Ursachen für Kopfschmerzen (Seite 2), Ursachen für Kopfschmerzen.

Ursachen für Kopfschmerzen (Seite 2), Ursachen für Kopfschmerzen.

Ursachen für Kopfschmerzen

Ursachen von Kopfschmerzen Subakute

Viele verschiedene Dinge können auch subakute Kopfschmerzen verursachen. die auftreten, über einen Zeitraum von Wochen bis Monaten. Diese Kopfschmerzen kann bedeuten, etwas ernst, vor allem, wenn die Schmerzen verschlimmert über die Monate oder wenn es bei älteren Menschen auftritt.

Einige der möglichen Ursachen:

  • Arteriitis temporalis (auch als Riesenzellarteriitis bekannt)
  • Ein Gehirntumor
  • Ein Gehirn Abszess, die im Inneren des Gehirns eine Tasche Eiter
  • Blutungen im Inneren des Gehirns, beispielsweise mit einem subdurales Hämatom
  • Trigeminusneuralgie
  • Glossopharyngeusneuralgie
  • Postzosterschmerz
  • Hoher Blutdruck (Hypertonie)
  • Pseudotumor cerebri, ein Zustand, in dem der Druck baut sich innerhalb des Gehirns aufgrund einer Erhöhung des Fluid
  • Bestimmte Erkrankungen, wie entzündliche Darmerkrankung (Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa), systemischem Lupus erythematosus oder HIV / AIDS.

Was sind die Ursachen chronische Kopfschmerzen?

Chronische Kopfschmerzen sind oft jahrelang erlebt. Während jeder Angriff ganz Sperrung sein können, sind diese Arten von Kopfschmerzen der Regel nicht durch eine ernsthafte Erkrankung verursacht. Die häufigste Ursache für chronische Kopfschmerzen ist Kopfschmerzen vom Spannungstyp (auch als Spannungskopfschmerzen oder Stress Kopfschmerzen bekannt). Einige andere Ursachen sind:

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS