Ursachen von Hefe-Infektion bei Männern …

Ursachen von Hefe-Infektion bei Männern …

Männer Hefe-Infektion Ursachen

Penile Hefe-Infektion ist unter den schlimmsten Leiden ein Mann wegen seiner peinlichen und schmerzhaften Natur zusammenziehen kann.

Wie im Abschnitt über angegeben. die biologische Ursache für die Hefe-Infektion ist ein übermäßiges Wachstum des Pilzes Candida bekannt, aber es gibt viele externe Faktoren, die Ihnen die Kontrolle über die tatsächlich diese Überwucherung verursachen. Dieser Abschnitt spricht über diese Ursachen und es kann angeben, ob Sie eine Hefe-Infektion haben könnte.

Hier ist eine Liste der Ursachen für Penis Hefe-Infektion.

Wenn Sie mit einer dieser Punkte auf Resonanz passieren, können Sie auf die Symptome Abschnitt zu gehen, um weitere Erkenntnisse zu erhalten, ob Sie es haben könnte.

Verursacht durch

  • nährstoff~~POS=TRUNC
  • Stress
  • Niedrige Anzahl der weißen Blutkörperchen
  • Transplantations-Chirurgie
  • Low Magenübersäuerung
  • HIV / AIDS
  • Krebs

Dies bewirkt, dass Ihr Körper nicht in der Lage, das Wachstum von Candida zurück zu halten oder es überhaupt zu kämpfen, so dass es zu eitern.

Die Candida-Pilz ist in jeder, aber in der Regel von den anderen Bakterien und weniger als günstige Umweltbedingungen gehalten wird. Wenn Sie falsch essen, könnten Sie einen Verlust in der Balance der anderen Bakterien verursachen, die sonst helfen, die Candida wachsen außer Kontrolle verhindern würde, oder die Bedingungen zu verbessern, dafür zu überwuchern. Dies wird mit dem resultierenden Candidiasis am Ende, das ist genau das, was Sie nicht wollen.

Denken Sie daran, dass ein Antibiotikum nicht nur die schlechten Bakterien tötet, sondern auch die gute. Ohne diese guten Bakterien, die die Candida-Pilze aus der Multiplikation verhindern helfen, sind Sie eher die Hefe-Infektion zu kontrahieren.

Wenn Sie Diabetes haben, wird der Zucker im Urin ein Katalysator für die Candida-Pilze sein, die eine großartige Umgebung für Hefe zu wachsen.

Diabetiker haben auch ein geschwächtes Immunsystem, das die Candida-Pilz mit weniger Widerstand zu gedeihen ermöglichen würde.

Die Forschung hat gezeigt, dass diese Chemikalie, die tatsächlich Keime und Spermien tötet hilft Candida besser 1,4-4 mal wachsen.

Überprüfen Sie Ihre Kondome zu sehen, ob diese Chemikalie vorhanden ist.

Eine der häufigsten Ursachen von Hefe-Infektion bei Männern, und auch die Ursache für Hefe-wiederkehrende Infektionen ist durch Geschlechtsverkehr. Wenn beide Parteien nicht vollständig von der Hefe-Infektion zu befreien, bevor sie in der sexuellen Aktivität engagieren, wird es halten hin und her in einem Teufelskreis vorbei.

Allerdings kann Safer-Sex-Praktiken mit von der Übertragung zwischen den beiden Parteien die Hefe-Infektion zu verhindern.

Wenn Sie eine dieser Ursachen für Sie wieder anwenden, klicken Sie hier, um die Symptome Abschnitt zu gehen, um zu sehen, wenn Sie einen Penis Hefe-Infektion haben könnte.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS