher

Die schnell wachsende «Densiformis» Eibe (Taxus x media «Densiformis») verfügt über eine kompakte, Verstreuen Form erreichen Höhen zwischen 4 und 8 Meter hoch. Es produziert hellgrüne Nadeln, die eine Bronzestich in den Wintermonaten haben. Diese dürretolerantem immergrün wächst in allen Lichtbedingungen, einschließlich der vollständigen Schatten, in den Zonen 4 bis 8 Ebbinge des silver (Elaeagnus x ebbingei) ist eine mittelgroße Laub- immergrün oder semievergreen Strauch mit einer schnellen Wachstumsrate. Es produziert spineless Zweige mit reichen grünen Blättern bedeckt. In den Herbstmonaten, duftenden weißen Blüten erscheinen und den Weg für Zier Beeren. Ebbinge des silver typischerweise erreicht Höhen von nicht mehr als 8 bis 10 Fuß in der USDA Kältezonen 7 bis 11. Obwohl Ebbinge des silver in voller Sonne am besten wächst, kann es teilweise im Schatten Standorten tolerieren.

Hohe Sträucher

Kohuhu (Pittosporum tenuifolium) ist ein immergrüner Strauch Neuseeland Höhen zwischen 15 und 25 Fuß zu erreichen. Dieses dichte, schnell wachsende Strauch ist winterhart in USDA Pflanzenwiderstandsfähigkeitszonen 9 und 10 und erzeugt ovale Blätter mit einem tiefgrünen, glänzenden Schimmer. Im Frühjahr, wohlriechend, dunkellila Blüten erscheinen und werden durch kleine Frucht in den Farben von Orange gefolgt. Dieses Hotel am Meer tolerante Strauch wächst in voller Sonne, sondern kann im Halbschatten standhalten. Leea (Leea guineensis) ist ein immergrüner Strauch, 10 Höhen von bis zu 20 Meter hoch in USDA Widerstandsfähigkeitszonen erreichen und 11. Es ist in teilweise bis vollständig schraffierten Flächen wächst und hat eine mittlere Wachstumsrate zu fasten. Dieses tropische Strauch hat hellgrünes Laub, die dunkelt, wie es reift und produziert kleine Blüten mit einem rötlich-orangefarbenen Außen und blass gelblich-orange Innenraum. Sobald die Blumen ausgegeben und fallen von den Zweigen, dunkelvioletten Früchte erscheinen, die sich entwickeln eine rote Farbe hat sie reifen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS