Ursachen von hyponatremia

Ursachen von hyponatremia

Ursachen von hyponatremia_5

Hyponatriämie / Low Natriumspiegel im Blut

Was ist Hyponatriämie?

Hyponatriämie ist ein Zustand, bei dem die Konzentration von Natrium im Blut gering ist. Der normale Gehalt an Natrium im Serum zwischen 135-145 mmol / L. In Hyponatriämie, fallen die Natriumspiegel im Blut unter 135 mmol / L. Natrium ist wichtig für verschiedene Körperfunktionen wie beispielsweise Blutdruckregulierung, die Aufrechterhaltung der Flüssigkeitshaushalt und Konservierungs normale Funktion des Nervensystems. Hyponatriämie tritt aufgrund von Wasserüberschuß im Verhältnis zum Plasma-Natrium. Es kann auch auftreten, wenn eine nicht ausreichende Salzzufuhr im Verhältnis zur Wasseraufnahme ist. Es gibt drei Arten von Hyponatriämie:

Euvolemic Hyponatriämie — Hier wird die Gesamtwasserspiegel im Körper erhöht, aber der Natriumgehalt des Körpers bleibt gleich. Trinken nur klares Wasser nach anstrengenden Übungen kann diese Bedingung verursachen.

Hypervolemic Hyponatriämie — In hypervolemic Hyponatriämie, die Konzentrationen von sowohl Natrium und Wasser im Körper zu erhöhen, aber die Erhöhung der Wassergehalt größer. Chronische Krankheiten wie chronischem Nierenversagen, Herzversagen oder Leberzirrhose kann zu einem solchen Zustand führen.

Hypovolämischen Hyponatriämie — In hypovolämischen Hyponatriämie sowohl Wasser und Natrium aus dem Körper verloren, aber der Natriumverlust größer ist als der Wasserverlust. Bedingungen wie Dehydratation, Erbrechen. Durchfall oder übermäßiges Schwitzen kann diese Art von Hyponatriämie verursachen.

Ursachen von Hyponatriämie:

Hyponatriämie ist die meisten führt häufig von den großen Brandverletzungen, Durchfall, Austrocknung, übermäßiges Schwitzen, harntreibende Medikamente, die Harnausscheidung und überschüssige Wasseraufnahme nach anstrengenden Übungen, Syndrom der inadäquaten ADH-Sekretion (SIADH) und chronischen Erkrankungen wie chronischer Nierenerkrankung erhöhen, Herz Versagen oder Leberzirrhose kann auch Hyponatriämie verursachen.

Hypervolemic Hyponatriämie kann by- verursacht werden

Hypothyreose, Glucocorticoid-Insuffizienz
Syndrom der inadäquaten antidiuretischen Hormonsekretion (SIADH)
Neuropathien
Bestimmte neuropsychiatrischen Störungen
Hyperglykämie
Mannit Infusion
Medikamente wie Carbamazepin, Opioide, Barbiturate, Vincristin, Clofibrat, Cyclophosphamid, Chlorpropamid, und Phenytoin.

Hypovolämischen Hyponatriämie kann aufgrund to- verursacht werden

Schwere Dehydratation
Schwerer Durchfall und Erbrechen
Starkes Schwitzen

Salzverlust Nierenerkrankung
Magen-Saug
Protein-Enteropathie
Die intravenöse Immunglobulin (IVIG), wenn sie mit Maltose gemischt und bei Patienten mit Nierenversagen gegeben
Addison-Krankheit
Diuretika (insbesondere Thiazid-Diuretika)

Die Symptome der Hyponatriämie

Häufige Symptome der Hyponatriämie sind Übelkeit und Erbrechen, Kopfschmerzen. Lethargie, Müdigkeit, Appetitlosigkeit, Unruhe und Reizbarkeit, Verwirrung und Muskelschwäche, Krämpfe oder Krämpfe. Schwere neurologische Symptome wie Krampfanfälle, Bewusstseinsstörungen oder sogar Koma auftreten, wenn die Natrium-Werte unter 125 mmol / l fällt.

Die Behandlung von Hyponatriämie hängt von der spezifischen Art von Hyponatriämie, und die ihr zugrunde liegenden Ursache.

Die Behandlung kann auch intravenöse (IV) Infusion von Flüssigkeiten und Elektrolyten (Kochsalzlösung) durch eine Vene (IV) im Falle der Dehydratisierung, Diarrhoe oder anderen Bedingungen verursacht hypovolämischen Hyponatriämie. Wenn Diuretika die Ursache der Hyponatriämie sind, sollten sie gestoppt werden.

Medikamente und Nahrungsflüssigkeit Beschränkung sollte verursachen hypervolemic Hyponatriämie unter Bedingungen kombiniert werden, wie Herzinsuffizienz oder Leberzirrhose. Die langfristige Dialyse oder Nierentransplantation in nephrotisches Syndrom und chronischem Nierenversagen empfohlen.

Die Medikamente werden verschrieben, um Symptome bei anderen Erkrankungen zu lindern Hyponatriämie verursachen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Ursachen der unteren linken Seite Bauch … 5

    Ursachen der unteren linken Seite Bauchschmerzen bei Frauen Ursachen der unteren linken Seite Bauchschmerzen bei Frauen . In diesem Artikel dmatxi.com werden die Ursachen für die Schmerzbeginn…

  • Ursachen von Herzrhythmusstörungen Symptome …

    Ursachen von Herzrhythmusstörungen Symptome Ein Bewusstsein für eigene Herzschlag, die hart, schnell, langsam sein kann, wird übersprungen, Herzklopfen genannt. Sie können über die…

  • Ursachen der rechten oberen Quadranten … 4

    Ursachen der rechten oberen Quadranten Bauchschmerzen Fast jeder erlebt irgendwann Bauchschmerzen in ihrem Leben. Der Schmerz ist in der Regel von kurzer Dauer und verursacht minimale…

  • Ursachen von Hyponatriämie, verursacht der Hyponatriämie.

    Hyponatriämie Einführung Serum Natriumkonzentration wird durch einen homöostatischen Mechanismus gehalten, der Durst beinhaltet, ADH (ADH, die auch als Vasopressin) -Sekretion, das…

  • Ursachen der COPD, Ätiologie von COPD.

    Ursachen der COPD COPD Ursachen: Männlich-Weiblich Geschlechterverhältnis Geschlecht der Patienten Amt für COPD: Mehr Bei Männern üblich, aber immer mehr Frauen, widerspiegelt Rauchverhalten….

  • Ursachen für rote Flecken auf face0

    Was bedeutet das gerötete Gesicht? Flushing des Gesichts passiert, WENN Blut in den Blutgefäßen, sterben auf der Öberfläche des Gesichts. Die Meisten Fälle von Spülung Sind natürlich und Sind…